Online

f18h-doc Enlightened

  • from Immenstadt
  • Member since Jan 1st 2008
Posts
2,873
Reactions Received
1,185
Points
15,790
Profile Hits
10,535
  • f18h-doc

    Replied to the thread F20 Schnellgang / Schnellläufer.
    Post
    Hallo,

    der orginale Schnellgang wurde ausschliesslich bei dieser Baureihe im Vorschaltgetriebe realisiert. Wenn Du das nicht hast musst Du zuerst mal so eines besorgen. Die schnelle Übersetzung kriege ich irgend wann mal wieder. Übrigens geht bei den…
  • f18h-doc

    Replied to the thread Fendt 230 GT Hydraulik.
    Post
    Hallo,

    wenn alle Zylinder eingefahren sind, kannst Du auf jeden Fall bis Mitte Kontrollauge auffüllen. Entlüften kannst Du an der kleinen Inbusschraube im Zylinderrohr. Die wird ein wenig gelöst und wenn dann Öl kommt sollte die Luft raus sein und Du…
  • f18h-doc

    Replied to the thread Fendt F18 Kotflügel.
    Post
    Hallo,

    warte noch ein wenig. Wenn dann schon mal keine Verbrenner mehr gebaut werden dann ist man sicherlich nicht mehr scharf darauf einen Oldi wieder auf die Strasse zu bringen, der die letzten 20 Jahre in einer Halle verbracht und die Umwelt nicht mit…
  • f18h-doc

    Replied to the thread Fendt Startostop.
    Post
    Hallo,

    wie oft die verbaut wurde, weiss ich auch nicht aber die Farmer 2/2D waren, nach meinem Kenntnisstand, die letzten Modelle bei denen sie angeboten und verkauft wurde. Dem Traktor selbst hat die Benutzung dieser Einrichtung richtig was abverlangt:…
  • f18h-doc

    Replied to the thread 30 kmh ?.
    Post
    Hallo,

    wenn Dein Motor noch orginal verplombt ist, dann ist das alles so in ordnung! Die 29 bzw. 30 km/h schafft er knapp mit 14.9/13-30 bzw. 16.9/14/30. Dass es den mikrigen 13,6/13-28 für den 102er gab ist mir eh neu.

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Replied to the thread 30 kmh ?.
    Post
    Hallo,

    13,6/12-28 oder 14,9/13-28?????

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Replied to the thread Fendt F18 Kotflügel.
    Post
    Hallo Tom,

    Kotflügelhalter habe ich nur vom Nachkriegsfahrzeug. Das geht als Muster auch, wenn man den kleineren Kotflügelradius berücksichtigt. Ich nehme an, dass Du keine Papiere hast. Dann ist Eile angesagt. Die Türe, wo man jetzt noch Ersatz für…
  • Hallo,

    da muss der große Lukendeckel weg. Dann kommst Du an die 2 senkrecht stehenden M6 Schrauben hin, welche die Ölleitung und die Ölpumpe miteinander verbindn. Du kannst natürlich auch die Ölpumpe vom Deckel losschrauben und sie ander Leitung…
  • f18h-doc

    Replied to the thread 30 kmh ?.
    Post
    Hallo,

    was hast Du denn für einen Schlepper und welche Bereifung ist drauf?

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Replied to the thread AEG Zweihandbohrmaschine.
    Post
    Hallo,

    ich hab die Gleiche. Die ist echt zäh und der zweite Mann ist Pflicht, da die nicht einfach ausgeht, wenn man den Schalter loslässt. Man muss den schon nochmal drücken und wieder loslassen! In dieser Zeitspanne wird man schon ein paar mal…
  • f18h-doc

    Replied to the thread Fendt F18 Kotflügel.
    Post
    Hallo,

    insgesamt eine gute Basis zum Herrichten. Was gleich mal auffällt ist: der Scheinwerferhalter links ist nicht orginal, denn da gehört ein Scharnier rein, damit man die Riemenscheibe nutzen kann. Brotzeitkiste fehlt auch und auch die komplette…
  • f18h-doc

    Post
    Hallo,

    es kann sein, dass die Achwelle in sich durch Überlastung ein wenig verdreht hat. In diesem Fall geht die Sperrmuffe nicht über den Verzahnungsteil der sonst im Differentialgetriebe steckt. Dann muss der Achstrichter komplett mit der Welle raus.…
  • f18h-doc

    Replied to the thread Fendt F18 Kotflügel.
    Post
    Hallo,

    sind die Kotflügelhalter denn noch da? Ich kann Dir gleich mal sagen, dass die von den Nachkriegs F18 zwar an das Getriebe passen aber die sind vom Radius zu gross. Auch wären ein paar Bilder schön um von dem ganzen Fahrzeug mal einen Eindruck…
  • f18h-doc

    Replied to the thread Rasterschiene am Farmer 4s.
    Post
    Hallo Uli,

    danke! Hier warst Du schneller als ich.

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Replied to the thread Rasterschiene am Farmer 4s.
    Post
    Hallo,

    die Schiene ist von der 100er Baureihe und geht von oben bis unten durch. Bei deinem 4S geht die Schiene nicht ganz bis zur Zapfwelle runter. Das Lochbild der Getriebehäuse von den Farmer S zu den Fermer 100 ist definitiv nicht identisch. Deshalb…
  • f18h-doc

    Replied to the thread Fernthermometer F12 GT.
    Post
    Hallo,

    das Relais ist von der funktion OK. Aber diesen hohen Schaltstrom brauchst Du gar nicht (10 Ampere reichen auch) und dann hast Du auch 4 gleich grosse Stecker, für die Du auch Quetschverbinder bekommst. Bei dem 40 A Relais jedenfalls kriegst Du…
  • Hallo,

    das war soo klar! In meiner ET Liste ist die Anlage zwar drin aber nützen tut Dir das auch nicht weil es da wirklich nicht mehr viel dafür gibt. Bei den Bremsbacken vorn kann man was von einer Anhängerbremse nehmen wenn denn die Backen so…
  • f18h-doc

    Replied to the thread Reifen Freigabe F12 GT.
    Post
    Hallo,

    bei einem 12er GT halte ich die 8,3/8-32er Reifen für reichlich überdimensioniert - gut es wird nicht mehr so schwer gearbeitet, wie früher aber mir ist kein einziger F12HL, GH oder GT bekannt, bei dem nicht wenigstens eine Achswelle beschädigt…
  • f18h-doc

    Replied to the thread Fernthermometer F12 GT.
    Post
    Hallo,

    ich denke dass Du hier 2 Polaritäten miteinander verquicken musst. Wenn Deine Kontrolleuchte an + hängt und im Instrument auf - geschaltet wird, dann kannst Du nur mit einem Zusatzrelais arbeiten. Die Hupe ist von haus aus an + geklemmt und…
  • f18h-doc

    Replied to the thread Restauration Lack GT220.
    Post
    Hallo Thorsten,

    in einer Ausgabe der Fendt Nachrichten gibt es einen ganz frühen F220GT zu sehen - noch mit gerader Schrift auf der Pritsche und bei dem ist der Luftfilter schwarz. Bei unserem von 1960 ist er definitiv grün.

    Gruß f18h-doc