Wie bekomme ich den Spannstift vom Fritzmeier Scheibendrehpunkt raus?

  • Hallo Forum,


    habe mittlerweile eine Ersatzscheibe mit Rahmen bekommen und möchte die gerne in das M701 / M271 Verdeck einbauen. Möchte hier den kompletten Scheibenrahmen umbauen, um eine Beschädigung des Gummirahmens zu vermeiden.

    Wie bekomme ich die Kerbstifte an dem Scheibendrehpunkt raus? Ich habe bisher einige Tage mit Rostlöser behandelt und es dann mit Hammer und Durchschlag probiert. Es bewegt sich aber nichts.

    Es geht um die Position 33 aus der Ersatzteilzeichnung.

    http://www.marciniak-landmasch…ahl/Teileliste_M701.html#

    Bevor ich die neue gebrauchte Scheibe zerstöre, frage ich lieber mal nach Ratschlägen.


    Gruß

    Dirk

  • Hi,


    wenn es wirklich ein Kerbstift ist kann man die mit normalen HSS-Bohrern ausbohren da sie weich sind.

    Anders wäre es bei Hohlspannstiften, die sind aus gehärtetem Federstahl. Da machst du mit normalen Bohrern nichts. Geht nur mit Hartmetallbohrern.


    Gruß

    Markus

    -------------------------------------------------------------------------

    Farmer 102S Turbomatik BJ 1974

    Farmer 309 LS Allrad BJ 1984
    Bungartz T7