Schaltung der Gruppen

  • Moin

    Kann Vieles sein.....Auch mit sanfter Gewalt nicht? Sonst hilft da nichts und der Deckel muß ab.

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Hallo,


    beim Umschalten der Gruppen wird die mittlere Stange bewegt, diese hat eine eigene Riegelfeder + Kugel - daher der kleine "Anschlag".

    Also entweder sitzt die Stange fest, oder der Schalthebel ist aus der Nut gesprungen. Einfädeln in die Nut kann man auch bei geschlossenem Deckel.




    Gruß Peter

  • Moin,

    schaltet wieder, war festgegammelt.

    Eine Kuhfuß und Hammer Reparatur, nicht vergessen 1 Rad in die Luft zum drehen.

    Bild1 Stellung langsame Gruppe

    Bild 2 schnelle

    Bild 3 wenn die Federn wie bei der unteren Stange (vorwärts , rückwärts) weg sind, springt der Gang raus