Fendt Farmer 2 Restauration

  • Servus Leute uns war wollte ich mich erst bei euch allen bedanken für die Hilfe bisher . :thumbsup: Mein Fendt läuft jetzt tadellos und ich hab auch schon die erste Probefahrt gemacht . Und jetzt würden wir ihn gerne Lackieren wie denkt ihr krieg ich den Alten lack ab ( Sandstrahlen , Trockeneis , Abschleifen ) und wie Lackier ich ihn am besten ? so ne grobe Idee hab ich ja schon also ich würde die Kotflügel Dem. und alles was grün werden soll . und dann so weiter machen X/ Dann wollte ich euch noch Fragen was das für Farben damals waren dieses Grau das Grün und das Rot der Felgen wo bekommt ihr eure Farben her ich möchte ihn so Orginal wie möglich :thumbsup: ^

  • Hallo Michael, ;)


    was sagst du denn dazu, wenn du einfach schon einmal hier im Forum ein wenig die Suche unter dem Thema Lackierung benutzt? ;)


    Dort und speziell zu deinen Fragen wird dir ganz sicher die eine und andere Frage sofort beantwortet. ^^


    Das betrifft die Vorbereitungen, Entlacken, Farbwahl und Farbsorte ebenso wie ganz sicher noch weitere bisher nicht gestellte Fragen. :rolleyes:


    Ich denke du findest auf alle deine Fragen schon einmal Antworten hier im Forum. Wer ein wenig sucht findet das Passende! 8)


    MfG

  • Also ich verstehe es schon, wenn man sein Schmuckstück wieder in den original schönen Zustand von damals bringen möchte. Sind eben 2 Anschauungen und jede hat seine Vorteile.


    Grob gesagt zu den Arbeiten... zuerst müssen alle Farben getrennt werden: Grüne Teile abbauen und rote Felgen abbauen. Die günstigste Variante ist, alles zu schleifen - Motorblock und alle Gussteile Öl sehr gut entfernen und grob von losem Lack befreien. Die grünen Teile schleifen, notfalls spachteln.
    Farben bekommt man die originaltöne über BayWa - da gibts kein RAL. Lackiert wurde ein Schlepper damals original mit Kunstharzlack - ist auch am günstigsten und robustesten.

    Fendt4ever, wer fendt fährt führt...
    Hubraum ist durch nichts zu ersetzen - außer durch noch mehr Hubraum!

    Gewaltig ist des Schlossers Kraft, wenn er mit einem Hebel schafft.


    Ersatzteile Fendt Farmer 2 und 100er Reihe abzugeben - Email bei Interesse!