• moin ich hab einmal eine Frage

    Wie wird der dachhimmel im 108er befestigt

    Und wie befestigt man die Bezüge über den kotflügel eventuell kann mir da jemand weiter helfen bzw vilt hat jemand Fotos davon oder beschreibung

  • Hallo,

    Eine etwas späte Antwort aber ggf. hilfreich für andere Leser:

    Das perforierte weiße Kunstleder wird über 3 Spriegel unter der Decke befestigt. Die Spriegel sind auf der Oberseite des Bezugs eingenäht und werden seitlich in den Kabinenholmen verspannt (dort sind für jeden Spriegel jeweils ein Loch auf der rechten und linken Kabinenseite, wo dieser reingesteckt wird. Zusätzliche Befestigung der Spriegel durch Laschen an den oberen Holmen der Kabine, die umgebogen werden und die Spriegel somit einklemmen.)

    Seitlich wird der Kunstlederbezug unter die Febsterdichtungsprofile geklemmt für einen sauberen Abschluss.

    Der Dachhimmel älterer Autos, z.B. VW T2, ist sehr ähnlich aufgebaut. Kann man sich auf Youtube ansehen.


    Die Kotflügel-Bezüge sind folgendermaßen aufgebaut:

    Dämmmaterial zwischen den Holmen der Kotflügel und darüber der Kunstlederbezug. Der Bezug kann mit Kleber auf dem Dämmstoff befestigt werden. An den Rändern (hinten und unten) wird der Bezug über eingenähte Kantenschutzprofile auf schmale Blechwinkel aufgesteckt und damit befestigt. An den Fenstern und der Türen wird der Bezug unter den Dichtprofilen eingeklemmt.


    Viele Grüße