GT 225 Kupplung

  • Guten Morgen zusammen,


    an meinem 225, ist wohl die Kupplung hinüber, der Gute bewegt sich kein mm mehr wenn nicht angeschoben wird und die Kupplung kann man komplett kommen lassen ohne das er sich bewegt oder der Motor Absauft.

    Entweder sind die Scheiben verschließen oder die Druckplatte ist defekt. Ich würde lieber auf Sicherheit gehen und die Komplette tauschen.


    Kann mir einer von euch sagen, wo ich ne neue Kupplung herbekomme und was ich beim Aus-/Einbau beachten muss?


    Freue mich auf euren Austausch und bleibt alle Gesund.


    Grüße,

    Marc

  • Hallo Schlepper Freund,


    Laut ETL-Liste ist ein Kupplung mit zwei Belägen verbaut und die Bezeichnung lautet F220/1

    Daher geh ich davon mal aus das eine Fichtel Sachs 220 Doppelkupplung verbaut wurde.


    Von Keile kann ich leider nichts lesen, hatten die in den 60er evtl. einen anderen Namen?

  • Hab bei Sachs angerufen, die haben mich an ein Händler verwiesen, hab somit mit Hennig telefoniert, die meinten eine neue Kupplung gibt es nicht mehr, aber einer Ihrer Standorte setzt die Kupplung in stand.


    Werde nun mit dem Ausbau weiter vorangehen.

    Meine frage die noch bleibt wo bekomme ich ein Zentrierdron her oder kann mir jmd. die Maße zukommen lassen?


    Auf jedenfall schonmal Danke für eure Hilfe


    Grüße,

  • Hab ne Zeichnung gefunden nur kann ich die Maße nur schwer lesen.

    Hab ins Forum geschrieben, hoffe jmd kann mir helfen.


    Von Abstandsring konnte ich im Montagehandbuch für n 225 nichts lesen


    Kannst du mir sagen was mit Lehre 1,7mm Gabelschlüssel gemeint ist?

    Ich werde draus nicht schlau.


    Hast du sonst noch wichtige Tipps/ Hinweise die ich beachten sollte?

  • Hallo!


    Die Doppelkupplung ist ein kompaktes Bauteil in dem die beiden Kupplungsscheiben fest integriert sind.

    Zur Montage wird die Kupplung auf die Antriebswellen geschoben, dann wird der Schlepper zusammengeschoben und die Kupplung durch die seitliche Öffnung mit der Schwungscheibe verschraubt.

    Die Schrauben und den Schlüssel vorsichtshalber mit Seil sichern.

    Die 1,7 mm sind das Maß zur Einstellung der Zapfwellenkupplung zur Fahrkupplung. Ist aber bei einer überholten Kupplung suber eingestellt


    mfg


    Wolfgang

  • Danke Wolfgang für die Erklärung, gehe aber davon aus, wenn man die Schrauben der Kupplung nicht durch die seitliche Öffnung anziehen will sondern noch im getrennten Zustand, so ist ein Zentrierdorn nötig.

    Gruß

    FEFA3BY

    Hast du einen Fendt :) hast du was was rennt :)

    Fendt Favorit 3 - FW 150/11S - D208-4:love:

  • Hallo zusammen,

    ich habe bei meinem 230 GT die Kupplung gängig machen müssen. Hätte ich den Tipp von Wolfgang gehabt, wäre es uns vermutlich leichter ergangen. Das Zusammenfahren ist ehrlich gesagt ein Krampf, trotz Kranzug und sämtlichen Spielereien (die die Arbeit nicht erleichtert haben :D). wir haben immer rund eine Stunde gebraucht. Daher danke für den Tipp und falls ich jäh nochmal dran muss weiß ich nun wie es einfacher geht.

    beste Grüße

    Jascha

  • WOW super, vielen Dank für die Tipps.

    Habe an meinem Fendt seitlich am Kupplungspedal eine Öffnung und oben wo das Batterieblech sitzt ebenfalls eine Öffnung.


    Ich schau mir das mal genauer an wenn ich mehr teile abgebaut habe, bevor ich ihn auseinander fahre.


    Toll wenn solche Tipps bekommt.


    Danke,