Beiträge von uli0601

    Hallo,


    das ist hier fast nicht zu beurteilen was da nun wirklich Sache ist. So eine Rissprüfung kann man praktisch nicht selbst durchführen! Mich würde ganz speziell das Kardanwellenteil interessieren wo du geschrieben hast das hätte Spiel. Kannst du da mal ein Bild vom aktuellen Zustand machen? und zwar so das man erkennt wo das Spiel ist?


    So wie das Bild von der Unfallstelle aussieht hat dich das Fahrzeug nicht seitlich getroffen sondern eher seitlich schräg..oder? Was wurde denn an der Achse alles getauscht? Also speziell was die Radlagerung etc. betrifft? Innerhalb von einem Jahr geht eine Abdichtung normalerweise nicht schon wieder kaputt!



    Gruß Uli

    Hallo,


    wenn es da die Achse herausgerissen hat, also wirklich komplett?, haben auf viele Bauteile nicht unerhebliche Kräfte gewirkt.

    U.a. muß sich ja eigentlich die Kardanwelle irgendwo "gelöst" haben wenn die Achse herausgerissen wurde..oder?


    Der Flansch welcher aus dem Differentailgehäuse kommt, an dem also die Kardanwelle selbst festgemacht ist, darf nach meiner Ansicht kein Spiel haben!


    Den darf man weder herausziehen noch hineindrücken oder hoch und runter bewegen können. Das einzige was "normal" wäre ist ein geringes! Verdrehspiel welches vorhanden sein darf.


    Ich weiß jetzt natürlich nicht was genau alles als Schaden begutachtet wurde aber das ganze hört sich nicht soo gut an. Die "eiernde" Felge kann auch von einem verbogenen Achsenflansch kommen...da würde ich zur Probe mal die nicht eiernde andere Felge draufbauen...wenn die dann "eiert" ist der Achsenflansch verbogen und das ist dann nicht "normal". Die Felge selbst kann durchaus 3 mm eiern...


    Gruß Uli

    Hallo,


    Tobi ....:S


    ...das mit dem Karton hab ich auch mal gemacht....und dann promt vergessen als ich dann mit einem vollen Wagen einen Waldweg hochmußte=OIch hab dann gerade noch rechtzeitig bemerkt das sich die Temperaturanzeige (extra Gerät) schon deutlich an der 100°Marke befand...mußte das Gespann dann im Berg anhalten..:|


    Gruß Uli

    Hallo,


    die kühlen verdammt schnell aus...gerade wenn ein Wind geht!:) Ist bei meinem Farmer besonders krass weil da der Motor noch ein Stück offener ist als bei deinem Farmer..


    Gruß Uli

    Hallo,


    mit welcher Betriebstemperatur ist der Fendt da gelaufen? Es macht ein wenig den Eindruck als ob der nicht auf Betriebstemperatur ist...wenn die anderen grundlegenden Sachen in Ordnung sind.

    Wahrscheinlich ist das ganze, bei stärkerer längere Belastung deutlich besser..oder?..wenn er Die richtige Temperatur hat.


    Gruß Uli

    Hallo,


    kommt auf den Prüfer an! Risse bis 1mm Tiefe sind, nach Aussage eines Prüfers, zulässig. Das liegt also daran wie der Prüfer das bewertet.

    Deine Reifen können, wie schon gesagt, noch eine gewisse Zeit halten.

    Von meinem Opa hab ich gelernt man sollte Reifen nicht der prallen Sonne aussetzten was bedeutet hat das mein Opa immer Säcke über die Reifen gelegt hat wenn der mal längere Zeit draussen stehen mußte...was auch für die Reifen von Anhängern galt.;)


    Gruß Uli

    Hallo,


    der Ring für den Kolben ist kein normaler NBR O-Ring. Den letzten welchen ich bei der Baywa gekauft hatte lag bei 46 Euro wenn ich nicht täusche.

    Das ist ein Material wie Viton o.ä.


    Gruß Uli



    nach dem Einlegen in heißes Wasser ging der relativ gut drauf wobei wir auch den Kolben erwärmt hatten so das der die Wärme vom Ring nicht gleich wieder abzieht.

    Hallo,


    bei uns in der Neustädter Gegend ist es auch schon wieder extrem trocken. Im Waldboden ist so gut wie keine Feuchtigkeit. Das werden da auch wieder viele Fichten oder auch Kiefern nicht überstehen, weil der Käfer leichtes Spiel hat.


    Sind das Borkenkäferlarven?...solche Larven hab ich auch schon oft gesehen..


    Gruß Uli


    ..hat der Rückewagen hinten eine "echte" Anhängekupplung?, also mit Steckdose und Druckluft?

    Hallo,


    @Lore...das hat ein Harvester da hingelegt. Das sind Reste vom Durchforsten aus dem Stadtwald welche dann von der Stadt oder teilweise auch von den Staatsforsten an Selbstwerber verteilt werden.


    Gruß Uli

    Hallo,


    heute ging es wieder weiter.

    Heute war es wieder sehr schön vom Wetter her. Zur Pause gab es ein Leberwurstbrot welches mir meine Frau direkt vom Neustädter Bauernmarkt gebracht hat...lecker!:)
    Allerdings ging heute ein kalter Wind...mir ist da der Spruch "Märzenwind nimmt Mutter ihr liebstes Kind" eingefallen..obwohl wir ja noch Februar haben.


    Gruß Uli

    Hallo,



    theoretisch ja..ca. 12 Stunden im Jahr. Praktisch eher nicht. Wahrscheinlich sollte der Preis 10530 Euro lauten...das wären dann auch gleich die Tatsächlichen Betriebsstunden wenn der Zähler die ganze Zeit gelaufen ist. ;)


    Gruß Uli

    Hallo,


    so: Alle 4 Kerzen (Beru 129 MJ) haben 1.8 Ohm? Widerstand im kalten Zustand. Die Spannung an der vollen Batterie geht, beim Ziehen des Glühanlassschalters, von ca. 12.6 Volt auf etwa 11,8 Volt zurück. An den Kerzen kommen jedoch nur knapp 9 Volt an! Da stimmt was an irgendeinem Kontakt nicht..das kann eigentlich nur der Glühanlassschalter sein ist meine Vermutung?


    Gruß Uli


    beim anderen Farmer konnte ich noch nicht messen..

    Hallo,


    tolle Bilder:thumbup:sag mal mit wieviel Personen werkelt ihr da so:?:

    Wieviel Festermeter Polterholz habt ihr zu verarbeiten:?:

    also das Holz aktuell mach ich mit meiner Frau alleine...wenn ich Fällen muß dann ist noch ein Bekannter mit dabei.


    Insgesamt dürften das 4-5Wägen a 3.5 Ster werden die da in den Haufen bereitliegen.


    Gruß Uli

    Hallo,


    mir ist der Schmierkreislauf noch nicht ganz klar, also wie der Kompressor am Ölkreislauf hängt:/.


    Kann es sein das der Kompressor keine Luft mehr ziehen kann und dann deshalb Öl aus dem Kurbelgehäuse zieht:/


    Gruß Uli

    Hallo,


    ein paar Bilder von gestern. Nachdem es um 8 Uhr in der Frühe noch knackig kalt war sind wir erst um !0 Uhr raus. Die Arbeitsstelle lag gut in der Sonne und da wurde es dann schon etwas warm.

    Wir haben diese Jahr mal wieder Hartholz bekommen..diese Eiche hat ein "Schweinegewicht". Zum Glück liegt das Zeug schon gut erreichbar am Rand. Alledings müssen wir da jeden Stammabschnitt aus den drei Haufen herausziehen welche da bereitliegen.


    Gruß Uli

    Hallo,


    @Herbert....hab ich auch gesehen. Man sollte jedoch nicht von den Aussagen von ein paar Leuten, also die welche gesendet wurden!, darauf schließen das pauschal alle "Stadtmenschen" so denken..nicht wahr?;)

    Wozu so schnelle Schlußfolgerungen führen können sieht man ja z.B. an der Geschichte mit dem Lungenarztproffessor welcher sich da nur mal etwas verrechnet hat und falsche Aussagen macht die dann sofort vom Verkehrsminister, anscheinend ohne irgendwelche Prüfungen (wo waren da die teuer bezahlten Berater? ) ,aufgegriffen werden und Aktion veranstaltet wird...


    Gruß Uli


    aber das gehört eigentlich nicht mehr in diese schöne Beitragsserie...