Verdrehsicherung Ackerschiene

  • Moin,


    Ich bin nun Besitzer eines Farmers 104s. Ich möchte den trecker mit ackerschiene und Kugelkopf benutzen jedoch ist die ackerschiene noch frei drehbar also für den Anhänger Betrieb nicht geeignet.


    Könnt ihr mir Tipps geben oder eure ackerschiene zeigen?

    Ich möchte es wenn möglich so lösen das ich die ackerschiene ohne oberlenler oder zugmaul Drehsicher machen kann.


    Danke!

  • Moin!

    Ein Betrieb der Kugelkupplung an der Ackerschiene ist im öffentlichen Straßenverkehr nicht zulässig, und auch nicht sicher.

    Es gibt hier mehrere Treats zu diesem Thema.

    Grüße aus Nordhessen

    Frank

    Am Ende wird Alles gut! Wenn noch nicht Alles gut ist, dann ist es noch nicht das Ende!

  • Der Betrieb einer K 50 Kugelkopfkupplung an einer Ackerschine ist im Bereich der STVO nicht zulässig. Die Unterlenker sind nicht Bauart geprüft. Bei negativer Stützlast können die hochschlagen und das Gespann wird instabil, da eine Heckhydraulik keinen "Druck" von "oben" aufbauen kann. Selbst wenn man die Unterlenker "starr"stellt z. B. beim Betrieb einer HD-Ballenpresse, so wird das niemals richtig fixiert. So das sich immer auch seitliche Bewegungen ergeben. Das führt unweigerlich zum Schlingern des Anhängers.In den Unterlenkern dürfen nur Arbeitsgeräte transportiert werden. Für Anhänger bleibt der Kraftheber tabu.


    Gruß Werner

  • Moin,


    Erstmal danke für die schnellen Antworten.


    Ich möchte den Anhänger nicht auf öffentlichen Straßen bewegen, da mir auch bewusst ist das das nicht erlaubt und sowieso viel zu gefährlich ist.


    Den Anhänger möchte ich lediglich in Nachbars Wald benutzen um Sägen und kleine Holzstämme zu transportieren. Also ohne Verwendung von öffentlichen Straßen

  • Hallo,


    Im Link eine oft zu findende Verdrehsicherung



    Ackerschiene
    Ackerschiene, für schlepper!,Ackerschiene in Niedersachsen - Springe
    www.ebay-kleinanzeigen.de


    Aber auch ohne Straße gehört aus meiner Sicht die Ackerschiene in alle Richtungen steif gestellt ohne Last auf die Stecksplinte, ähnlich einer festen Ackerschiene.


    Gruß

  • Die originalen Ackerschienen sind mit einem 2. Bolzen verdrehgesichert wie z.b. diese hier


    Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?


    Ackerschiene vom Fendt Farmer 103s
    Biete eine Ackerschiene , war am Fendt Farmer 103s verbaut, super Zustand. Alle Abmessungen siehe...,Ackerschiene vom Fendt Farmer 103s in Thüringen - Stadtroda
    www.ebay-kleinanzeigen.de

    Fendt4ever, wer fendt fährt führt...
    Hubraum ist durch nichts zu ersetzen - außer durch noch mehr Hubraum!

    Gewaltig ist des Schlossers Kraft, wenn er mit einem Hebel schafft.


    Ersatzteile Fendt Farmer 2 und 100er Reihe abzugeben - Email bei Interesse!

  • Ja, es gibt auch gekröpfte Ackerschienen, bei denen die Mitte des Kugelkopfes auf der Drehachse liegt, dann kippt auch nichts mehr.


    Sowas hier:


    *FK Söhnchen* | FKS Trailer Kat 2 Ackerschiene verdrehsicher 93x28x800,5 mm 3,5 t mit Kugelkopf FKS Trailer Kat 2 Ackerschiene verdrehsicher 93x28x800,5mit Kugelkopf

    Liebe Grüße aus der Oberpfalz


    Claus


    _________________________________________________________


    F17L, F28, F275 GT, Farmer 270 VA

  • Moin Claus,


    Auf einem Campingplatz hier ganz in der Nähe nutzen die auch solch eine verdrehsichere Ackerschiene zum Versetzen von Wohnwagen. die funktioniert auch. ABER : Auch diese Version hat keine Zulassung nach STVO. Da der Platz eingezäunt ist und durch eine Schranke gesichert wird, gilt das Areal rein rechtlich gesehen als nicht öffentlich. Im Gegensatz zu Feld ; Wald und Wiese.

    Diese Firma hier ist bekannt für ihre zugelassenen Zugeinrichtungen. Haben aber auf Grund der allgemeinen Lage zur Zeit Lieferschwierigkeiten : https://www.duebbert-maschinen…com/k50-zugeinrichtungen/


    Gruß Werner

  • Ich habe nicht behauptet, dass die Ackerschiene eine StVO Zulassung hat. Es ging nur um die Verdrehsicherung.

    Das Thema mit der StVO- Zulassung ist ein größeres Problem, da mit wenigen Ausnahmen die meisten Ackerschienen incl. Unterlenker nicht baumustergeprüft sind.


    Am Kugelkopf scheitert es normal nicht, wenn er eine entsprechende Prüfnummer hat.

    Liebe Grüße aus der Oberpfalz


    Claus


    _________________________________________________________


    F17L, F28, F275 GT, Farmer 270 VA

  • Ackerschiene und Dreipunkt müssen als Einrichtung zur Verbindung von Fahrzeugen nicht als Baumuster ausgeführt sein, Paragraph 22a StVZO. Sie müssen aber den erreichbaren Stand an Sicherheit bieten, falls eine Verbindung von Fahrzeugen stattfindet. Paragraph 43 StVZO. Von daher alles steif wie ein Anbaurahmen für eine Anhängekupplung. Kraftfluss über Stecksplinte scheidet aus meiner Sicht aus.


    Grüße

  • Ackerschiene und Dreipunkt müssen als Einrichtung zur Verbindung von Fahrzeugen nicht als Baumuster ausgeführt sein, Paragraph 22a StVZO. Sie müssen aber den erreichbaren Stand an Sicherheit bieten, falls eine Verbindung von Fahrzeugen stattfindet. Paragraph 43 StVZO. Von daher alles steif wie ein Anbaurahmen für eine Anhängekupplung. Kraftfluss über Stecksplinte scheidet aus meiner Sicht aus.


    Grüße

    Hallo,

    stimmt im wesentlichen. Ich hab dazu ja auch schon mal die entsprechenden Merkblätter etc. dazu hier eingestellt.


    Ich hab diesen Kugelkopf bei mir, an der originalen Ackerschiene, so montiert. Damit liegt die Kugel fast auf Höhe der Bolzen und es ist praktisch kein Spiel, vor und zurück, mehr vorhanden.


    Biild ist unscharf..aber diese Ackerschiene hab ich umgedreht angebaut.


    Bei mir hängt allerdings auch "nur" der 750 kg Anhänger dran.


    Gruß Uli


    ...siehe dazu auch "Anhänger an Anbaugeräten" ...ist hier bearbeitet worden....also das dies eindeutig zulässig ist...

  • Moin,


    das "Problem" ist das ich so eine Ackerschiene wie auf dem Bild habe und die Aufnahme eigentlich nicht wirklich verändern will.

    Am liebsten wäre mir eine ziemlich an den Bolzen der ackerschiene nur leider fehlt mir noch die genaue Idee zur Umsetzung...