Favorit 3 Ersatzteilliste

  • Hallo Fendtfreunde :thumbsup:


    habe eine Ersatzteilliste für den Favorit 3 von der Firma Traktorteile Segger
    Es handelt sich dabei um die Liste 150001 Ausgabe Juni 1965
    Wie es nun aussieht handelt es sich dabei um die Ersatzliste für den Favorit 3 mit dem Motor KD 210.5
    Rückfragen an die Firma Segger ergaben das sie nur diese Ersatzteilliste im Angebot haben


    Ich suche nun jemanden der mir Auskunft/Hinweise oder Informationen geben kann ob es Ersatzteillisten auch für den Favorit mit dem
    D 208 Motor gibt bzw. Erweiterungen und wo mann diese bekommen kann.


    Danke

    Gruß

    FEFA3BY

    Hast du einen Fendt :) hast du was was rennt :)

    Fendt Favorit 3 - FW 150/11S:love:

  • Frag mal bei Theopold-lemgo an

    bei Theopold gibt es auch nur die Liste 150001 Ausgabe Juni 1965
    habe schon überall nachgeschaut es gibt anscheinend nur diese
    deshalb interesiert es mich ob jemand der eine EL vom Favorit 3 mit D208 Motor hat
    müsste dann eigendliche eine Ausgabe von 1966 sein :thumbup:

    Gruß

    FEFA3BY

    Hast du einen Fendt :) hast du was was rennt :)

    Fendt Favorit 3 - FW 150/11S:love:

  • Hi,


    das hat mich auch Interessiert, aber ich denke es wird dir nichts anderes übrig bleiben als für den Motor eine ETL von einem anderen Traktor zu besorgen (Farmer 3S z.B. Fendt FW 238 S) und die für den Motor zu verwenden.


    Ich denke es wird sicher eine Liste für den 150/7 mit dem 208er geben, aber wahrscheinlich aufgrund der recht seltenen Kombination eben nicht mehr im lizenzierten Nachdruck.


    Vielleicht wird man ja in der Bucht fündig - aber gesehen habe ich auch noch keine


    Lass es mich wissen, wenn Du eine findest....



    Gruß



    Michael

  • Hallo Herbert,


    die von Theopold angebotene Ersatzteilliste ist für den Favorit 3 (F150/11 oder 7) und den Favorit 3s (F165/11 oder 7).
    In der Liste ist bei dem Motoren für den Favorit 3 ab Fahrgestellnummer 3417 ein anderer Motor angegeben sein. Wenn das bei dir auch so ist, hast Du die Ersatzteilliste für den D208, denn ab Fahrgestellnummer 3417 ist der D208 verbaut worden.


  • Hallo Hartwig,


    habe meine ETL von der Firma Traktorenteile Segger die ist die gleiche wie man bei Theopold angeboten bekommt.
    Die Seite die du als Muster mitgeschickt hast entspricht genau der Seite in meiner ETL, was mich unsicher gemacht hat, das es eine andere ETL geben müsste war das beim Ölfilter als ich den gewechselt habe der Aufbau anders ist als in der ETL dargestellt ist



    Und zwar der Deckel ganz rechts

    Gruß

    FEFA3BY

    Hast du einen Fendt :) hast du was was rennt :)

    Fendt Favorit 3 - FW 150/11S:love:

  • Hallo Herbert,


    leider ist in der Explosionszeichnung des Filters nur die Stücklistennummer Nr.:39 (Unterteil Ersatzteilnummer:139.207.310.260) zu erkennen.
    Die Ersatzteilliste paßt und ist auch mit den Teilen für den D208.
    Die späteren D208 Motoren (z.B. im Farmer 3 und 4s) hatten dann den Schraubfilter mit der z.B. Mann Patrone W930.
    Mein Favorit hat diesen Patronenfilter, da der Original defekt war und er Motor ständig ungefiltertes Öl bekam, so dass er nach 4000 Betriebsstunden das erste Mal einschließlich Kurbelwelle schleifen überholt werden mußte. Im Rahmen der Überholung ist der Filter auch getauscht worden.


    Gruß
    Hartwig

  • Servus Hartwig


    sag mal wie sieht es aus wäre es möglich den D 208 auch auf die Filterpatrone W930 um zu bauen
    hast du da Ahnung
    meine man müsste dann auch den Filterkopf mitwechseln usw.

    Gruß

    FEFA3BY

    Hast du einen Fendt :) hast du was was rennt :)

    Fendt Favorit 3 - FW 150/11S:love:

  • Moin
    Da muß ein anderer Anschluss am Motor, ganz klar. Unser läuft mit Wechselpatrone. Hat den D208 drinne.

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Hallo Herbert,


    zum Umbau benötigst Du, wie F12 schon geschrieben hat, einen anderen Filterkopf.
    Wenn dein Favorit 3 genug Öldruck hat und die Öldrucklampe auch bei mehreren Tagen Standzeit nach dem Anspringen nach paar Umdrehungen ausgeht, ist ein Umbau aus meiner Sicht nicht erforderlich.
    Gruss
    Hartwig

  • Moin
    Da tut sich nix bei beiden Systemen... Kleckern tuste bei Beiden beim Wechsel.....

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup: