Farmer104SA Profi

  • Männlich
  • aus Allgäu
  • Mitglied seit 3. November 2009
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
836
Erhaltene Likes
104
Punkte
4.389
Profil-Aufrufe
3.356
  • Farmer104SA

    Hat eine Antwort im Thema F17 HL Einspritzmenge angleichen verfasst.
    Beitrag
    Im Bild rot umrandet der Mehrmengenknopf eines AKD311z
  • Farmer104SA

    Hat eine Antwort im Thema F17 HL Einspritzmenge angleichen verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von F12)

    Hallo F12
    Jetzt versuche ich es nochmal 😏
    Ein rauchender Motor raucht wenn er a: zuviel oder b: schlecht zerstäubten Kraftstoff oder c: ihn zum falschen zeitpunkt erhält.
    Ein Pumpenelement ist dann kaputt wenn es verschlissen ist und…
  • Farmer104SA

    Hat eine Antwort im Thema F17 HL Einspritzmenge angleichen verfasst.
    Beitrag
    Mal nicht gleich so aggressiv!
    Natürlich kann man da was einstellen und das ist ja der springende Punkt.
    Wenn ein Motor rußt prüft man zuerst Zustand und abspritzdruck der düsen. Wenn das nichts hilft förderbeginn und volllastanschlag. Das…
  • Farmer104SA

    Hat eine Antwort im Thema F17 HL Einspritzmenge angleichen verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    vielleicht war es auch keine so gute Idee die Pumpenelemente vor den Düsen zu tauschen. Zuserst hätte ich Düsen getauscht und eingestellt und dann Förderbeginn geprüft/eingestellt. Weil an den Elementen selber kann Rußen eigentlich fast…
  • Farmer104SA

    Hat eine Antwort im Thema F17 HL Einspritzmenge angleichen verfasst.
    Beitrag
    Der dürfte denAKD311z haben. Der hat den mehrmengenknopf am Deckel der Steckpumpe
  • Farmer104SA

    Hat eine Antwort im Thema F17 HL Einspritzmenge angleichen verfasst.
    Beitrag
    Hallo
    Wie sieht es mt der Einstellung von Förderbeginn und Volllastmenge aus?
    Beides kann Ursache für starke Rauchentwicklung sein.
    Das er das starke Rauchen beendet sobald die Enddrehzahl erreicht ist ist logisch bei einem alldrehzahl geregeltem Motor/
  • Farmer104SA

    Hat eine Antwort im Thema Winterdiesel im Sommer verfasst.
    Beitrag
    Hallo,
    Ich fahre auch problemlos ganzjährig Winterdiesel.
    Grüße
  • Farmer104SA

    Hat eine Antwort im Thema Zapfwellen DIchring gesucht verfasst.
    Beitrag
    Hallo,
    B oder B1 bedeutet wie oben schon geschrieben einlippig mit blechgehäuse
  • Farmer104SA

    Hat eine Antwort im Thema Fendt Farmer 106s fährt zu langsam verfasst.
    Beitrag
    Genau umgekehrt. Endantriebe sind gleich. Geschwindigkeit wird mit verteilergetriebe angepasst
  • Farmer104SA

    Hat eine Antwort im Thema Ölfilter MWM 208 verfasst.
    Beitrag
    Hallo,
    wenn Du nicht allergrößten Wert auf Originalit legst empfehle ich den Motor auf Schraubpatronen Filter umzurüsten.
    Der Original-Filter birgt großes Risiko, das bei falschem Einbau des Einsatzes (Fehlende Teile wie Feder etc.) der Filter garnicht…
  • Farmer104SA

    Beitrag
    Die mil2105b schreib ls zusätze vor. Sonst macht das furchtbare Geräusche
  • Farmer104SA

    Beitrag
    Öl mit ls zusatz
  • Farmer104SA

    Hat das Thema Farbgebung der Felgen am Dieselross gestartet.
    Thema
    Hallo,
    ist es eigentlich original, dass an meinem Ross die Innenseite der Felgen grün ist?
    Wenn ja, wieso ist das so? Die Felgen wurden doch sicherlich komplett einzeln rot lackiert wieso sind die innen grün?

    Viele Grüße!
  • Farmer104SA

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zum MWM D208 verfasst.
    Beitrag
    Die dunklere Farbe der Buchsen von Michaelis ist das ganz normale Grau von Graugussteilen. Da ist nichts beschichtet.
  • Farmer104SA

    Hat eine Antwort im Thema Restauration FL236 verfasst.
    Beitrag
    Also der Block von 311 und 211 unterscheidet sich erheblich. Vielleicht ist die Außenkontur im Wannenbereich gleich aber ansonsten ist allein der Unterschied zwischen Luft-und Wassergekühlt erheblich und dem 211 fehlt der komplette innere Lagersteg…
  • Farmer104SA

    Beitrag
    Hallo

    Die Allradachsen sind in separaten Werkstatthandbüchern beschrieben. Diese Fg. Nr. dürfte noch die APL 1352 haben. Zu erkennen an den ~20 Schrauben außen auf dem Deckel des Endantriebs.
    Bei ZF kann man diesen Leitfaden erwerben oder mal bei…
  • Farmer104SA

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zum MWM D208 verfasst.
    Beitrag
    Ich kenne DLC auch nicht aus dem Laufbuchsenbereich. Eisenlaufbuchsen werden eigentlich nie beschichtet. Nur Alulaufbuchsen.
    DLC wird bei Verbrennungsmotoren für Nockenwellen und Kolbenbolzen verwendet, ist jedoch wirklich teuer.
    Gruß
  • Farmer104SA

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zum MWM D208 verfasst.
    Beitrag
    Kann mir wirklich nicht vorstellen, dass die wirklich teure Hightech-Beschichtung DLC bei solchen low-tech aftermarket Laufbuchsen verwendet wird!
  • Farmer104SA

    Hat eine Antwort im Thema Restauration FL236 verfasst.
    Beitrag
    Mit Gabelschlüssel geht das wegen der tief in der Riemenscheibe liegenden Mutter beim F17 / F236 nicht.
  • So - nun die vorerst letzten Bilder hier im Thread. Weiter Bilder vom 2DE werden bestimmt in meinen anderen Beiträgen im Einsatzbericht folgen.

    Am Donnerstag war der TÜV bei mir und hat den kleinen mängellos abgenommen und so konnte er am Wochenende…