Fendt Farmer 2D mit MWM 208-3 Motor

  • Hallo zusammen,


    Habe mir einen Fendt Farmer 2D Erstzulassung 08/1968 zugelegt.


    Er hat schon den "MWM D 208-3" Motor mit 32PS verbaut.


    Das ist doch der selbe Motor, der dann im Nachfolgemodell Fendt Farmer 2E verbaut wurde...oder?


    Gibt es für die Ausführung auch eine spezielle Betriebsanleitung bzw. Werkstatthandbuch, Ersatzteileplan?


    Diese Ausführung wurde nach meinen Recherchen ja scheinbar nur ein Jahr gebaut, 1967.
    https://de.wikibooks.org/wiki/…lexikon:_Fendt_Farmer_2_D


    Grüße...

  • Moin
    Da gehört ein Lüftungsgitter oder Deckel drüber,hat der fix(Baureihe 120),der Farmer1Z und die anderen aus der Baureihe 131 auch dranne...

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Hallo,


    danke für die Antwort.
    Das da besser ein Deckel drauf soll, hab ich mir schon gedacht. Nicht das da mal was reinfällt... 8| ... Dann gibt´s bestimmt Spaß.


    Aber warum wurde dieser Bereich offen gelassen?
    ...Wartung? Nachstellen? Belüftung?...


    Grüße

  • Die Öffnung dient zusätzlich auch als Belüftung der Kupplung,um diese zu Kühlen. aus dem Grunde sind bei dem Originalen Deckel seitlich Lüftungsgitter eingearbeitet.

    den 208.3 gab es im Farmer 2D allerdings ab Werk mit nur 32PS,wie hier auch beschrieben wurde...

  • schau mal rechte Motorseite in Fahrtrichtung, zwischen Zylinderkopf und Motorblock, da muss einen Typennummer eingeschlagen sein. Wenn du sie nicht lesen kann, fahre mal mit Kreide darüber. Bei dem 206.3 handelt es sich um den Motor 110.5.


    LG:thumbsup::thumbsup:

  • Moin,


    danke für die Antworte...


    Habe am WE nochmal meinen Onkel fragen können.

    Der ist Landmaschinenschlosser.

    Er meinte, dass diese Öffnung zum Einstellen des OT´s genutzt werden kann.

    Dort kann mann mit einem Hebel den Motor drehen.


    Er meinte, dann müsste mann das nicht mit dem Anlasser machen...


    Weiterhin meinte er, dass das Original keine Abdeckung drauf war.

    Ich finde auch keinerlei Möglichkeiten (Gewindeloch oder ähnliches) hier ein Blech zu montieren...

    Scheinbar war dort nie eins drauf.


    PS: Zu den 38PS, ich denke der hat 32PS. So steht es in den Papieren.

    Ich habe mich im Vorfeld nicht wirklich stark mit den unterschiedlichen Motoren beschäftigt.

    Nun bin ich jedoch froh, einen 208-3er zu haben. Er kommt scheinbar komplett ohne Vorglühanlage aus und springt sofort an.


    Grüße

  • Laut Typenschild muss es der KD110.5D Motor sein. Im Fahrzeugbrief sollte auch der Hubraum ersichtlich sein.

    Beim KD110.5D Motor 2004cm3 Hubraum

    Beim D 208-3 Motor 2215cm3 Hubraum...

    ...Hallo,;)


    bei meinem Farmer 2D ist ebenfalls der KD 110.5D verbaut hat aber 1990 cm³ im KFZ Brief als Hubraum mit 28 PS.

    Es ist also für mich damit nicht ganz zutreffend mit dem Hubraum als eindeutige Angabe.8)

    Gruß

  • Weiterhin meinte er, dass das Original keine Abdeckung drauf war.

    Ich finde auch keinerlei Möglichkeiten (Gewindeloch oder ähnliches) hier ein Blech zu montieren...

    Scheinbar war dort nie eins drauf.

    Hallo,;)


    dort ist bei jedem Farmer 2 + 2D eine Abdeckung drauf!^^

    Ich stelle dazu ein Foto ein!

    Es hat als Halterung zwei Bleche welche stirnseitig im Gehäuse Block eingeklemmt werden!;)

    Gruß

  • Moin

    Der 208 ist ein direkt Einspritzer deshalb braucht kein Brennraum vorgewärmt werden.

    Auf Wunsch gab's für die Modelle mit dem Motor Stabglühkerzen, aber selbst nach ein paar tausend Betriebsstunden braucht man diese Vorwärmeinrichtung nicht.

    Pflege vorausgesetzt.

    Diese Abdeckung hat jeder Schlepper gehabt,mit den Klammern zum halten. Unser Favo hat das auch.

    Kann nachher auch ein Bild einstellen, wie das aussehen muß.

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Eine andere Frage,


    kann mit jemand was zur Belastbarkeit der Hechhydraulik sagen?


    Ich möchte mit angehängtem Heckcontainer 160cm breit Holz aus dem Wald fahren.

    Hat das schon einer von euch versucht?


    Was kann ich hinten einladen, ohne das er vorn die Bodenhaftung verliert?


    Ich habe als Frontgewicht leider nur die "leichte" Ausführung montiert.


    Grüße

  • das mit dem Foto könnte Licht ins dunkle bringen...

    Hallo, :)

    unten zeige ich die Bilder der Abdeckung.

    Mit geschlossenen Deckel und geöffnet, umgedreht damit man die Klemmen (Befestigung) sieht.

    An der Seite der Abdeckung erkennt man auch die Belüftungslöcher.

    Eine andere Frage,


    kann mit jemand was zur Belastbarkeit der Heckhydraulik sagen?


    Ich möchte mit angehängtem Heckcontainer 160cm breit Holz aus dem Wald fahren.

    Hat das schon einer von euch versucht?


    Zu der Belastung Heckhydraulik gab es hier (2016) eine Reihe Meinungen im Zusammenhang mit dem angebauten

    Hecklader an meinem Farmer 2D.

    Bitte versuche doch einmal die Suchfunktion zu nutzen?

    Gruß

  • Hallo zusammen,


    Also den Deckel bekommst du mit Sicherheit bei einem Schlachter.


    Ich hatte mal einen Farmer 2E mit den besagten D208.3 Motor. Bin aber schon den alten Motor mal bei einem Rundhauber FW139 gefahren. Der Direkteinspritzer ist schon wesentlich spritziger.


    Wobei im Winter der 2E ohne Vorglühvorrichtung nicht so doll angesprungen ist


    Der 2D wurde damals wegen den Versicherungsklassen mit weniger Leistung angeboten das man nicht in die nächst höhere Klasse gerutscht ist, hat mir mal einer Erzählt ob das stimmt weiß ich nicht, aber mir den Vericherungsklassen ist es ja heute noch so.


    Der Motor im 2E und 2D sind identisch der im 2E hat nur eine höher Enddrehzahl.


    Solltest du den 2D mit 30 km/h Getriebeversion kann ja mal versuchen die ESP auf die 38 PS bzw. ich hatte 40PS im 2E, zu ändern. Dann läuft der Schlepper um einiges schneller.