Claas Schwader hat Axialspiel an der Antriebswelle

  • Servus,


    Vielleicht kann mir ja zufällig jemand weiterhelfen oder hat's schon Mal repariert:

    Mein Claas Schwader WS330 FH hat ca. 5mm Axialspiel an der Antriebswelle, sprich da wo man die Gelenkwelle anschließt. Funktionieren tut alles noch normal, abnormale Geräusche im Betrieb treten auch nicht auf, weswegen ich ihn auch nicht gleich zur Ursachenforschung zerlege.

    An was könnte das liegen? Lagerschaden, verlorener Seegering, starker Zahnausfall? Hat vielleicht jemand eine Explosionszeichnung?


    Gruß Andreas

  • Moin

    Wir hatten mal, einen ws350 Contour mit Schaden gekauft.

    Schaden war von den Symptomen gleich. Haben es damals zerlegt und konnten mit neuen Lager und Passcheiben den Eingriff einstellen wieder. Durch dieses längs Spiel verändert sich ja auch der Eingriff Kegel Tellerrad.....

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Moin

    Dazu alles raus, sonst ging die Welle nicht raus bei unserem... Bei deinem denke ich mal genauso...

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Moin

    Das zentrale Rohr,was letztendlich das Fahrwerk hält,das sehr fest in der Glocke worunter sich der Antrieb verbirgt....sonst nichts besonderes.....

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Moin

    Wir haben die Zentrale Welle mit Hydraulikstempel gedrückt bekommen... Allerdings riesen Aufwand an Konstruktion zum Gegenhalten..... Das Zentralrohr neu angefertigt weil stark gestaucht.........

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Moin

    Normaler Wagenheber reichte bei uns nicht (20 Tonnen Heber) haben dann den kleinen ausgeliehen der mit externer Pumpe bedient wird die aussieht wie eine Fettpresse.Gewinde ging damals kaputt, haben uns ein Teil dann anfertigen lassen...

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Moin

    Wir haben uns Stücke gebaut, drehen lassen zum halten Gegenhalten... Da muß man sich halt was ausdenken

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup: