PN schreiben

  • Hallo zusammen,

    bin neu hier und auf der Suche nach einer Betriebsanleitung für einen Farmer 1E. Im Netz gibt es für teuer Geld Kopien. Vielleicht hat ja jemand hier ein großes Herz und kann mir ein paar PDF zuschicken? Hoffe ich kann mich hier auch mal revanchieren. Habe seit längerem einen Fix2 und seit kurzem einen Farmer 1E leider ohne Betriebsanleitung. 😢 Ein Werkstatthandbuch wäre natürlich noch besser.
    Beste Grüße

  • Hallo,


    leider wirst du auf dieses Thema nur enttäuschende Antworten bekommen. Die Betriebs- und Werkstatthandbücher sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert noch in anderer Weise vervielfältigt werden.

    Die Fa. Theopold hat die Rechte daran erworben. Wer die Anleitungen vervielfältigt macht sich strafbar und Theopold verfolgt auch Vorgänge, die ihnen zu Ohren kommen.

    Deshalb wirst du wohl in den sauren Apfel beißen müssen und die Bücher kaufen müssen.


    Und nur mal so nebenbei. Wer sich einen Traktor für mehre tausend Euro leisten kann, kann auch für sich auch die Anleitungen kaufen. Hab ich auch so gemacht.

    Schließlich spart man ja was dafür und spart Geld bei der Reparatur.


    Man bekommt ja auch was dafür.

    Liebe Grüße aus der Oberpfalz


    Claus


    _________________________________________________________


    F17L, F28, F275 GT, Farmer 270 VA

  • Und nur mal so nebenbei. Wer sich einen Traktor für mehre tausend Euro leisten kann, kann auch für sich auch die Anleitungen kaufen.

    :thumbup::thumbup::thumbup:Claus, völlig deiner Meinung.


    Das sollte mit jeder Maschine, jedem technischen Gerät, wenn man Neueinsteiger ist so gehändelt werden. :)


    Sind auch für mich meine ersten Anschaffungen bevor ich mehr Schaden als Nutzen bei Bedienung und Pflege herauf beschwöre.;)

  • Fendt 270 VA, da hast du vollkommen recht, ABER leider sehen das die aller wenigsten so. Da werden wie du sagst für mehrere tausend Euro eine Maschine gekauft, aber für gutes ÖL z.B. ist jeder Euro zu viel, da wird dann das billigste aus dem Billigbaumarkt gekauft.


    Aber das gibt es halt über all, das beste Beispiel dafür ist in meinen Augen immer der Spruch :


    " Da sitzen sie wieder alle in ihren Gärten und auf den Terrassen mit ihren 900,- Euro WEBER-Grill, und packen Fleisch für 1,79Euro im Viererpack drauf."


    Harry Vorjee