Problem Mit unserm Fendt 412 Vario TMS

  • Nabend ✌ , Habe ein Problem mit unserm 414 Vario TMS und ist es überhaupt selbst lösbar oder muss er Teuer in die Werkstatt ? (Was wir eigentlich nicht wollen weil teuer)


    Hab ein Problem mit meinem 412 Vario Baujahr 2010 , Das Problem ist nur beim Drehen des Pfluges Über die Steuergeräte in der Armlehne , Der Pflug Bleibt bei halber Drehung Stehen oder geht zurück Erst war es Beim Blauen und jetzt beim Gelben Steuergerät Auch (Joystick, Kugel)


    Und Nein es liegt nicht am pflug an andern Schlepper läuft der top ! 😉


    und es ist kein vario Pflug


    An der ÖL Menge Auch nicht haben wir schon probiert ohne Erfolg 🤷‍♂️


    Wer weiß Rat ? :/


    Grüße Tino

    Wer fendt Fährt führt Und MB Trac Power :thumbsup:<3:love:


    Unsere Fahrzeuge

    Fendt Farmer 306 LSA Turbomatik

    Fendt 412 Vario TMS

    MB Trac 1000


    Mähdrescher

    Claas Dominator 86

  • Hi,


    kenne ich von unserem ehemaligen Pflug nur aus zwei Situationen...


    1. Öldruck zu gering eingestellt


    2. Umschaltventil wurde per Kugel bestätigt, Abstand passte zum betätigen nicht... nachstellen


    Wenn es definitiv am Pflug nicht liegt... sind die Hydraulikkupplungen am Pflug und Schlepper 1a damit der Durchfluss passt ? Einstellung am Schlepper passt auch?

  • Hatten früher einen Krone Pflug, das Umschaltventil wurde durch eine Kugel betätigt welche am Turm verbaut war.


    Die Lagerung hatte etwas Luft so war der Abstand vom Rahmen zum Turm nicht 100% korrekt und das Ventil wurde manchmal nicht betätigt...der Pflug drehte nicht.


    Am Bock gewackelt, gemerkt das Luft ist...Lager nachgestellt und ging wieder.


    War wohl ne Besonderheit vom Krone

  • Das Problem hatten wir auch vor zwei Jahren mit dem damals einem Jahr alten Maschio-Pflug. Der fiel beim Wenden auch wieder zurück und kam nicht über den Totpunkt, aber immer nur sporadisch. Spätestens beim Einsetzen hat mans dann gemerkt, wenn man zur falschen Seite gepflügt hat.

    Das konnte aber durch E instellungen am Hydraulikventil am Pflug eingestellt werden. Wichtig ist, dass die Hydrauliparameter vom Schlepper auch immer wieder die gleichen Einstellungen haben, dann funktioniert das ohne Probleme.

    Daher kann ich auch nicht so recht glauben, dass das Problem vom Trecker ausgehen soll.

    Quote

    Fendt fahren ist mehr als nur Trecker fahren. Es ist das Erleben von Leichtigkeit, sogar bei Schwerstarbeit.

  • Farmer 104 S Dann ist es Aber Komisch das der Pflug an unsern MB Trac 1000 und unsern Alten Farmer Problem los Läuft , das liegt schon am Trecker Irgendwas mit der Elktronik haut da nicht hin gehen wir von aus;):/ (ich meine das Blaue Steuergerät Haben wir ja jetzt seit 10 Jahren Jährlich im Einsatz auch beim Anhänger und anderen Anbau Geräten Aber da hat er keine Probleme mitm Steuergerät das ist ja das komische)


    Fendtman Okay werden wir mal Nachsehen ;):thumbup:

    Wer fendt Fährt führt Und MB Trac Power :thumbsup:<3:love:


    Unsere Fahrzeuge

    Fendt Farmer 306 LSA Turbomatik

    Fendt 412 Vario TMS

    MB Trac 1000


    Mähdrescher

    Claas Dominator 86

  • stefan202 Hydrulik Druck passt weil bei anderen Hydrulik geräten ist das problem nicht , nur am Pflug besteht es:/



    Farmer 3Sa Rundhauber Am Pflug liegt es defentiv nicht haben wir vor 2 tagen erst gebraucht gekauft und am Schlepper vom Vorbesitzer ging ja alles ;)

    Wer fendt Fährt führt Und MB Trac Power :thumbsup:<3:love:


    Unsere Fahrzeuge

    Fendt Farmer 306 LSA Turbomatik

    Fendt 412 Vario TMS

    MB Trac 1000


    Mähdrescher

    Claas Dominator 86

  • Hab ein Defekten ÖL Schlauch Am Pflug Noch mal gewechselt Pflug noch mal angebaut Hab die einstell schraube am steuerblock gefunden der Pflug ist ein Kverneland VD 100 Baujahr 2001 Hab die Imbusschraube eine Umdrehnung Rausgedreht Geht noch schlechter (Eine Richtung Geht Ja immer Gut Nur Andersrum Schlecht) Dann hab ich die schraube eine Ganze umdrehung weiter reingedreht Auch doof Dann wieder Auf das Alte Maß c.a eingestellt Jetzt geht er ganz Gut , Wie Feinfüllig Muss Man bei der Einstellung Vorgehen ?


    Grüße Tino

    Wer fendt Fährt führt Und MB Trac Power :thumbsup:<3:love:


    Unsere Fahrzeuge

    Fendt Farmer 306 LSA Turbomatik

    Fendt 412 Vario TMS

    MB Trac 1000


    Mähdrescher

    Claas Dominator 86

  • Oh, schreib am besten Kverneland mal an. Oftmals heißt es dann "Schraube ganz rein drehen 1 1/2 oder 1 3/4 raus. (wie bei vergasern)


    Oder du musst dich rantasten.. aber in 1/4 umdrehungen. und wenn du es nicht besser hinkriegst 1/8. Vll hat dein Vorbesitzer schon gepfuscht.


    Hab an so einem, kA wie man es nennen soll, Steuergerät / Weiche. noch nie eine Schraube gedreht.

  • Nabend rocky , Okay Machen wir mal ;) :thumbup:Eigentlich müssen wir da eh mal anrufen und ne Anleitung an vordern die gab es leider nicht zum Pflug dazu Da Leider Verloren gegangen


    Grüße Tino

    Wer fendt Fährt führt Und MB Trac Power :thumbsup:<3:love:


    Unsere Fahrzeuge

    Fendt Farmer 306 LSA Turbomatik

    Fendt 412 Vario TMS

    MB Trac 1000


    Mähdrescher

    Claas Dominator 86

  • Die Einstellung ist beim Maschio auch sehr feinfühlig, da kann man echt bei durcheinander laufen. Aber man kann den Punkt finden, an dem es passt.

    Ganz fies ist es nämlich, wenn der Pflug beim Drehen zurück fällt und man schon wieder in die Furche fährt und den Pflug absenkt - dann der Blick nach hinten:rolleyes::D

    Quote

    Fendt fahren ist mehr als nur Trecker fahren. Es ist das Erleben von Leichtigkeit, sogar bei Schwerstarbeit.