f18h-doc Master

  • from Immenstadt
  • Member since Jan 1st 2008
  • Last Activity:
Posts
2,435
Likes Received
800
Points
13,158
Profile Hits
7,814
  • f18h-doc

    Replied to the thread Fendt f 18 h Förderbeginn.
    Post
    Hallo Uli,

    das ist kein Problem - ist wie Starten. Hab meine mal so durch probiert und alles, was weniger hatte, lief nicht bzw. erst, wenn ich in den Ansaugkanal ein wenig Öl gekippt habe.

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Replied to the thread Fendt f 18 h Förderbeginn.
    Post
    Hallo,

    wenn Du nach eingehender Prüfung des Motors dann doch beim Förderbeginn angekommen bist, dann musst Du Dir erst mal den OT absolut genau und gewissenhaft festlegen und am Schwungrad markieren. von dieser Markierung hast Du dann ein Bogenmass…
  • f18h-doc

    Post
    Hallo,

    Du könntest jetzt den mittleren Kolben ausbauen, das Kühlsystem abdrücken und schauen, ob dann Wasser in das Kurbelgehäuse läuft. Es könnte ja sein, dass ein Wasserkanal im Kopf undicht geworden ist.

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Replied to the thread Fendt f 18 h Förderbeginn.
    Post
    Hallo,

    ist er denn in Deinem Besitz schon mal richtig gut gelaufen und angesprungen?

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Replied to the thread Fendt f 18 h Förderbeginn.
    Post
    Hallo,

    ich weiß, dass ich mehr geschrieben habe, als Filter und Düse!!!!! Ich wusste bis jetzt auch nicht, dass er schlecht anspringt. Wenn Dein Startprozedere so aussieht: Starterdüse aktivieren, Kompression ausschalten, Schwung holen und dann…
  • f18h-doc

    Replied to the thread Fendt f 18 h Förderbeginn.
    Post
    Hallo,

    wenn er sehr gut anspringt, dann ist es nicht der Förderbeginn (der wird tatsächlich mit Scheiben zwischen Motorgehäuse und ESP eingestellt)! Die häufigsten Ursachen für einen unsauberen Lauf sind: verdreckter Kraftstoffilter, schlecht…
  • f18h-doc

    Replied to the thread Verteilergetriebe abdichten.
    Post
    Hallo,

    die Ersatzteilfrage ist im Moment noch Nebensache! Du brauchst in jedem Fall das Werkstatthandbuch dazu. Das gibt es bei theopold parts. Wenn die für den 5S keines haben sollten, dann geht zur not auch das vom 4S. Der Traktor muss dazu in der…
  • f18h-doc

    Like (Post)
    Leute, Leute !
    Die ganze Art der "Diskussion" wie sie hier zum Teil geführt wird, bringt doch gar nichts!
    Wenn unsere Großeltern schon so verbissen an ihren althergebrachten Gewohnheiten festgehalten hätten wie es jetzt Einige tun, dann gäbe es keine…
  • f18h-doc

    Post
    Hallo,

    die Schnellstartglühkerzen mit 11V werden bei Mehrzylindermotoren parallel angeschlossen, da sie sonst viel zu wenig Spannung abkriegen.

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Post
    Hallo,

    ich hab da noch was gesehen. Das Teil das Du in der Hand hast, sind vermutlich die Reste von Deinem Konus. Du musst hier also richtig viel aus dem Vollen machen! Kann es übrigens sein, dass Du die Winde vom Müller Stefan hast? Der hatte ganz…
  • f18h-doc

    Post
    Hallo,

    so wie ich das sehe, gehört weder die Scheibe, die Du in der Hand hälst noch das Gegenstück, welches in den Konus geschraubt wurde in Deine Winde. Ich würde mal die 3 Schrauben rausdrehen, hinten rein schauen und den Aufbau wieder auf…
  • f18h-doc

    Post
    Hallo,

    Deine Winde wird auch mit einem Handrad betätigt. Das ging oft kaputt und wurde dann durch irgendein Flickwerk ersetzt - war auch bei meiner so. Ich hab mir dann die fehlenden Teile aus dem "Vollen" gemacht. Das Gewinde für die Zugspindel gibt…
  • f18h-doc

    Post
    Hallo Ben,

    die Winde, die zur Zeit an meinem F20G verbaut ist, ist zwar die oben erwähnte aber es ist keine W1. Die W1 wurde ab 1948 gebaut und hat noch einen Konus aus Holz als Kupplung. Eine solche ist auch vorhanden. Von welcher Winde brauchst Du…
  • f18h-doc

    Post
    Hallo,

    Macke hin oder her! Ich kenne auch nur einen, der versucht alles zu haben und was es nicht mehr gibt, wird eben nachgebaut. Da hier aber bei den Meissten unter uns schon nicht mal ansatzweise der Platz dafür da ist, geschweige denn irgend was…
  • f18h-doc

    Post
    Hallo,

    wenn da wirklich ein sogennannter Kassettendichtring drin ist, dann fallen mir auf die Schnelle drei Dinge ein, die grob schiefgelaufen sein könnten: Verschmutzte oder korrodierte Flächen, auf denen der Ring montiert ist, beim Einbau…
  • f18h-doc

    Post
    Hallo,

    Fliessfett in einem Planetengetriebe ist ganz ganz große Sch..... , da die Nadellager dann bei hoher Drehzahl zu wenig Schmierstoff bekommen! Garantie ist nach 2 Jahren auch vorbei aber trotzdem sollte man sich der Sache mal schleunigst…
  • f18h-doc

    Replied to the thread Fendt Dieselross F35-F40 A.
    Post
    Hallo,

    stimmt. Der Josy ist da schon länger dran. Bin mal auf das Ergebnis gespannt. Ich denke, dass in dem F35A ein KD215D gewohnt hat. Das würde auch die 35/36 PS erklären. Die F40 hatten dann die Wirbelkammerausführung.

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Replied to the thread Bildhauer Verdeck/Scheibengummi.
    Post
    Hallo,

    vielen dank, dann hab ich ja noch ein wenig Arbeit.

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Replied to the thread Bildhauer Verdeck/Scheibengummi.
    Post
    Hallo,

    wie sind den die Scheiben dann im Verdeck befstigt? An meinem habe ich weder Laschen noch sonst irgendwas dafür.

    Gruß f18h-doc
  • f18h-doc

    Post
    Hallo Wolfgang,

    falls wir sonst nichts mehr von einander hören wünsche ich Dir und Deiner Familie ebenfalls einen guten Rutsch und dann ein glückliches neues Jahr.

    Viele Grüße Martin