Farmer104SA Professional

  • Male
  • from Landkreis Ravensburg
  • Member since Nov 3rd 2009
  • Last Activity:
  • Forum
Posts
1,270
Reactions Received
479
Points
6,966
Profile Hits
5,060
  • Farmer104SA

    Replied to the thread Frontzapfwelle nachrüsten?.
    Post
    Guten Morgen,
    für den kurzzeitigen Antrieb von Hydraulikmotoren bis vielleicht 10kW Antriebsleistung ist die Schlepperhydraulik schon verwendbar.
    Aufgrund der Wärmeentwicklung wird bei Ausnutzung der Leistung die Öltemperatur schnell ansteigen.
    Drehzahl…
  • Farmer104SA

    Replied to the thread Eure Kaufberatung zu Fahr.
    Post
    Hallo,
    vor 2 Jahren habe ich mit einem solchen Fahr geliebäugelt und bin fast schwach geworden.
    Dieser Traktor war in einem traumhafen Originalzustand und war vom Verläufer fast ein Jahr lang für 3500€ angeboten worden.
    Schlussendlich hat er ihn für…
  • Farmer104SA

    Replied to the thread Öldruck am Filter einstellen.
    Post
    Guten Morgen!
    In den technischen Daten sind Werte von minimal 0,8 bar bei Leerlauf und 3 bar bei Nenndrehzahl vermerkt.
    Da liegst Du gut darüber. Allerdings verstehen sich die in den technischen Daten vermerkten Werte bei warmem Einbereichsöl 20W. Dies…
  • Farmer104SA

    Replied to the thread Öldruck am Filter einstellen.
    Post
    Dann ist der Motor etwas schwächer vom Öldruck her. Ein 20W50 ist schon ziemlich zäh.
    Aber so lange der Motor auch bei niedrigen Temperaturen gut anspringt und wenig aus der Entlüftung bläst muss nichts gemacht werden.
    Viele Grüße
  • Farmer104SA

    Post
    Hallo,
    Kraftstofffilter ist ein Mann P707x.
    Ventilspiel 0,2mm E/A bei kaltem Motor
    Ölfilter nur spaltfilter auf der rechten Seite
    Viele Grüße
  • Farmer104SA

    Replied to the thread Öldruck am Filter einstellen.
    Post
    Hallo,
    Was ist für ein Öl gefüllt und auf welche Öltemperatur beziehen sich die genannten Werte?
    Der Öldruck ist bei Leerlauf nicht einstellbar.
    Im Flansch befindet sich nur das für den maximalen Druck vorhandene Öldruckabsteuerventil, der den maximalen…
  • Farmer104SA

    Replied to the thread Restauration Lack GT220.
    Post
    >Mein Luftfilter ist schwarz ;-)
  • Farmer104SA

    Post
    Hallo,
    du hättest für Hydraulik und Motor das 10W30 nehmen können.
    Ein 46er Hydrauliköl ist etwas dünner als das was in der BA empfohlen wird funktioniert aber auch.
    Die Marke ist eigentlich egal bei diesen einfachen standard ölen. Ich schaue immer auf die…
  • Farmer104SA

    Replied to the thread Farmer 309 LSA Getriebeöl.
    Post
    Hallo,
    das Thema Öl... Ein recht kompliziertes.
    Ich versuche mich kurz zu fassen.
    Man kann nicht generell sagen, dass die hohen Viskositäten 80W90/ 85W90 keine Berechtigung hätten. Grundsätzlich gilt: je Zäher ein Öl desdo tragfähiger. Allerdings auch…
  • Farmer104SA

    Replied to the thread Claas Markant 40 , Bindefehler.
    Post
    Guten Morgen,
    alte HD-Pressen sind eine Wissenschaft für sich. Am Besten erstmal eine Betriebsanleitung besorgen in der genau die Funktion und die Einstellung der ganzen Sachen beschrieben ist. Meistens sind nur Kleinigkeiten für eine Fehlfunktion…
  • Farmer104SA

    Replied to the thread Farmer 309 LSA Getriebeöl.
    Post
    das 85W90 ist fast so zäh wie ein 90er.
    der Unterschied zu einem 80W o.ä., vor allem bei kaltem Tenmperaturen ist erheblich.
  • Farmer104SA

    Replied to the thread Ölaustritt Achse F17W.
    Post
    Hallo!
    Aufpassen mit dem Sicherungsblech! Das bestellte hat zu lange Nasen. Wenn sie nicht gekürzt oder alle umgebogen werden streift es am gehäuse an!

    Viele Grüße
  • Farmer104SA

    Replied to the thread Farmer 309 LSA Getriebeöl.
    Post
    Guten Morgen!
    Also ich würde wie in der BA geschrieben ein 80W GL4 empfehlen. ein 85W90 ist sehr viel zäher was sich im winter wirklich bemerkbar macht in Form von sehr trägem Fahrverhalten. Auch das 80W90 ist noch sehr viel zäher als das 80W.
  • Farmer104SA

    Replied to the thread ZF APL700F4 Ölwechsel.
    Post
    Hallo,
    in die Achse gehört ein LS-Öl für die Lamellen Sperre!
    Also ein 85W90GL5 LS. Sonst Rattert die Sperre!

    Viele Grüße!
  • Farmer104SA

    Replied to the thread Kabelverbindung.
    Post
    Hallo,
    die sind nicht verriegelt. Solche waren bis vor kurzem an meinem 3S auch dran. Scheinen original zu sein. Die kann man "einfach" ausseinander ziehen.

    Viele Grüße!
  • Farmer104SA

    Replied to the thread Fendt 108S.
    Post


    Das ist die Leitung zum optionalen Manometer im Instrumentenbrett
  • Farmer104SA

    Reaction (Post)
    Sooo hier mal Bilder