Farmer104SA Professional

  • Male
  • from Landkreis Ravensburg
  • Member since Nov 3rd 2009
  • Last Activity:
Posts
1,330
Reactions Received
483
Points
7,268
Profile Hits
5,490
  • Farmer104SA

    Post
    Guten Morgen,
    Ein guter Instandsetzer ist die Fa. Straub in Aulendorf.
    Viele Grüße
  • Messt ihr die Motordrehzahl? Ich nicht. Die 1500 sind geschätzt. Er startet jedenfalls sehr hart und dreht wesentlich höher als die normale Leerlaufdrehzahl.
    Wenn ich weder vorpumpe noch den Startknopf drücke startet er ohne wesentlichen Drehzahl…
  • Es mag ja sein dass das so in der BA beschrieben steht.
    Es stimmt jedoch dass ein gesunder AKD311 auch ohne Mehrmenge und Vorpumpen sehr gut anspringt. Vor allem bei den momentanen Temperaturen.
    Wieso soll der Knopf gedrückt werden, wenn der Motor ohne…
  • Guten Morgen,
    ein AKD311Z in gutem Zustand braucht im Sommer nicht vorgepumpt zu werden. ebenso benötigt er auch die Mehrmenge erst bei Temperaturen unter 5°C.
    Einem verschlissenem Motor hilft das natürlich schon
    Eine Schwachstelle an dem Motor sind die…
  • Farmer104SA

    Replied to the thread Fendt Farmer 103S Hubarm abdichten.
    Post
    Der linke Hubarm wird mit einem Wellendichtring abgedichtet. Der Austausch ist weiter oben bereits beschrieben. Bei korrektem Ölstand im Hubwerksblock tritt hier Öl aus bei entfernen des alten Dichtrings.
    Der WeDi hat die Nummer / Abmessung:…
  • Farmer104SA

    Replied to the thread Fendt Farmer 103S Hubarm abdichten.
    Post
    Hallo,
    rechts ist nur mit einem O-Ring (32) und einer darüber liegenden Kunststoffring (37)abgedichtet.

    Öl steht da keins dahinter. Den O-Ring gefettet einsetzten. Der Kunststoffring muss unbedingt so lang sein dass bei aufschieben des Hubarms der O-Ring…
  • Farmer104SA

    Post
    Eine Allgemeine Schraubenanzugsvorsachrift auf den spezialfall Radschraube zu übertragen ist etwas unpassen.
    Zum Beipiel ist die Festigkeit der hinteren Radbolzen am Fix / Dieselross nicht bekannt.
    Bei M18 wären bereits bei 8.8 fast 300Nm angegeben.
    Für…
  • Farmer104SA

    Post
    Das sind allerdings persönliche Erfahrungswerte. Offizielle Angaben existieren für die alten Traktoren nicht. Die Angaben von neueren Typen lassen sich wegen anderer Gewinde nicht übertragen.
  • Farmer104SA

    Post
    Hinten reichen gute 200 Nm vorne etwa 100 Nm