f18h-doc Meister

  • aus Immenstadt
  • Mitglied seit 1. Januar 2008
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
2.049
Erhaltene Likes
412
Punkte
10.812
Profil-Aufrufe
6.046
  • f18h-doc

    Hat eine Antwort im Thema Schaltgabel Farmer 105SA verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    das Zahnradspiel ist meiner Meinung nach zu groß! Aber um zu sehen, was denn nun die Ursache ist, muss der Traktor auseinander und die Welle ausgebaut werden.

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Hat eine Antwort im Thema Schaltgabel Farmer 105SA verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    wenn in der Ölwanne sonst nichts ist, dann kannst Du das vom Abrieb her so lassen. Aber Klacken ist eigentlich ein verlorener Zahn.


    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Hat eine Antwort im Thema suche Teile für F 15 verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    wenn Du eines mit Kapillare hast, dann kann es super in kochendem Wasser geprüft werden! Wenn das alte am Sack sein sollte, und Du Dich wieder für Kapillare entscheidest, dann prüf es vor dem Einbau auf Funktion! Wenn Du dann nach dem dritten…
  • f18h-doc

    Hat eine Antwort im Thema Fendt Farmer 2S Turbomatik verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    versuch es mal bei Michael Braun Deutz Ersatzteile. Der hat glaube ich einen Prüfstand und kann Dir helfen.

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Hat eine Antwort im Thema suche Teile für F 15 verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    hab ich erst gesehen: bei GRANIT oder Prillinger.

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Hat eine Antwort im Thema GT225 Bremsbelag weg verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    hier ist die Bremsankerplatte zu dünn! Das gleiche Problem hab ich auch schon beim Fix 1 und F 220 GT. Das bringt und aber auch nicht weiter - wie bereits geschrieben: Einschweissen und fertig!

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Hat eine Antwort im Thema Gabelkopf an Kupplungspedal bei GT230 lösen verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    besorg Dir die Sachen in neu (Gabelkopf und Klammerbolzen sind Normteile und auch ohne AGCO erhältlich) und dann kannst Du mit roher Gewalt an die Altteile ran.

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Hat eine Antwort im Thema Fendt F24 - Getriebe 1. und 4. Gang ERLEDIGT verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    ich habe ein Getriebe da, das ich aber nicht ausschlachten möchte, sondern nur komplett abgebe. Unter Umständen erhöht sich dann auch die Endgeschwindigkeit von jetzt 19 km/h auf 25 km/h. Wenn Du daran interessiert bist, dann kannst Du Dich…
  • f18h-doc

    Hat eine Antwort im Thema Zapfwelle dreht links herum? verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    das Wendegetriebe ist kein Hexenwerk! Grundsätzlich kann es nur aktiviert werden, wenn der Zapfwellenwählhebel in einer seiner zwei "O" Stellungen ist. Das Klinkwerk unter dem Kupplungspedal muss in ordnung und auch ALLE Rasthebel einzeln…
  • f18h-doc

    Hat eine Antwort im Thema Fendt Farmer 1E Handbremse verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    wenn nichts mehr lieferbar ist, dann brauch ich das alte als Muster, dann wird eben ein neues gemacht!

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Hat eine Antwort im Thema Restaurieren... wie fangen wir an? verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    ???????????????

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Hat eine Antwort im Thema Lenkgetriebe verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    der Ring muss mit nach oben raus - das ist schliesslich der Aussenring von einem Kegelrollenlager. Wenn der nicht freiwillig geht, dann kannst Du ganz unbesorgt ein wenig gröber ran gehen. Am besten mit einem Schlagabzieher.

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Hat eine Antwort im Thema Landmaschinen verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    wenn wenigstens der Motor von der Konstruktion her gut wäre - aber....... . Bei mir kriegt sowas kein Asyl!

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Hat eine Antwort im Thema Lenkgetriebe verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    wenn die waagrechte Welle kpl. raus ist, dann geht auch die senkrechte raus!

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Hat eine Antwort im Thema Fix 2 Vorderachse verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    die Buchsen und die unteren Auflagescheiben gibt es bei GRANIT und mitlerweile sind die Dinger auch masshaltig (zumindest die, die ich vor 3 Wochen verbaut hab). Allerdings solltest Du dann auch schauen, ob die Bolzen eingelaufen sind. Denn wenn…
  • f18h-doc

    Hat eine Antwort im Thema Lenkgetriebe verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    das ist schon klar, dass hier zu allererst der Lenkhebel abgezogen werden muss und man dann die waagrechte Lenkwelle ausbaut, bevor die Spindelwelle raus kann - oder????

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Hat eine Antwort im Thema Steckachse Dieselross F15 verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    wenn der Simmerring dicht ist, muss die Steckachse nicht raus! Die Backen gehen auch so raus und wieder rein (ist aber ein wenig Fummelei). An sonsten hat Dir Uli schon das Wichtigste geschrieben.

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Hat eine Antwort im Thema Restauration F18 Bj. 1939 verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    wenn Du die Einspritzleitung von der Pumpe abschraubst, dann kommst Du an diesen Stutzen mehr schlecht als recht hin, denn der steckt ja immer noch in der Pumpe und wenn Du den raus schraubst, dann kann das Luftpolster entweichen, welches das…
  • f18h-doc

    Hat eine Antwort im Thema Restauration F18 Bj. 1939 verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    so, wie das Teil jetzt steht, kannst Du weder Vorpumpen, noch abstellen. Denn hierzu muss der Hebel jetzt um 90 grad Richtung Tank geschwenkt werden und der ist da definitiv im Weg. Mach den Spannstift wieder in das alte Loch und dann geht es…
  • f18h-doc

    Hat eine Antwort im Thema Getriebespiel beim Farmer 4sa ?? verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    das Spiel in Deinem Getriebe kommt von einer losen Mutter auf der Ritzelwelle. Dann zieht es den Triebling in das Tellerrad und das gibt dann Späne. Das Problem ist grundsätzlich, dass die Mutter nur mit Kleber gesichert ist und hier gibt es…