Posts by Fendt600

    Dann liegt der Fehler möglicherweise an der Verbindungsstelle zwischen alter und neuer Elektroinstallation. Das richtige Kabel erwischt?

    Nimm mal Sicherung und Glühobst heraus und miss dann die Leitung zwischen Sicherungskontakt und Relaissockel. Da wird der Fehler liegen.

    Masse können wir eigentlich ausschließen, da oben auch nicht geht...

    Spracheingabe schätze ich mal... Heute hat ja keiner mehr Zeit "ein gepflegtes Schriftbild zu erstellen".


    Zum Problem - sicher dass dort Öl rausläuft und kein Diesel oder Diesel-Ölgemisch? Denn der Ölvorrat in der Pumpe ist eher begrenzt, meist wird die Membran in der Vorförderpumpe undicht und dann Läuft der Diesel aus der ESP-Entlüftungskappe.


    Motorbremse:

    Da geht gewöhnlich ein Gestänge zu einer Drosselklappe die zwischen Krümmer und Auspufftopf eingesetzt ist hin. Da können Dir mit etwas Glück die Gebrauchtteilehändler helfen. Oder mal eine Suche bei Kleinanzeigen reinsetzen. Motorbremsenteile sind allerdings eher selten zu bekommen.


    Beste Grüße

    Moin und herzlich willkommen!

    Die Anzeige von Deinen Schlepper hatte ich im Netz gesehen, die Motorbremse hat Wiedererkennungswert (aber der Rest auch), das gibt es nicht oft bei den 4-Zylinder Farmern!

    Ich wünsche Dir viel Erfolg und Glück mit der Maschine. Hast Du ein paar Bilder für uns?

    Du kannst mit Deiner Fahrgestellnummer bei Deiner örtlichen Vertretung anfragen und/oder mal eine freundliche Mail an Fendt schicken - je nach Sachbearbeiter bekommst Du eine mehr oder weniger befriedigende Antwort. Ich hatte damals Pech, andere hatten Glück. Kommt scheinbar ganz drauf an, wen Du erwischt.

    :D

    Nu biste aber ein wenig fies, Klaus. Dem armen Kerl hat das Nichtstun gekoppelt an höllische Schmerzen leider ein wenig die "Sichtweise" verändert...

    Wir hatten die letzten Tage endlich auch wieder Regen, aber genug ist das auch noch nicht. Wobei ich mir da in der Marsch zZ. noch weniger Sorgen drum mache...

    ......Aufbau einer 300er Kabine :saint:


    Grüße aus Mittelfranken

    Du Genie, Du... ;) das wollte ich ihm aber lieber nicht vorschlagen, da das ja doch etwas, ähm, nun ja, äh, geringfügig aufwendiger ist. Alternativ könnte er auch eine LS-Kabine vom Favorit oder vom Vario inklusiv Vario-Triebsatz draufbauen - damit würde er Dich dann auch noch toppen :D.

    Moin...

    Das mit den Unterlenkern anheben haben wir auch versucht...keine Chance, da hat sich das Pleuel leider nicht an den gewünschten Absatz bewegt...

    Nun war dem vorderen Buchsenring der Verschleiß eben auch anzusehen, also gewechselt, hält nun vorerst wieder dicht, das reicht. Wird nochmal eine neue Abdichtung fällig, kann man da immernoch rumexperimentieren.

    Mit Altöl einreiben... Ist aber auch nicht so das Nonplusultra... :/;)

    Was ist mit dieser komischen schwarzen Reifenfarbe? Die die Betrüger immer nehmen um alte Reifen neu zu machen?

    Bundesregierung wurde auch wieder gefüllt.


    ....

    Hat 40,24€ gekostet und alles war auf Lager da!

    soso. Bundesregierung. Aha.


    Biste günstiger weggekommen als bei Bracht - der nimmt 44€, davon 35 für's Material und den Rest Verpackung und Versand.


    Wie hast Du den Kolben herausbekommen, bzw. ging der gut raus? Ich habe nämlich schlussendlich nur den vorderen Buchsenring gewechselt, da der blöde Kolben nicht heraus wollte - hätte sonst die ganze Buchse herausgezogen, und das wollte ich nicht da ich den hinteren O-Ring nicht da hatte. Und auch zu zweit war nichts zu machen, und wir haben eigentlich alles versucht - außer Buchse ziehen und rausdrücken. Ist trotzdem dicht geworden, war nur der vordere Buchsenring undicht :)