KDT90204 Profi

  • Männlich
  • 67
  • aus 54538 Kinheim Kindel
  • Mitglied seit 16. Juli 2013
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
688
Bilder
34
Erhaltene Likes
415
Punkte
4.656
Profil-Aufrufe
3.627
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zum MWM D208 verfasst.
    Beitrag
    Hallo!

    der Büchsenüberstand sollte 0,05 bis 0,10 mm betragen:

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Fendt Favorit 610S / welcher Motor? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Andi!

    Original war ein D 226.6 eingebaut ZF Getriebe T 3312 Und Vorderachse ZF 3052


    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Fendt Favorit 610S / welcher Motor? verfasst.
    Beitrag
    Hallo!

    Stell einmal die Fahrgestellnummer ein. Dann kann ich Dir sagen was für ein Motor original verbaut war.

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Unterlagen,Tipps und Tricks beim Favorit 3 Bj.66 verfasst.
    Beitrag
    Hallo!

    Da haben die Buchsen der Hubwelle gefressen.

    Wolfgang
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Fendt Schlepper im Angebot verfasst.
    Beitrag
    Hallo!

    War bei meinem auch so, und ist wieder so gemacht worden.

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Lenkorbitrol andichten 204P? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Tobias!

    Du hast Dich aber schon weit vorgewagt,

    Das ist ein Danfoss Lenkung. Dort ist oben eine Gleitringdichtung verbaut. Man kann dort einen Wedi einbauen.
    Dazu muss aber das Gehäuse etwas ausgedreht werden.

    Dazu muss der Drehschieber nach…
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Lenkorbitrol andichten 204P? verfasst.
    Beitrag
    Hallo!

    Ist das Orbitrol ZF oder Danfoss?

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Drehzahl-Drehmoment-Diagramm Zapfwelle FW139 verfasst.
    Beitrag
    Hallo Fendt Schwabe!

    Sorry für das Missverständnis! Anbei ein Auszug aus dem Datenblatt. An der Zapfwelle beträgt die Leistung 32,6 Ps
    Mit der altbewährten Formel P = M x n /716 lässt sich das Drehmoment bei 550 bzw. 1100 U/min berechnen
    Den Betrieb…
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Drehzahl-Drehmoment-Diagramm Zapfwelle FW139 verfasst.
    Beitrag
    Hallo!

    Das Drehmoment an der Zapfwelle im Stillstand ist vermutlich nahe null.

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Like (Beitrag)
    Moin an die Mitleser,

    ich habe mir mal den Spaß erlaubt und mein Verteilergetriebe durchgerechnet. Damit ggf. interessierte hier auch was davon haben, will ich das mal ins Thema eintippen. Ich werde in diesem Zuge das Farmer 2S (103S) und 106er…
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema MWM KD 12 E verfasst.
    Beitrag
    Hallo !

    Ich habe eine Pleuelstange vom AKD 12 für Mehrschichtlager.


    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Fendt Farmer 1E Handbremse verfasst.
    Beitrag
    Hallo!

    Die Originalnummer ist F 131 102 030 020. Lieferfähigkeit beim Fendt Händler nachfragen.

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Wird dieses Steuergerät benötigt? verfasst.
    Beitrag
    Hallo!

    Das was Du da beschreibst ist normal. Wenn kein Gerät am angeschlossen ist, wird der Oelstrom auf den geschlossenen
    Anschluss geleitet und der Rücklauf geschlossen. Das geförderte Oel wird über das Überdruckventil in den Rücklauf geleitet.
    Das…
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Farmer 106S oder 5s verfasst.
    Beitrag
    Hallo!

    Werksinformation.

    mfg


    Wolfgang
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Farmer 106S oder 5s verfasst.
    Beitrag
    Hallo !

    Mit der Fahrgestellnummer ist es ein Farmer 106S mit Motor D 225-4-

    mfg
    Wolfgang
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Fendt Farmer 307 verfasst.
    Beitrag
    Hallo!

    Das ist kein Oeldruckschalter sondern eine Oeldruckdose mit der Oeldruck in Abhängigkeit zur Motordrehzahl gemessen wird.

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Farmer 106S oder 5s verfasst.
    Beitrag
    Hallo!

    Wenn die Fahrgestellnummer kleiner ist als 268/91/4000 ist es ein Farmer 5S.
    Ist sie größer als 268/01/4001 ist es ein Farmer 106S
    Bis 268/01/8300 war der Motor D225-4 verbaut, Ab 268/01/8301 der D226-4



    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Blankes Entsetzen über SAE 20 Motoröl verfasst.
    Beitrag
    Hallo Uli!

    Das Problem habe ich beim Hela auch. Ich fahre jetzt HD 30. Vermutlich liegt das Problem an der Oelübergabe in die Kurbelwelle. Beim F15G waren die O Ringe ziemlich fertig. Siehe Rep. bericht

    Soll ich dir in Kröv einen Platz freihalten?…
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Wird dieses Steuergerät benötigt? verfasst.
    Beitrag
    Hallo!

    Die Bohrungen 3+2 müssen verbunden werden. Der Oelstrom fließt durch die Steuergeräte zurück ins Regelsteuergerät
    und von dort in den Rücklauf wenn kein Gerät betätigt ist.
    Dadurch hebt auch das Hubwerk nicht wenn ein Zusatzsteuergerät auf…
  • KDT90204

    Hat eine Antwort im Thema Zapfwelle dreht links herum? verfasst.
    Beitrag
    Hallo!

    Sorry! Natürlich links.

    mfg

    Wolfgang