KDT90204 Profi

  • Männlich
  • 68
  • aus 54538 Kinheim Kindel
  • Mitglied seit 16. Juli 2013
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
789
Bilder
34
Erhaltene Likes
548
Punkte
5.306
Profil-Aufrufe
4.152
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Erfahrungen farmer 207s 208s 209s verfasst.
    Beitrag
    Hallo!

    Bei Kupplungs- und Synchronringverschleiß liegt das Problem öfters zwischen Lenkrad und Rückenlehne!

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Motoröl und Hydrauliköl nachfülllen / wechseln verfasst.
    Beitrag
    Hallo Florian!

    Der Einfüllstutzen in der Mitte ist für das Motoroel! Der Einfüllstutzen für das Hydraulikoel ist unter Motorhaube. Dazu muss die Pritsche angehoben werden. Ablassschraube Motor ist an der Blechoelwanne schräg nach vorne.…
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Abschied und Rückzug aus dem Forum verfasst.
    Beitrag
    Hallo Tim!

    ich habe Verständnis für Deine Entscheidung! Aber schade ist es schon.

    mfg


    Wolfgang
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Fendt Farmer Ci - Elektronikproblem Kombiinstrument verfasst.
    Beitrag
    Hallo Fendtmann!

    Zeigt das Teil einen Fehlercode im Display an? Das Kombi wird passend zu dem Schlepper programmiert.
    Ich könnte Dir mit einem gebrauchten Teil aushelfen.

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Mein neuer Alter - Favorit 611s verfasst.
    Beitrag
    Hallo!

    Hubwerk hinten anheben und abstützen. Ist günstiger beim Wiedereinbau des Regelsteuergerätes.

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Fendt F20 Einspritzpumpe Einstellen verfasst.
    Beitrag
    Hallo!

    Eine OT Markierung ist schnell selbst gemacht. Motor drehen bis beiden Ventile frei sind. Ca 5 mm starkes Blech zwischen Kipphebel und Ventil klemmen.
    Dann Kurbelwelle vorsichtig drehen bis Kolben an Ventil ansteht. Auf der Riemenscheibe…
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Demontage Steuerschieber mit Vorderteil Hydraulik verfasst.
    Beitrag
    Hallo!

    Um den Steuerkopf zu demontieren, muss die Betätigungswelle ausgebaut werden!

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Fendt Favorit 612 LSA (383) Getriebe und Turbomatik E verfasst.
    Beitrag
    Hallo!

    Original wird Loctite 573 verwendet. Ist eine grüne Dichtmasse. Aber auf Preis achten!

    Mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Beitrag
    Hallo!

    Der Schlepper hat selbstnachstellende Bremszylinder. Die Beläge sind bis auf die Backen abgefahren und die haben sich in die Trommel eingegraben.
    Ich hatte so einen Fall auch einmal, aber da war die Selbstnachstellung defekt und die Backen…
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Motoröl steht auf dem Motorblock verfasst.
    Beitrag
    Hallo!

    Das kommt wahrscheinlich von den Stösselrohren.

    mfg


    Wolfgang
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Farmer2 Kotflügel auf breite Spur umbauen verfasst.
    Beitrag
    Hallo !

    Dein Schlepper hat doch vorne eine ausziehbare Achse. Mach die Verstellung dort. dann passen die Kotflügel vorne schon einmal.
    Für die Kotflügel hinten war auch eine breite Stellung vorgesehen. Ansonsten eine kräftige zwischenplatte anfertigen.…
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema APL - 1552 Allrad Vorderachse verfasst.
    Beitrag
    Hallo Alex!

    In welchem Schlepper ist die Achse eingebaut?
    Fahrgestellnummer.

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Kühlrippen vom MWM Motor reinigen verfasst.
    Beitrag
    Hallo Tim!

    Die Gebläseleistung vom 1 Z kann man nicht mit dem des 280 S vergleichen. Außerdem sorgt ein Frontmähwerk für besonders viel Verschmutzung. Extrem ist es bei den V Schleppern im Weinbau mit Entlaubungsgerät oder Laubschneider.

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Kühlrippen vom MWM Motor reinigen verfasst.
    Beitrag
    Hallo!

    Für 275 S 280 S 260 V und ähnliche Fendt empfehle ich diese Methode nicht. Wenn der Schmutz nicht auf der anderen Seite kompl. ausgewaschen wird, verklebt sich dieser am Luftaustritt zu einer harten Kruste die sich schwer wieder entfernen…
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Schlepper wird "abgewürgt" verfasst.
    Beitrag
    Hallo Berndl83!

    Schön dass sich einmal jemand über zielführende Tipps bedankt! Ist hier leider aus der Mode gekommen.

    Schöne Grüße von der Mosel!

    Wofgang
  • KDT90204

    Like (Beitrag)
    Also ihr seits ja der Wahnsinn!!!
    A super Sach sog i da. Prompte Antworten innerhalb weniger Stunden :thumbsup:

    Das angesprochene Thema mit dem Frontlader und dem dw-Steuergerät ist momentan "noch" so verbaut und bin ich ehrlich gesagt von anfang an schon nicht…
  • KDT90204

    Like (Beitrag)
    Hallo ins Forum, mein Name ist Hannes bin 19 Jahre alt, wohne im schönen MV und bin glücklicher Besitzer eines Fendt Farmer 1 in wie ich finde schönem Originalzustand. Ich lese schon eine längere Zeit hier mit und finde dieses Forum einfach GEIL.…
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Dieselross F40U Zylinderkopf verfasst.
    Beitrag
    Hallo!

    21- 23 mkg = 210 . 230 Nm.

    Gruß Wolfgang
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Gründliche Reinigung und Überarbeitung Fendt 231 GTS verfasst.
    Beitrag
    Hallo Feinstaub!

    Die Erklärung ist ganz einfach! Bis in die 70 er Jahre durfte man mit dem Führerschein Klasse 4 nur Traktoren bis 20 KM/H
    fahren. Und es war nicht selbstverständlich, dass jeder Landwirt Führerschein Klasse 3 machte und ein Auto…
  • Gestern haben der Senior und ich wieder ein paar Stunden damit verbracht den hartnäckigen Schmutz aus Dünger Erde und Fett vom GT zu entfernen.
    Solangsam nimmt das Ganze Gestalt an :).