Posts by Paddy

    Kühler was kaputt, mittelachsbolzen ausgeschlagen kurbelwellensimmering leckte und der Allradantrieb war lose und leckte ... naja nu läuft er wieder nu muss noch neu verkabelt werden tüv und dann gehts weiter :)

    Als er zu Hause war erstmal gründlich gewaschen.

    Nun wollte ich nur die kleinen Leckagen die er hatte beseitigen und den linken kotflügel vom Rost befreien... naja sehr selbst was draus wurde

    Moin da hier ja lange nichts passiert ist und ich euch auch mal wieder bisschen was zeigen möchte kommt hier was neues :)

    Da an dem großen nicht viel passiert ist und auch die geplante motorüberholung mangels Zeit verschoben wurde, kommt von ihm nicht viel....

    dafür gab es Anfang diesen Jahres Zuwachs :)

    Eine Entscheidung müsste her entweder den Farmer 4s komplett fertig machen oder einer mit Allrad her wo nicht viel dran gemacht werden muss ^^

    Da ich hier viel Moorflächen bewirtschafte und ich nicht immer alles mit dem 610 machen möchte zwecks Allrad viel die Entscheidung auf diesen Farmer 105 ls

    Recht guter Zustand auf den ersten Blick recht wenig Rost da vom Vorbesitzer auch schon einiges nachgebessert wurde.. wir sind uns schnell einig geworden und haben ihn eine Woche später geholt.

    Den Zylinder im Schneidrahmen vom Siloschneider tauschen hab ich immer gehasst.

    Entweder alles so fest gegammelt das man nix los bekommt, oder so vergammelt das man nichts mehr fest bekommt.

    Danach sahst immer aus wie ein Schwein....

    Markus.


    Was hast du für eine Reifengröße vorne und wo hast du die Kunststoff Kotflügel her? Ich bräuchte dann auch neue und ich glaube die aus Blech sind schwer in guten Zustand zu finden

    Moin

    Erstmal Glückwunsch zum 610er und willkommen im Club :)

    Wenn du die originalen Kotflügel noch haben willst, ich hätte beide noch liegen, da ich ja auf breitere Reifen umgebaut habe ;)

    Das Regelsteuergerät kannst du genauso abnehmen wie die anderen Steuergeräte auch, da braucht sonst nichts ab

    Ich versteh auch nicht was immer alle gegen die Kabine haben...

    ich hab das Peko dafür ja runter geschmissen, das passt da so drauf

    Der 611er sieht fast genauso aus wie mein 610er ^^

    Danke ja es hat sich einiges Getan wenn man von Anfang bis jetzt schaut :S


    Ich hoffe auch das es ein Bild in den Kalender schafft sind wirklich wieder tolle Bilder geworden :thumbup:


    Von mir gibts demnächst auch wieder mehr... Hatte bislang so viel zu tun wie noch nie und die beiden Fendts machen megr stunden wie zu aktiven Landwirtszeiten ^^

    Moin

    hab mir nun dein ganzes Thema durchgelesen :D find ich gut was du machst :thumbup:

    Das mit deinem Fuß dauert bis es wieder ganz wird, bin letztes Jahr beim ersten Schnitt auch vom 610er in ein Loch getreten....:wacko: Ich sag nur gut das die Kupplung sehr leicht geht :D. Ganz 100% ist es aber immer noch nicht.

    Tolle ideen hast du und bei deinem Kartoffelbau bekommt man selber auch lust Kartoffeln anzubauen :)

    Gruß

    Patrick

    Achja zu

    Danke, Ja an der ranch arbeiten wir :D


    Paddy, dann allzeit viel Erfolg:thumbup:.

    Frage,

    wo bekommt man so eine Freundin her, gibt es die in Marktoberdorf direkt bei Fendt oder dort im Fendtshop?


    (Ich bin ja mit meinem Änhängsel zufrieden, aber bei so einigen Sachen könnte sie mehr Entgegenkommen zeigen;))

    Habe sie eigentlich mit dem Fendt Syndrom angesteckt :D

    Sie ist da zum Glück Feuer und Flamme für und hat auch ja verstanden das ich das brauche um ihre Pferde zu versorgen :D