GT 250 Sehr viele Einzelteile

Heute konnte ich endlich mit der Grundiertung des Rumpfes von meinem GT 250 beginnen. Auch die anderen Einzelteile, die schon länger gesandstrahlt und grundiert herum liegen wurden heute lackiert. Zum Glück war das Wetter gut, und ich konnte draußen lackieren.

Bisher wurde folgendes gemacht: Bremsen, Bremsleitungen, Bremszylinder neu. Alle Gummimanschetten neu soweit ich sie bekommen konnte. Reifen neu, Felgen lackiert, Achslager neu. Alle Filter neu, alle Oele neu, Hubwerk neu abgedichtet, Alle Diesel und Oelleitungen neu und Enden verpresst. Anlasser zerlegt und gereinigt, Lichtmaschine zerlegt, gereinigt, neu gelagert neue Kohlen.

Kühlrippen so gut es ging gereinigt. Tank greeinigt, Wellendichtring an der Zapfwelle neu.

Die Kotflügel und die Kabine schweiße ich nächsten Monat, und eventuell mache ich die Kabel alle neu, aber ich möchte im Augenblick nicht die Übersicht verlieren.

Share