KDW 415 D Intermediate

  • 72
  • from Waldhessen
  • Member since Jul 10th 2016
  • Last Activity:
  • Forum
Posts
389
Reactions Received
437
Points
2,451
Profile Hits
2,105
  • KDW 415 D

    Reacted with Like to Harry Vorjee’s post in the thread Fendt Schlepper im Angebot.
    Reaction (Post)
    […]

    An deiner Meinung stört mich so rein gar nichts, und wer mich kennt, der weiß, dass ich ganz bestimmt kein Markenfanatiker bin. Und eine Meinung ( egal welche) darf sich jeder bilden, ob viel oder wenig Erfahrung.
    Aber egal wie viel Erfahrung jemand…
  • KDW 415 D

    Reacted with Like to Mottek’s post in the thread Aufkleber Plotten.
    Reaction (Post)
    Servus zusammen,

    Nach dem ich aus gesundheitlichen Gründen 2 Wochen eine NULL Runde im Holz hinlegen muss, hab ich mal den ein oder anderen Wunsch auf Folie gebracht.

    Zum einen hab ich jetzt den Kabinenschriftzug für die Farmer 300er Kabine für die…
  • KDW 415 D

    Reacted with Like to f18h-doc’s post in the thread Ersatzteil Stockey und Schmitz.
    Reaction (Post)
    Hallo,

    für Stockey und Schmitz gibt es mit Ausnahme von alter Lagerware, die ab und zu mal auftaucht, nichts mehr zu kaufen. Diesen Spannhebel gibt es aber auch bei anderen Marken wie Busatis, Rasspe, ESM,.... . Die Österreicher sind hier mit…
  • KDW 415 D

    Replied to the thread Fendt Schlepper im Angebot.
    Post
    Ihr solltet das Verkaufsangebot anders betrachten!
    Seine Frau hat ihm "die Pistole auf die Brust gesetzt!"
    Er möchte ihn gerne behalten, setzt einen utopischen Preis an... niemand beißt an!

    "Siehst du, ich hab's versucht! " 8)

    Sooo, ... kann er sein Spielzeug…
  • KDW 415 D

    Post
    Hallo,
    nicht irgend ein Fett, sondern Heißlagerfett!
    Gibt's in kleinen Tuben für ca. 5/8 Euro.
    Die Idee ist nicht auf meiner Mist gewachsen, sondern sie stammt aus einer alten Kundendienstmitteilung aus dem Hause FENDT!
  • KDW 415 D

    Reacted with Like to fendttrecker’s post in the thread Dieselross F12.
    Reaction (Post)
    Hallo puriau,

    vielleicht kannst du bitte uns mal mitteilen, was nun die Ursache für den Druckverlust war und wieviel bar du jetzt hast ??
    Falls ich es nur überlesen habe, dann sorry ! :)
  • KDW 415 D

    Post
    Hallo,

    setzt den Fühler mal mit Heißlagerfett ein.

    Gruß
    Gerhard
  • KDW 415 D

    Reaction (Post)
    Hallo,

    ich habe den Gleichen. Was schon auf den Bildern auffällt: Markenzeichen im Kühlergitter fehlt, Kotflügel hinten an den bekannten Stellen Rost und wenn man ans entrosten geht, sieht man durch. Felge hinten vermutlich Harrisse im Bereich der…
  • KDW 415 D

    Reacted with Like to f18h-doc’s post in the thread F12 Thermometer.
    Reaction (Post)
    Hallo,

    der hat bestimmt noch eine Kapillare. Diese Dinger gibt es mit der gleichen Optik im Nachbau - aber: Ich habe noch kein einziges mit Kapillare gefunden, das auch tatsächlich richtig funktioniert und deshalb kammen bei den Luftis entweder uralte…
  • KDW 415 D

    Replied to the thread AKD112Z Einbaurichtung der Pleul?.
    Post
    Hallo,

    es geht doch hier um den AKD 112 Z und bei diesem Motor werden die Pleuelschrauben über den kleinen Motordeckel erreicht.

    Gruß
    Gerhard
  • KDW 415 D

    Replied to the thread Farmer 106s auf Allrad Umbauen?.
    Post
    Hallo Matthias,
    da hast du eine interessante Aufgabe ins Auge gefasst, vermutlich getreu nach dem Motto
    "Geht nicht, gibt's nicht! "
    So Getriebearbeiten sind manchmal präziser anzugehen, als die eine oder andere Motorinstandsetzung.
    Niemand kann dir etwas…
  • KDW 415 D

    Reacted with Confused to GT-Fan 395’s post in the thread Fendt Schlepper im Angebot.
    Reaction (Post)
    Der moderne "Ruhrstahl-Geräteträger". Ein hoch spezialisiertes Fahrzeug für Lohnunternehmen oder große Agrarbetriebe in Mitteldeutschland und weiter östlich für mechanische Pflegearbeiten.
    Es ist dem politischen Willen unserer Ampelregierung folgend…
  • KDW 415 D

    Replied to the thread Fendt Schlepper im Angebot.
    Post
    ,......... scheinbar saubere Arbeit!

    Aaaaber, die Zirkusleute haben im Moment auch nicht die nötige Kohle!
    Gerhard