Posts by F10

    Moin,

    Erstmal Willkommen hier im Forum.

    Am F12GT können Problemlos Frontlader vom F12 bis zum 231GT verbaut werden. Die Hubkraft ist mit dem Originalen FL aber bedeutend höher,jedoch auch die Hubhöhe deutlich kleiner. Ein guter Kompromiss ist der FL vom F220GT,dieser ist stark ähnlich in der Form wie der vom 12er,hat aber schon 2 Aufnahmepunkte,wodurch man zwischen Höhe und Kraft wählen kann,zudem kommt er wie schon gesagt Optisch dem Original nahe. Beim neuen FL,wie er von 220 bis 231 GT verwendet wurde sind 4 verschiedene Anlenkpunkte vorhaden,jedoch ist die Schwinge deutlich länger,wodurch in allen Fällen die Hubkraft etwas leidet...

    Der Gedanke von Fendt dabei war,den FL so kompakt wie möglich am Schlepper anzubauen,sodass dieser möglichst wenig im Weg ist,beim Aufsteigen z.b. und die Übersichtlichkeit erhalten bleibt,sowie der FL bei normalen Wartungen möglichst wenig stört,deshalb wurde die Schwinge am Schlepper so eng wie möglich an der Haube verbaut,nur die Werkzeugaufnahme verbreitert um die passenden Werkzeuge aufzunehmen. bei den 300ern wurden die Schwingen nur leicht angepasst und später weiter entwickelt,aber der Grundgedanke blieb.

    Das zu sehende Gestell muss für Farmer 2/2D oder Farmer 2E/2DE sein,da die kurze Hohe Sitzschalenauflage verbaut ist. bei allen anderen Modellen ist eine lange schmales Flacheisen als Sitzschalenauflage verbaut.

    Moin,

    Das passt leider nicht,beim Fix 1 ist die offene Hydraulik vom F220GT verbaut. die Hydraulik vom Fix 2 ist eine Blockhydraulik,die auch zum Beispiel beim Farmer 1Z verwendet wurde.

    Für den Fix 1 kommt leider nur eine Hydraulik vom F220GT oder vom Fix 1 selbst in Frage,die von den anderen GT´s passt nicht,wie auch die vom 12er nicht.

    Ich habe mir einen nachgebaut,Bilder kann ich die Tage mal einstellen,ich habe dafür einen Oberlenker von einem kleinen MAN mit neuen von der Form passenden Kugeln versehen.

    Der Oberlenker von älteren F220GT,Fix 1 und den älteren Fix 2 sind Gleich,später wurde bei F220GT und Fix 2 der abgewinkelte Verwendet,der auch als Ersatz zum 12er Oberlenker geliefert wurde. Dieser wurde dann auch bei 220/1,225,230GT sowie Farmer 1Z verwendet.

    Soweit ich weiß,passen die Teile bis auf die Mähwerkskupplung vom Farmer 1Z an den Fix 2E/Farmer 1E

    Alles in allem könnte man Anbauteile mischen um zum Zie zu kommen

    Beim Fix 2 passen: Messerbalken mit Haltestrebe von allen Typen,sprich Farmer 1D,1E,Fix 2E,Farmer 1Z,Fix 2,Fix 2D,Fix 16

    Aushebung und Halter vom Antrieb passen vom Farmer 1Z und den Fix 2,Fix 2D,Fix 16

    Antrieb und Mähwerkskupplung sowie Mähwerksbock passen von Fix 2,Fix 2D,Fix 16

    Moin,

    Vom Fix 2E passt leider nur der Balken selbst und kleinere Anbauteile wie die Halter des Antriebes. Aushebung kann evtl. auch passen. Hauptproblem ist,dass der Antrieb nicht passt,da der Fix 2E eine andere Motorlänge hat wie der Fix 2.

    Man kann erkennen,dass die Oberfläche Verglast ist und die Beläge an erhöhter Hitze gelitten haben,dafür sprechen auch die Risse in den Belägen...

    Wie sehen denn überhaupt die Trommeln von innen aus,da scheinbar auch nicht die gesamte Fläche bremst?

    So,dann will ich mal auflösen:

    Es sind insgesamt 7703std. auf den "Zählern" Da er bei mir einen neuen Bekommen hat,da beim alten das Glas defekt war,aus dem Grunde gibt es auch kein Bild davon:wacko:

    Somit wäre Farmer 4S Fahrer am nächsten dran

    Oha,ja siehste,stimmt war die Sparversion ohne Traktormeter,so aber auch nur beim 220/1 erhältlich ;)


    Werde Morgen dann Bilder einstellen,da müsst ihr leider etwas geduld haben...