Posts by Klauso

    Wenn Du heutzutage mal den Meinung offen und ehrlich aussprichst bist Du ein Nazi 😳

    Da kannste mal sehn wir gehirnweichgewaschen die Mehrheit schon ist. Gestern hat im Nachbarort es einer doch tatsächlich gewagt seinen kleinen Garten zu bewässern, scheinbar eine Todsünde wurde begangen… Ein bisschen Wasser ist dabei auf den Bürgersteig getröpfelt. Heute schon wurde er bei Facebook gekreuzigt.

    Schon echt schlimm wie ferngesteuert die Massen sind, funktioniert also Heute auch noch. Unsere Ampel Eliten haben das gut erkannt, und wir merken den Schuss nicht🤷‍♂️

    Munter bleiben😉🙋‍♂️

    Hallo Claus

    Damals zu Adenauers Zeiten ging es auch wieder nach einer schlimmen Epoche der Zeitgeschichte bergauf. Auch wenn wir noch nicht an der Talsohle angekommen sind klammere ich mich an solche Tatsachen. Es wird wieder besser, spätestens für unsere Nachfolgenden Generationen. Da bin ich mir ganz sicher.

    Auch das granteln gehört zu solchen Themen parallel dazu. Ich war mal in Stuttgart im Mercedes Museum. Da wird auch parallel zu den Exponaten die Zeitgeschichte gezeigt und was gerade für Politische Dinge in der Welt passierten. Für mich gehört sowas dazu damit man nicht abstumpft.

    Viele Grüsse Klaus

    45 Liter?

    Bei uns gabs gar nichts. Gestern war häckseln für die BGA. Von weiter konnte man sehen wo der Jaguar arbeitet, so hoch stand die Staubwolke. War schon irgendwie unheimlich. Grundwasser kommt erst ab 1,9m. Das hatten wir auch noch nicht.

    Viele Grüsse Klaus

    Hallo Claus,

    Gar nicht mehr darüber nachdenken, irgendwie geht es schon weiter. Sobald man sich Gedanken macht Dreht man sich nur noch im Kreis und wird verrückt. Das macht krank, zwei gute Bekannte haben bereits schwere Depressionen.

    Vor erwa siebzehn Jahren hat Mutti Merkel das Ruder übernommen, Sie hat alles richtig gemacht. Da hieß es doch schon wir schaffen das und vieles war fragwürdig. Und auch das haben wir überstanden.Ich rede mir nun jeden Tag ein das wir von Profis geführt werden, ich lüge mir zeitweise richtig einen vor. Seit dem geht es mir besser😅🙋‍♂️

    Viele Grüsse Klaus

    Ich kenne es so: gefördert wirds immer dann wenns eh doppelt zu teuer war. Aber sich schlau machen sicher kein Fehler.


    Wegen Geldanlage, ja zur Zeit ist fast alles besser als Geld auf der Bank.

    Wegen Geldanlage mache ich mir schon lange keine Gedanken mehr, obschon die Zinsen langsam wieder steigen.

    Was mit unserem sauer verdienten Geld passiert, das regeln doch jetzt die Ampel Mitarbeiter. Und die wissen ganz genau wie das geht. Ist ja auch schön, das Geld anderer Leute zu verwalten. Da sind Profis am Werk👌👌👍😅. Also keine Angst, unser Moos ist in guten Händen.

    Der Einspeisepunkt wir bei uns auch wohl im Keller liegen, das Kabel werde ich durch das Kellerfenster legen müssen. Mir ist der Aufwand zu hoch noch komplette neue Leitungen zu legen.

    Die Fördertöpfe werden so schnell nicht leer, die Klimaziele müssen ja eingehalten werden. Ich werde da nachher mal anrufen.

    Viele Grüsse Klaus

    Moin ,

    Hier im Nachbar Ort ist die Firma WA Notstrom

    Die haben noch ein paar Geräte zur Verfügung. Der ganze Aufwand kostet inklusive Netzumschalter und Kleinteile rund 7500 Euro. Und somit ist die Hobbykasse auch wieder geplündert. Bin schon gespannt ob ich damit unseren Hof versorgt bekomme. Umweltfreundlich ist das zwar nicht, aber es gibt erstmal keine bezahlbare Alternative. Wird sowas wohl gefördert?

    Viele Grüsse Klaus

    Moin,

    Hab mich vorhin von unserem Elektriker beraten lassen, er ist der Meinung das die einfachste Lösung erstmal der Zapfwellengenerator ist. Die Hühneraufzüchter haben Dieselgeneratoren in den Ställen, lassen den alle vier Wochen einen Tag lang laufen damit es beim Diesel nicht zu Problemen kommt. Dieselpest ect. ect. Der Zapfwellengenerator sei auch erstmal die Variante die noch bezahlbar ist.

    Viele Grüsse Klaus

    Auf die paar Euro kommt’s jetzt auch nicht mehr an. Ich will im Winter nicht unser Klein Häuschen kalt lassen, will auch nicht mit dem Waschlappen Katzenwäsche zelebrieren wenn ich nach Scheisse stinkend aussem Stall komme. Wer legt sich denn so ins Bett😳😱. Und wenn ich 12 und mehr Stunden malocht hab möchte ich ein kaltes Bier trinken und keine warme Pisse🤢

    Dieser ganze Oberlehrerhafte Mist mit Einsparungsverordnungen geht mir auf den Pinsel. Sparen lernten wir schon von klein auf vor fünfzig Jahren bei der Oma. Und die hat das im Krieg gelernt und uns jede Woche davon erzählt. Immer wieder hat Sie uns zum Sparen animiert und das haben wir ganz gewiss jetzt im Programm. Und jetzt will mir grüne Prominenz das Leben noch mal neu erklären??? Vielen Dank auch…

    Ja, ich denke auch das der Strom stundenweise ausfällt, wie sollen denn sonst Energie Spar Kontrollen statt finden. Geht nur durch Bevormundung. Wie beim Bund, 22:00 Zapfenstreich, aus die Maus.

    Deshalb muss auch noch in Speicher investiert werden.

    Stimmt, wenn ich all das bisher ausgegebene Geld noch hätte, dann könnte ich locker ein paar Jahre unbezahlten Urlaub nehmen. Auszeit 🥰 das wär doch herrlich. War aber auch viel Lehrgeld dabei😅🤷‍♂️

    Moin,

    Hab das einige Male, mit unguten Gefühl gemacht. Die großen Dinger hinterlassen schon Spuren bei dem Gewicht.

    Wollte das gerne auch mal genauer wissen. Die schwere Walze darf ich mir von einem Nachbarn ausleihen, die geht dann reihum und jeder poltert damit über die Straße. Die Rennleitung hat bisher noch nichts beanstandet. Blöd wird’s wenn einer hinten drauf fährt oder so.

    Gestern überholte mich ein Depp im Wald mit gefühlten 180 Sachen, beim Überholvorgang flitschte der Depp noch seine brennende Kippe ins Freie. Der ganze Wald ist zundertrocken, nur zu gut das ich dem sein Kennzeichen nicht mehr auf den Schirm hatte. Solche Honks gehören eigentlich angezeigt. Das sind dann auch die Trottel die einem ins Arbeits Gerät reinrauschen weil die wohlmöglich aufs Handy gucken.

    Besser suche ich mir Schleichwege zum Walze verfahren 🤷‍♂️

    Viele Grüsse Klaus

    gestern war ich, grad noch rechtzeitig vor dem Regen, mit dem Fendt auf meiner Holzwiese um eine Mulde voll Roteichenbrennholz zu holen

    Moin,

    Ihr hattet 🌧 Regen, wäre bei uns hier auch mal wieder angebracht. Weiß schon gar nicht mehr wie sich das anfühlt.

    Viel Spaß mit Deinem 300er🙋‍♂️

    Das Geld ist doch gut angelegt, in der freien Wirtschaft bekommen solche Experten bestimmt das vielfache. Wir können uns doch glücklich schätzen.

    Der arme Herr Scholz wird hoffentlich nicht vom Herrn Habeck abgelöst, so viele fehlende Errinnerungen machen mir ernsthaft Sorgen. Da wird doch wohl keine schlimme Erkrankung dahinter stecken😱

    Aber Schuld ist der schlimme Krieg in der Ukraine, Putin muss sich wohl jeden Tag kaputtlachen wenn er von uns Deppen hört.

    Der hat alles richtig gemacht, der steckt uns noch alle in den Sack wenn das so weitergeht. Bin mal gespannt wie hoch die neue Grundsteuer ausfällt. Da kommste noch gar nicht drauf wie wir schleichend enteignet werden…

    Aber Sorry, ich will das hier nicht zur Grantelpeter Ecke verkommen lassen. Hab mich ein wenig hinreißen lassen.

    Viele Grüsse Klaus

    Moin,

    Habeck hat wohl momentan zuviele Berater, und viel zu viele Probleme auf einmal, der arme Kerl…

    Immerhin ist er wohl zurzeit einer der beliebtesten Politiker. Herzlichen Glückwunsch 🍾🎉. Und insgesamt machen die Grünen ja wohl alles Richtig, wenn man sich dann die Wahlprognosen zu Niedersachsen Wahl anschaut. Chapeau👌

    Mir persönlich graut es vor den nächsten paar Jahren. Rette sich wer kann ist wohl das beste Motto…

    Die Idee mit dem Wechselrichter und Autobatterie finde ich richtig gut, scheint auch bezahlbar zu sein👍

    Manche Sünden bestraft der liebe Gott sofort………😉

    Hallo Klaus!

    Die Teile nennen sich Powerstation. Ist ein teures Vergnügen, ca. 1000€/Kw/h.

    Gruß Frank

    Ja, eine kleine Powerbank haben wir. Für mal schnell Licht und so. Nur für Pumpen und Heizung ist die zu klein🤷‍♂️

    Moin,

    Hatte ich Anfang des Jahres auch erst vorgehabt. War mir dann unsicher weil der Schlepper dann gebunden ist, und in Notfällen nur vorm Stromerzeuger steht.

    Ehrlich gesagt hab ich momentan auch ein bisschen Panik wegen der Energie Krise, weil einem im äußersten Notfall dann obendrein schnell die Hütte kaputt frieren könnte. Das wäre zu den all täglichen Sorgen der Obergau. Und die Herrschaften Politiker scheinen momentan auch ziemlich ratlos zu sein, weil wöchentlich immer neue Sensationen als Lösungsvorschläge kommen. In deren Haut möchte ich gerade auch nicht stecken. Herr der Lage ist anscheinend so Recht niemand, und die Preise gehen munter weiter steil nach oben. Sieht mal wieder zappen duster aus😳.

    Viele Grüsse Klaus