fendt schrauber Meister

  • Männlich
  • aus Mittelfranken (nähe Dreifrankenstein)
  • Mitglied seit 30. November 2011
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
1.790
Bilder
1
Erhaltene Likes
498
Punkte
9.533
Profil-Aufrufe
10.892
  • fendt schrauber

    Hat eine Antwort im Thema Farmer 106 LS in N verfasst.
    Beitrag
    ..... also rückbauen fände ich irgendwie schade =O.

    Wenn möglich würde ich das ganze optimieren das es ordentlich aussieht. Das Motorhaubenproblem bspw. würde sich ja leicht lösen lassen ;)

    Finde solche Unikate immer interessant, habe ja selber ein…
  • fendt schrauber

    Hat eine Antwort im Thema Farmer 106 LS in N verfasst.
    Beitrag
    .... da hat wohl jemand die Kabine angehoben und den Getriebedeckel vom 300er draufgeschraubt. Die Kabine sitzt auf den Bildern recht hoch aus, bzw. die Haube steht schräg.

    Das Armaturenbrett kenn ich so auch nicht.

    Grüße aus Mittelfranken
  • fendt schrauber

    Hat eine Antwort im Thema Farmer 2s neuer Sitz und AHK verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    denke ein Grammer Maximo oder so sollte gehen. Wenn es eng is, dann halt ohne Armlehnen.

    Grüße aus Mittelfranken
  • fendt schrauber

    Hat eine Antwort im Thema Aus dem schönen Mittelfranken..... :D verfasst.
    Beitrag
    ... mal wieder ein paar Bilder von meiner Seite. In der letzten Zeit ging es vor allen bei vielen Kleinigkeiten weiter. Tür einbauen, Strom verlegen, aufräumen etc. Die letzten Tage wurden dann die Rohre der Heizung isoliert. Das ist vielleicht ne…
  • fendt schrauber

    Hat eine Antwort im Thema Farmer 2s neuer Sitz und AHK verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    Da bekommste selbst einen luftgefederten Sitz drauf. ;)

    Grüße aus Mittelfranken
  • fendt schrauber

    Hat eine Antwort im Thema Nördlich des Fränkischen Seeenlandes verfasst.
    Beitrag
    was wurde dann nach dem ersten Fresser gemacht?

    Wurde an den Büchsensitzen außer dem Absatz was gemacht? Die Büchsen selber, waren das fertige und wurden die vor und nach dem Einbau vermessen?

    Das gleiche bei den Kolben. Nicht das sich die Büchsen…
  • fendt schrauber

    Hat eine Antwort im Thema Nördlich des Fränkischen Seeenlandes verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    Was wurde an dem Motor alles gemacht? Büchsen Kolben, Lager etc. Also das komplette Programm, oder nur Stückwerk?

    Ist das ne Schrauberbude oder ein Motoreninstandsetzer? Falls ja, an was schraubt der sonst rum?

    Grüße aus Mittelfranken
  • fendt schrauber

    Hat eine Antwort im Thema 104s mit 25 km/h schneller machen verfasst.
    Beitrag
    eine einfache option wäre es vielleicht noch, hinten auf größere Reifen zu gehen. Evtl. 13.6-38 oder 14.9-38.

    Grüße aus Mittelfranken
  • fendt schrauber

    Hat eine Antwort im Thema Oldtimertreffen Unterulsebach verfasst.
    Beitrag
    .. am kommenden Wochenende ist es wieder soweit.

    Hat schon jemand eingeplant mal vorbei zu schauen?

    Grüße aus Mittelfranken
  • fendt schrauber

    Hat das Thema Oldtimertreffen Dornheim gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen,

    Wer kommt morgen nach Dornheim?

    Grüße aus Mittelfranken
  • fendt schrauber

    Hat eine Antwort im Thema Hubkraft an der Ackerschiene verfasst.
    Beitrag
    Hallo Uli,

    das in deinem Video ist eigentlich auch nur rumspielerei, das kann man machen wenn man ein paar einzelne Stümpfe hat.

    Flächen werden so gerodet.
    youtu.be/7rAJwLRuhyQ

    Bis man den Schlepper hinrangiert hat, hat der Bagger die erste 10…
  • fendt schrauber

    Hat eine Antwort im Thema Hubkraft an der Ackerschiene verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    geben tut es solche Winden schon, die werden allerdings für die Holzbergung in steilen Geländen und als Seilkran benutzt.

    Für das ausreißen von Wurzelstöcken sind die nicht optimal. Bevor du dir da was zusammenbastelst was dann doch nicht…
  • fendt schrauber

    Hat eine Antwort im Thema Farmer 4SA verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    Hab bei mir eine Dichtmasse von Loctite genommen. Bezeichnung weiß ich nimmer, sah aber aus wie Erdbeermarmelade :/

    Grüße aus Mittelfranken
  • fendt schrauber

    Hat eine Antwort im Thema Hubkraft an der Ackerschiene verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    man kann schon Zugleistungen aufbringen die das Gewicht des Zugfahrzeugs übersteingen. Zum Beispiel die Winden der Kabelpflüge. Die ziehen ca das 10fache ihres Eigengewichtes. Die ziehen allerdings parallel zum Boden.

    Für deine Wurzelstöcke…
  • fendt schrauber

    Hat eine Antwort im Thema Farmer 4SA verfasst.
    Beitrag
    Der Favorit 3 ist ein komplett anderer Schlepper vom Aufbau her. Beim Farmer haste 3 Schrauben unter dem Hydraulikblock, an 2 davon ist auch die Ölleitung vom Tellerrad befestigt. Die restlichen Schrauben sind außen verteilt, kommst teilweise nur…
  • fendt schrauber

    Hat eine Antwort im Thema Farmer 4SA verfasst.
    Beitrag
    ....des kannst du einfach auseinander ziehen.

    Grüße aus Mittelfranken
  • fendt schrauber

    Hat eine Antwort im Thema Farmer 4SA verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    da muss der Hydraulikblock ab um an die inneren Schrauben zu kommen.

    Grüße aus Mittelfranken
  • fendt schrauber

    Hat eine Antwort im Thema Hubkraft an der Ackerschiene verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    Von welchen größe und Menge an Wurzelstöcken reden wir hier eigentlich?

    Wenn da ein Bagger der 30to Klasse kommt ist das vollkommen ausreichend. Der gräbt da auch nichts aus. Für solche arbeiten gibt es so eine Art Kralle mit welcher der…
  • fendt schrauber

    Hat eine Antwort im Thema Hubkraft an der Ackerschiene verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    Für das was du vor hast, brauchts einen ordentlichen Bagger. Bis du deinen Schlepper verankert hast, hat der den Wurzelstock draußen. Mit einfach gerade hochziehen tut sich da sowieso nichts.

    Vorderachsen sind im übrigen normalerweise aus…
  • fendt schrauber

    Hat eine Antwort im Thema Hubkraft an der Ackerschiene verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    Die Letzen 600er hatten keinen Kraftheberblock mehr, da war oben eine Konstruktion aus dicken Stahlplatten auf dem Getriebe verschraubt. An dieser Konstruktion waren 2 liegende Hydraulikzylinder verbaut, welche auf Zug die Hydraulik angehoben…