KDT90204 Professional

  • Male
  • 68
  • from 54538 Kinheim Kindel
  • Member since Jul 16th 2013
  • Last Activity:
Posts
922
Images
37
Likes Received
830
Points
6,323
Profile Hits
4,657
  • KDT90204

    Uploaded the image F17 bei der Ernte.
    Image
    F17 bei der Ernte
  • KDT90204

    Replied to the thread Dieselross F28 HA mit Frontlader.
    Post
    Hallo Uli!

    Anbei ein Bild vom etwa gleichen Schlepper. Ich treffe nächste Woche den Besitzer. Der Schlepper stammt aus Werksbestand und ist Original. Wenn Du fragen hast lass sie mich wissen.

    Schöne Grüße von der Mosel!

    Wolfgang
  • KDT90204

    Like (Post)
    Hallo,

    strom ist jetzt auch fertig und somit auch endlich das Roß.

    Gruß f18h-doc
  • KDT90204

    Like (Post)
    Hallo Gemeinde,
    hier mein neues Winterprojekt für 19/20. Da ich ja im Winter zum Rauchen immer in die Garage gehe, muß dort ja auch was stehen zum Knoddeln.
    Eigentlich hab ich ja nach nem Grossschlepper wie F3L514 oder F4L514 gesucht. (da F40 nicht zu…
  • KDT90204

    Replied to the thread Fendt Dieselross F 25 G.
    Post
    Hallo!

    Wen der Schlepper keinen Anlasser hat. waren die Zündpapierhalter im Lieferumfang.

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Replied to the thread Was ist das für ein Dieselross ?.
    Post
    Hallo!

    Ich tippe auf F28!

    Mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Like (Post)
    Ja das ist richtig so.
    Am Getriebeblock ist ein spezieller doppelter Simmering verbaut.
    Dieser dichtet in beide Richtungen. Daher macht es nix wenn an der Flanschfläche nur ein Loch ist. Der Hydraulikblock hat nur die Funktion den Zafwellenstummel…
  • KDT90204

    Post
    Hallo!

    Beim 615 mit 185 PS sind mit Sicherheit Hochleistungskolben verbaut. Das lässt sich in der ET Liste nicht nachvollziehe, weil im Ersatzteilgeschäft immer nur die beste Ausführung verkauft wird.

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Like (Post)
    Ich gebe hier zu bedenken das es vom optischen nicht so ganz einfach ist.
    Mey Kab bietet ja auch eine Kabine zum Farmer 2 Rundhauber an.
    Mir gefällt das nicht.
    Eine eckige Kabine ist beim Rundhauber optisch auch Problematisch.
    Auch die…
  • KDT90204

    Like (Post)
    Fotos zum Farmer 2 von DieselrossF28 :)
  • Hallo!

    Bei den meisten Rodern kann man das Rodeschar am Grindel etwas mehr auf die Spitze stellen.

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Liked Märzhase’s post in the thread Tages Bilder.
    Like (Post)
    Hallo Fendt Freunde, :)

    ja was soll ich sagen, gestern nach herrlichen Sonnenaufgang wurde meine Aktion Rindenmulch laden unverhofft abgebrochen.

    Unverhofft heißt andere Planungen, Arbeiten und dann auch noch endlich wieder einmal stärkerer Regen.
  • KDT90204

    Post
    TD 226.6.B
  • KDT90204

    Post
    Hallo!

    Wenn 612 (383)und 614(384) beide den B Motor haben sind Kurbelwelle, Kolben, Turbolader und Auspuffkrümmer identisch.
    Die EP hat durch die andere Einstellung auch eine andere ET Nummer.

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Post
    Hallo

    Der Motor konnte im 615 LSA 185 PS.

    Mfg Wolfgang
  • KDT90204

    Post
    Hallo!

    Also: Beim Favorit 612 LSA war ab der Fahrgestellnummer 383/21/0051 bis 383/21/2000 der Motor TD 226.6.2
    mit 99 KW eingebaut.
    Ab der Fahrgestellnummer 383/21/2001 war es der TD 226.6.B mit 107 KW jeweils mit dem ZF Getriebe T3450.
    Beim Favorit…
  • KDT90204

    Replied to the thread Kühlerdeckel.
    Post
    Hallo f18h-doc

    Kannst Du mir einmal Deine Tel. Nummer per PN zukommen lassen. Ich war schon ein paar mal im Allgäu. Habe aber Deine Adresse nicht herausgefunden.

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Replied to the thread Fendt Favorit 3 Kupplung.
    Post
    Hallo!

    Genau so ist es. Wenn innen die Kupplungsscheibe verschleißt kommt der Ausrücker immer weiter nach hinten.
    Der Exzenter dient dazu das Kupplungspedal so einzustellen, dass das Ausrücklager immer etwas Spiel hat und die Kupplung voll einrücken…
  • KDT90204

    Post
    Hallo!

    Der 612 LSA hatte das Getriebe ZF T 3445 und den Motor MWM D226.6 bzw. D226.6.2
    Der 614 LSA Hatte das Getriebe ZF T 3550 und den MWM Motor TD 226.6 TD 226.6

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Post
    Hallo !

    Beim F24 gab es diese Gestänge auch zum nachrüsten. vielleicht hat es einer der Vorbesitzer nachgerüstet-

    mfg

    Wolfgang