Hydraulik f 17

  • Hallo


    Ich suche für meinen Fendt F 17 eine Hevkhydraulik mir würde gesagt das diese von mehren Fahrzeugen passen würden.

    Kann mir einer sagen von welchen Reaktoren die passen würden.

    Habe ganz in der Nähe von einem 17Deutz eine stehen und. War auf nem Zf a 15 Getriebe verbaut habe ich dasselbe?


    Oder gibt es noch wo die Handhechkydralik brauche sie nicht oft würde auch gehen da ich noch einen 323 mit Hydraulik habe. :saint:


    Schonmal danke im vorraus

    Mfg Michael

  • Hallo,


    mit Reaktoren befasse ich mich zwar nicht (ist mir ein bisschen zu radioaktiv und Strom für Licht kommt ja noch aus der Steckdose) aber Fendt hatte eine eigene Hydraulikanlage, die auch auf die Getriebe drauf passt. Gelegentlich sind passende Hydraulikblöcke bzw. ganze -Anlagen von F15 bis Farmer 1 im ebay kleinanzeigen. Das andere Zeug kannst Du vergessen, weil es nicht passt bzw. einen gewaltigen Aufwand zum Um- und Aufbau bedeutet, der dann am Ende sogar meistens deutlich teurer ist, als wenn man sich gleich die Teile von einem Schlachtschlepper besorgt.


    Gruß f18h-doc

  • Hallo,


    der Heckkraftheber meines F17w ist ein Typ 80.3... gibt grad einen für aktuell 250€ bei Ebay.

    Der Typ müsste häufiger verbaut worden sein... in welchen Modellen genau übersteigt aber mein Wissen.


    Komplizierter dürfte das Thema Hydraulikpumpe und Verrohrung werden.

    Hier dürften keine Teile von einem anderen Modell passen...


    Gruss

    René

  • Hallo,


    der Block passt, die Unterlenker auch, die Hubsteben gab es in zwei Längen (je nach Reifengröße) und die Pumpe geht auch! Der Halter für die Pumpe ist natürlich je nach Traktortyp verschieden und somit die Verrohrung auch!


    Gruß f18h-doc