f18h-doc Master

  • from Immenstadt
  • Member since Jan 1st 2008
  • Last Activity:
Posts
2,292
Likes Received
587
Points
12,225
Profile Hits
6,927
  • f18h-doc

    Replied to the thread F12 - Preisliste mit Zubehör.
    Post
    Hallo BK + GB,

    wo klemmt es denn? Lt. Fahrgestellnummer hast Du ja schon die Serienvariante. Die gibt es bei uns auch.

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Replied to the thread Fendt F18H Auspuff.
    Post
    Hallo,

    noch was - von den Abmessungen aussen gehen bei der Sparvariante auch die Töpfe vom Hela D14 und D18 sowie vom Fendt F15 bis Bj. 1952/53. Wie das Innenleben aussieht konnte ich noch nicht eroieren da ich zwar schon jede Menge F15 Töpfe mit…
  • f18h-doc

    Replied to the thread Fendt F18H Auspuff.
    Post
    Hallo,

    Du kannst natürlich die "Sparvariante" nehmen. Allerdings ist die schon ziemlich laut. Aber das ist ja Deine Sache.

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Replied to the thread Fendt F18H Auspuff.
    Post
    Hallo,

    wenn der Traktor von 1949 sein soll, ist mit den Schwungrädern bzw. dem Motor was passiert - denn die kleinen Schwungräder gab es definitiv erst 1950. Auspuffmässig hab ich mal schnell die 3 gängigsten Ausführungen fotografiert. Der…
  • f18h-doc

    Replied to the thread Riemenscheibe GT F220.
    Post
    Hallo,

    ich denke, der Bracht hat da was. Letzte Woche war eine komplette Lima mit Riemenscheibe im ebä kleinanzeigen drin. Vielleicht gibts die da immer noch.

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Replied to the thread Fendt F18H Auspuff.
    Post
    Hallo,

    das ist ja mal eine Vorstellung! Schön, dass jetzt alle deinen Namen kennen und wenigstens ganz grob wissen, wo Du herkommst!
    Ich komm dann hier auch gleich zur Sache. da es bei den F18H von 1950 mehrere Varianten gibt, die entweder sehr simpel…
  • f18h-doc

    Replied to the thread Scheinwerferreflektor.
    Post
    Hallo,

    preis- leistung ist bei delegro 1. Wahl!

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Replied to the thread Mechanische Hubwerksverriegelung.
    Post
    Hallo,

    das SAE 20W20 ist zu dick! Das kommt bei den alten Dieselrössern rein oder bei Tropeneinsatz! Das schaumige Öl kommt daher, weil er in der Saugleitung zur Pumpe oder auch über den Wellendichtring in der Pumpe Luft saugt. Die Ventile kannst Du…
  • f18h-doc

    Post
    Hallo,

    wo ist denn der Alte hingekommen?

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Post
    Hallo,

    die Scheibe gibt es auch bei Bremsen Schöbel in Nürnberg. Der Laden ist wirklich O.K.

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Replied to the thread Temperaturanzeige.
    Post
    Hallo,

    als Kühlwasser verwendet man ein Gemisch aus Frostschutz und Wasser zu je gleichen Teilen!!!!!!!!!!! Das ergibt dann eine Frostsicherheit bis minus 37 Grad Celsius! Das Anzeigeinstrument hat eine Kapillare und ist aus dem Zubehör und…
  • f18h-doc

    Replied to the thread Restauration F20 H6.
    Post
    Hallo,

    wenn die Motordrehzahlen passen und die Orginalübersetzungen verbaut sind, dann laufen die ziemlich gleich schnell! Wenn das Kegelrad 6 Zähne hat, dann solltest Du bei Beiden Motoren mal die Abregeldrehzahl messen. Wenn das Kegelrad wieder…
  • f18h-doc

    Replied to the thread Fendt grün alt, Vergleichsbilder?.
    Post
    Hallo,

    zu dem Beitrag Fendt grün 1950 und 1951 hier noch eine anmerkung zum F24: Den F24 würde ich in dem grün des Mähwerksschalthebels lackieren. Das ist dann das andere Fendt grün von prillinger.

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Post
    Hallo,

    das ist ja mal eine Ansage! Orginal ist im F18G der KDWF415E drin. Den gab es von MWM nur 1951 und 1952. Dieser ist mit dem KDW615E im F20 bis auf den Regler und die Einspritzpumpe identisch. Nur diese beiden Sachen wurden vom KDW415E (F15 ab…
  • f18h-doc

    Replied to the thread Eicher em Dekompressionshebel.
    Post
    Hallo,

    die Pumpe kannst Du wegschrauben, wenn das Getriebe- und das Hydrauliköl jeweils abgelassen wurde. Dazwischen ist eine Papierdichtung, auf deren Stärke Du auch nicht sonderlich achtgeben musst, weil mit dieser kein Lagerspiel o.ä. eingestellt…
  • f18h-doc

    Replied to the thread Hahn oder Teile Farmer 2D.
    Post
    Hallo,

    delegro, segger oder auch jehle dürften wenigstens einen komletten Hahn haben. Wenn Du die Dichtung meinst, mit der der Hahn zum Tank abgedichtet wird, dann würde ich das Gewinde aufhanfen denn dann kann auch noch die Stellung bestimmt werden,…
  • f18h-doc

    Replied to the thread Zierleisten Farmer 2D.
    Post
    Hallo,

    ich denke, dass Dir die Fa. Weinzierl (bekannt aus der Schlepperpost) in punkto Zierleisten adäquat weiterhelfen kann.

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Replied to the thread Druckluftkompressor fördert Öl.
    Post
    Hallo,

    mir persönlich wäre es mal einen Versuch wert, die Leitung gegen eine mit deutlich grösserem Querschnitt zu ersetzen. Das Problem hatte ich mal bei einem Luftpreser an einem Mc Cormik. Als dann das Öl wirklich abfliessen konnte, war Ruhe.…
  • f18h-doc

    Replied to the thread Druckluftkompressor fördert Öl.
    Post
    Hallo,

    wenn ich mich richtig erinnere, lief das Öl nur zögerlich zurück. Könntest Du da mal Bilder einstellen, wie das jetzt ist. Ausserdem wäre es ja theoretisch möglich, dass hier der berühmte Garantiefall eingetreten ist. Auf alle Fälle…
  • f18h-doc

    Replied to the thread Druckluftkompressor fördert Öl.
    Post
    Hallo,

    wie sieht die Rücklaufleitung vom Öl aus - sie sollte möglichst kurz und vom Querschnitt ein Vielfaches grösser, als die Zulaufleitung sein. Dann ist noch der Luftverbrauch interessant. Der Kompressor muss mindestens doppelt so lange ohne…