KDT90204 Professional

  • Male
  • 68
  • from 54538 Kinheim Kindel
  • Member since Jul 16th 2013
  • Last Activity:
Posts
812
Images
34
Likes Received
585
Points
5,458
Profile Hits
4,281
  • KDT90204

    Liked stoffla91’s post in the thread Frohe Ostern.
    Like (Post)
  • KDT90204

    Replied to the thread Druckluftkompressor fördert Öl.
    Post
    Hallo!

    Die walzenförmigen Körper gehören zwischen die äußeren Schaltstangen. Sie verhindern , das 2 Gänge geschaltet werden.

    mfg

    Wolfgang
  • Hallo!

    Fahr einmal den Frontlader auf Anschlag. Für den leeren Frontlader reicht der Rest der Verzahnung noch aus.
    Der Schlepper muss am Getriebe getrennt werden.

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Replied to the thread Tages Bilder.
    Post
    Hallo!

    Anbei einmal keine Bilder vom Arbeitseinsatz sondern vom Spazierenfahren. Ich habe heute einmal ein Dieselross aus dem Stall geholt und einen kleinen Ausritt unternommen.

    Frohe Ostern und schöne Grüße von der Mosel!

    Wolfgang
  • KDT90204

    Replied to the thread Farmer 2 unrunder Lauf.
    Post
    Hallo!

    Hast Du das Fahrzeug mit dem Motor gebremst? Wahrscheinlich war die Motordrehzahl zu hoch.

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Like (Post)
    Also 13,6-28 gab es meines Wissens nicht Original beim Farmer 2/2D.
    Orignal war der Schlepper mit 9-32, 11-28 oder 11-32 bereift.
    Um sicher zu gehen sollte bei anderer als der Originalbereifung eine §21 Fahrzeugabnahme erfolgen. Dann wird die…
  • KDT90204

    Replied to the thread Farmer 2 unrunder Lauf.
    Post
    Hallo!

    Stö?elstangen brechen auch durch Überdrehzahl. Nach Leerlauffahrt beim Wiedereinkuppeln. Dabei können auch Kipphebel brechen.

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Replied to the thread Kupplungsgabel mit Ausrücklager.
    Post
    Hallo!

    Diese Druckrollen wurden nur vorübergehend eingebaut. Haben sich nicht bewährt. Wurden wieder auf Graphitring umgerüstet. Du brauchst eine Gabel und einen Graphitring. Wird derzeit in der Bucht angeboten.

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Like (Post)
    Hab da mal nen paar Bilder für euch...Schlabberkram halt:
    youtu.be/kLjVGbJejBQ

    Armaturenbrett raus und dann die drei Inbusschrauben der Säule entfernen,Lenkrad und Blinkerschalter wegmachen. Schon kommt die Säule raus.
    Innen ist wohl man ne…
  • fendt-oldtimer.de/wcf/index.php?attachment/43895/

    Hallo,
    ich habe mir vor kurzem ein doppeltwirkendes Zusatzsteuergerät in den Fendt 102S eingebaut und stand vor dem Problem, dass die anderen Steuergeräte eine Montage des Hebels unmöglich machen.

    Nach…
  • KDT90204

    Replied to the thread Zuwachs bei meinen Dieselrössern.
    Post
    Hallo Fendtmann!

    Die Rep. des Motors war doch nicht so schwierig. Sie wurde nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten durchgeführt.
    Der Motor muss nicht mehr unter Volllast noch 5 - 6000 Std halten. Der Kurbelzapfen wurde mit handwerklichen Mitteln…
  • KDT90204

    Replied to the thread Zuwachs bei meinen Dieselrössern.
    Post
    Hallo Dieselrossfreunde!

    Gestern hat der F 17 wieder die ersten Lebenszeichen von sich gegeben. Der Start war nach kurzem Vorglühen erstaunlich spontan. Der Motor lief sofort auf beiden Zylindern gleichmäßig an. Habe selbstverständlich gleich eine…
  • KDT90204

    Replied to the thread Traktorfelge 3,25x16.
    Post
    Hallo!

    Ist die felge von einem Farmer 2 ?Was soll sie kosten?
    Bitte Preis per PN.

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Post
    Hallo!

    Der Motor KD215Z wurde im F22VZ von der Fahrgestellnummer 10.501 - 11154 eingebaut.

    Schöne Grüße von der Mosel!

    Wolfgang
  • KDT90204

    Like (Post)
  • KDT90204

    Replied to the thread Kurbelwelle.
    Post
    Hallo !

    Das ist nicht normal. Löst noch einmal die Pleuellager!

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Replied to the thread Fendt Favorit 3 Heckhydraulik.
    Post
    Hallo!

    Da fehlt der Tastklotz an der Hubwelle. Die Endabschaltung hat ein sep. Gestänge.

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Replied to the thread Binger Seilzug Typ 77 + GT 231.
    Post
    Hallo!

    Das ist ein Bild vom Anbau links. Hier ist der Auspuff und die Lenkschubstange im Weg. Rechts ist die Anbaumöglichkeit
    besser. ( Mähaufzug) Winde kann auf recht umgebaut werden.

    Schöne Grüße von der Mosel!

    Wolfgang
  • KDT90204

    Replied to the thread Späne im Getriebe.
    Post
    Hallo Peter!
    Der Abstand nicht zu klein halten. Das Tellerrad schleudert das öl weit genug. Nur bei Kontakt werden die die Geräusche ziemlich laut.

    mfg

    Wolfgang
  • KDT90204

    Replied to the thread Grüße aus Ulm.
    Post
    Hallo Markus!

    Genau diesen Typ hatten wir auch! Unserer war Baujahr 59. Ich habe Ihn verkauft als ich meinen ersten Schmalspurschlepper gekauft habe. Auch Deiner hat das obligatorische Loch in der Haube. Dadurch musste
    nicht immer die große Haube…