Fendt Farmer 103 S Vorglühanlage nachrüsten

  • Moin, da unser Farmer 103 S bei Temperaturen um den Gefrierpunkt schlecht bis garnicht anspringt, möchte ich eine Vorglühanlage nachrüsten.

    Die Schrauben bzw. Löcher für die Glühkerzen habe ich schon gefunden. Sind doch die, die ich auf dem Bild markiert habe oder?

    Jetzt meine Frage:

    Ist der Anlassschalter der verbaut ist, für die Vorglühanlage geeignet? Also von den Anschlüssen und den zwei Schalterstellungen her?

    Den Glühüberwacher werde ich mir auch noch besorgen und ein passendes Loch ist auch noch frei.

    Gibt es sonst noch was man benötigt oder beachten sollte?


    Gruß

    Hinnerk

    Wenn er nicht Großes leisten sollte, dann wäres es kein Fendt geworden!


    Fendt 611S

    Fendt 103S

    Fendt GT 231

    McCormick Farmall D324

  • Moin Peter,
    Danke erstmal für das schnelle Antworten.

    Kann ich irgendwie testen ob diese Flammglühkerze noch funktioniert?

    Ich habe früher immer 10-15 Sekunden vorgeglüht, da ich nicht sicher war ob vielleicht doch eine Vorglüheinrichtung verbaut ist. Er ist trotzdem schlecht bis garnicht angesprungen.

    Kann das sein, dass diese Flammkerze defekt ist?

    Oder gibt es da ein anderes Verschleißteil?


    Gruß

    Hinnerk

    Wenn er nicht Großes leisten sollte, dann wäres es kein Fendt geworden!


    Fendt 611S

    Fendt 103S

    Fendt GT 231

    McCormick Farmall D324

  • Die Flammglühkerze war nur auf Wunsch verbaut.

    Die von Dir gezeigten Stopfen sind eine weitere Anschlüssmöglichkeit für das Kühlwasserrohr,falls der Motor anders verbaut wäre.

    Da bei deinem 103 der Öltank seitlich sitzt,muss ein 226 Motor verbaut sein,wodurch keine Bohrungen für eine Glühkerze vorhanden ist. Zur STarterleichterung gab es dann auf Wunsch die genannte Flammkerze,die im Ansaugtrakt verbaut ist und eindeutig durch eine Dieselleitung zum ANsaugtrakt erkennbar ist,sofern verbaut.

    Der Startschalter ist für eine Glühanlage vorgerüstet,im Normalfalle passiert auf der 1. Stufe dann einfanch nix. Der 226 ist im guten Zustand aber ohnehin sehr Startfreudig,sodass im Normalfalle ohnehin keine Vorglüheinrichtung notwendig ist.

  • Ein bekannter hatte bei seinem 103er nen Tauchsieder nachgerüstet gehabt.

    Das ist quasi ein Heizstab, der in den Kühlkreislauf installiert wird und ne 220Volt Anschluß hat.

    Binnen ca 20 Minuten ist der Kühlkreislauf und damit der Motor von -10° auf ca 20° aufgewärmt. Damit springt der Motor dann normal an.


    Evtl ist das ja eine Alternative, denn Vorglühanlage ist meines Wissens schwierig nachzurüsten.


    Harry Vorjee

  • Okay danke für euer Tipps.

    Ich kann morgen nochmal nachschauen, aber ich bin mir relativ sicher, dass keine Flammglühkerze verbaut ist.

    Bei mir ist der 225-3 verbaut, hat aber wie gesagt doch Startschwierigkeiten unter Null.

    Gibt es andere Möglichkeiten in leichter zum Starten zu bringen?


    Gruß

    Hinnerk

    Wenn er nicht Großes leisten sollte, dann wäres es kein Fendt geworden!


    Fendt 611S

    Fendt 103S

    Fendt GT 231

    McCormick Farmall D324

  • Schau einfach mal an deine Ansaugtrakt beim Massey Ferguson waren die auch im Luftfilteransaugtrakt. Da geht ein Kabel hin udn das ist meistens so ein kleiner Zapfen der Rausschaut.

    Oder wenn er wirklich keine hat, Fön in den Luftfilter und anlassen,... funzt immer

    LG Korbinian


    Fendt Farmer 2D Baujahr 1967 mit Baas Frontlader

    Fendt Farmer 2s Baujahr 1969 mit Baas Frontlader


    "Das Licht geht aus. das Lenkrad zittert... mein Gott der Güldner hat einen Fendt gewittert"!

    Ein Ölfleck ist dasselbe wie Brunze, er dient dazu Artgenossen anzulocken ...

  • LG Korbinian


    Fendt Farmer 2D Baujahr 1967 mit Baas Frontlader

    Fendt Farmer 2s Baujahr 1969 mit Baas Frontlader


    "Das Licht geht aus. das Lenkrad zittert... mein Gott der Güldner hat einen Fendt gewittert"!

    Ein Ölfleck ist dasselbe wie Brunze, er dient dazu Artgenossen anzulocken ...

  • Hallo,

    ich kann empfehlen den Motor, speziell die Zylinderköpfe / Ventile zu überholen. Dann braucht man mit solch einem Motor bis unter -10°C keine Vorglühanlage...

    Vorrübergehend kann man auch starten indem man einen Gasbunsenbrenner beim starten in die Öffnung der Flammglühkerze züngeln lässt...

    Viele Grüße!

  • Ich habe dir auf deinem Bild deine Flammkerze markiert, Prüf die mal und dann sehen wir weiter.

  • Das ist nicht die Flammkerze.

    Das ist der Temperaturfühler vom Kühlwasser.

    Man vergebe mir, sah der Kerze etwas ähnlich.

    Dann wird er keine haben, aber er schreibt doch er hätte "vorgeglüht" aber es wurde nicht besser? Also muss er ja eine Vorglüheinrichtung haben denn sonst hätte er ja keinen Glüh/Startschalter,...

    LG Korbinian


    Fendt Farmer 2D Baujahr 1967 mit Baas Frontlader

    Fendt Farmer 2s Baujahr 1969 mit Baas Frontlader


    "Das Licht geht aus. das Lenkrad zittert... mein Gott der Güldner hat einen Fendt gewittert"!

    Ein Ölfleck ist dasselbe wie Brunze, er dient dazu Artgenossen anzulocken ...

  • Falsch,der Glüh Startschalter ist bei allen Fahrzeugen verbaut gewesen,um die "Bedienungsgleichheit"(Ich glaub ich habe jetzt nen neues Wort erfunden:wacko: )herzustellen. Hauptsächlich lag es daran,dass der Schalter bei allen Varianten verwendet werden kann und somit in größeren Mengen gekauft werden konnte... Ist aber bei allen Herstellern damals so gewesen,dass nur dann andere Schalter und Bedienelemente verwedet wurden,wenn es wirklich notwendig war...

  • Danke, das wusste Ich nicht, mal wieder was dazugelernt.

    Dann muss er wohl mal schauen warum der Motor spinnt,... Kompression,Ventilspiel, ESD mal Abdrücken lassen,....

    LG Korbinian


    Fendt Farmer 2D Baujahr 1967 mit Baas Frontlader

    Fendt Farmer 2s Baujahr 1969 mit Baas Frontlader


    "Das Licht geht aus. das Lenkrad zittert... mein Gott der Güldner hat einen Fendt gewittert"!

    Ein Ölfleck ist dasselbe wie Brunze, er dient dazu Artgenossen anzulocken ...

  • Man vergebe mir, sah der Kerze etwas ähnlich.

    Dann wird er keine haben, aber er schreibt doch er hätte "vorgeglüht" aber es wurde nicht besser? Also muss er ja eine Vorglüheinrichtung haben denn sonst hätte er ja keinen Glüh/Startschalter,...

    Bitte bitte keine Vermutungen hier im Forum als ernst gemeinte Ratschläge geben. Ob er eine Flammenglühkerze hat oder nicht, kannst du nur von dem Bild gar nicht beurteilen.

    Und das Kühlwassersammelnrohr zum Ansaugkrümmer zu machen,...X/


    Man kann nicht alles wissen und nicht alles kennen, aber dann sollte man sich auch bedeckt halten. Wenn jemand, der ebenso nicht soo viel wissen hat so Hinweise ernst nimmt, verzweifelt der ja bei der Fehlersuche hoffnungslos. Und teuer werden kann es unter Umständen auch.


    Harry Vorjee

  • Danke, das wusste Ich nicht, mal wieder was dazugelernt.

    Dann muss er wohl mal schauen warum der Motor spinnt,... Kompression,Ventilspiel, ESD mal Abdrücken lassen,....

    Genau so ein Hinweis,<X


    die ESP ausbauen und für teures Geld überprüfen und überholen lassen und es wird das Startverhalten in keinster Weise verbessern


    Da gibt es tausend andere Dinge, die man vorher macht.

  • Ich verstehe,

    Ja das war von mir blöd, hatte wirklich gemeint das war der Ansaugkrümmer,...sehr peinlich.

    Aber da er ja dann keine Vorglühanlage hat,... Motor mal prüfen und eventuell überholen und wenn man´s schon macht, dann richtig!

    LG Korbinian


    Fendt Farmer 2D Baujahr 1967 mit Baas Frontlader

    Fendt Farmer 2s Baujahr 1969 mit Baas Frontlader


    "Das Licht geht aus. das Lenkrad zittert... mein Gott der Güldner hat einen Fendt gewittert"!

    Ein Ölfleck ist dasselbe wie Brunze, er dient dazu Artgenossen anzulocken ...

  • Moin

    Harr

    Genau so ein Hinweis,<X


    die ESP ausbauen und für teures Geld überprüfen und überholen lassen und es wird das Startverhalten in keinster Weise verbessern


    Da gibt es tausend andere Dinge, die man vorher macht.

    Moin

    Das. Stimmt nicht so ganz...

    Einen Toten Motor kann eine überholte ESP nicht wiederbeleben, aber ein halbtoten schon, wenn die Pumpe beim Starten die Menge nicht zusammen bekommt, sieht es Mau aus und die Düsen nicht mehr optimal arbeiten... Daher fragte ich nach den Stunden... Mit den heutigen Sprit laufen die Pumpen ca einen Satz Kolben und Zylinder, mehr nicht.

    Aber, wieweit der Weg ist, kann ich nicht sagen, weil keine Daten vorliegen.....

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup: