Beiträge von Fendt309LSA

    Natürlich wird nicht jeder Preis gezahlt, der angegebenen ist. Ich beobachte die Preise auch schon seit einigen Jahren und finde, dass die Preise schon ordentlich gestiegen sind.

    Hallo,

    So wie du das erklärst habe ich mir das eigentlich auch vorgestellt. Jedoch steht beim Testbericht vom 308 LS, dass er bei 25% Drehmoment und 2475 Umdrehungen (wusste gar nicht, dass die so hoch drehen) 6 Liter pro Stunde braucht. Aber das widerspricht ja deiner Aussage.:/

    Hallo,

    In den Testberichten wird der Verbrauch zusammen mit dem Drehmoment angegeben in Prozent. Dazu meine Frage, wie viel Prozent Drehmoment braucht ein 309 ungefähr um unbeladen in der Ebene 40 km/h zufahren. Oder anders gefragt, was verbraucht ungefähr ein 308/309 bei unbeladener Faht mit 40 km/h in der Ebene pro Stunde?

    Ich finde das erste Bild wäre doch schön als Januar oder Februar Bild für den Kalender. Ich denke, da der 500 er ja eigentlich schon ein Klassiker ist, ist er Kalender geeignet und er ist ja auch schon "etwas" älter.

    Mit den Gummihalterungen gebe ich dir recht. Allerdings bezweifle ich, dass der Lack von der Kabine abgeht. Die 300 c haben den Auspuff ja auch dort und ich meine der hat kein „Schutzrohr“.

    Überlastet dürfte der 308 davon aber eigentlich nicht sein, denn der hebt 3,8t. Ich denke, dass das eher vom Fahrstil kommt.

    Naja der 306 hat die meiste Zeit den Frontlader dran.

    Von der Leistung geht der 108 fast besser. Früher hatte der 108 keine Schnellkuppler hinten und war halt nicht so bequem wie der 306. Ausserdem hatte der 108 bis vor einigen Jahren Probleme mit der Hydraulik, welche auf einem defekten Regelsteuergerät beruhten.

    Das fiel aber am Ladewagen nie recht auf und bei der BayWa wurde immer gesagt man könne die Hydraulik des 108er nicht mit der des 306 vergleichen.

    Im Nachhinein totaler Quatsch !

    Moin,

    von der Leistung her müsste man doch relativ einfach ( über ESP?) noch 8 Ps raus holen können. Der hat ja den gleichen Motor wie der 308.

    Hallo,

    was für eine Pistole und welchen Kompressor hast du verwendet?

    Hallo,

    soweit ich weiß gab es die elektrische Zapfwelle erst ab 91/92 also bei den Modellen mit der neuen Motorhaube. Zumindestens beim 309. Ab dem 310 hab es die elektrische Zapfwellen schon früher, glaube ab 89.