Stundenzähler vom 395GTA kaputt

  • Nabend, ich habe ein Problem, welches ich hoffe schnellst möglich lösen zu können.

    Der Stundenzähler von meinem 395GTA funktioniert nicht mehr.

    Kann mir vllt jemand weiter Helfen bzw. sagen woran es liegen könnte?

    Meine vermutung ist das ein kleines Zahnrad im Zähler verschließen ist, da kann ich aber auch falsch liegen8o

  • hi

    Wenn du noch den mechanischen Zähler drin hast, dann dürfte das kleine Zahnrad , welches den Zähler antreibt, aufgeplatzt (aufgerissen) sein. Das würde ab Werk mit etwas Druck auf die Welle geschoben, damit es hält. Im Alter wird es spröde und reisst.

    Ich habe das Problem gelöst, indem ich das Zahnrädchen einfach mit 2- Komponentenkleber wieder zusammengeklebt und gleichzeitig auf der Welle verklebt habe.

    Funzt seit Jahren perfekt