Farmerfelix103 Beginner

  • Member since Jan 3rd 2011
  • Last Activity:
Posts
11
Points
70
Profile Hits
61
  • Farmerfelix103

    Post
    Dann dürfte mein Getriebeöl aber nicht mehr werden.

    Ich teste nochmal ob es oben bleibt mit einer größeren Last.

    Schönes restwochenende
  • Farmerfelix103

    Post
    Moin. Was käme dann noch in Frage. Wo gibt es noch eine Stelle wo sich die Öle miteinander vermischen können
  • Farmerfelix103

    Post
    Moin. Ja.
  • Farmerfelix103

    Post
    Das werde ich mal genauer untersuchen wenn ich das Oberteil runter nehme. Was ich mir jedoch nicht erklären kann, ist dass meine hubarme nicht von alleine absenken wenn der Schlepper zb über Nacht steht.
  • Farmerfelix103

    Post
    Ja, es wurde der Ring auf dem Kolben und auch vor und hinter der Buchse, sowie der kleine im Deckel erneuert. Teile waren von RWZ, also der Markenvertretung, Original Fendt teile.
  • Farmerfelix103

    Replied to the thread Hydrauliköl im Getriebe.
    Post
    (Quote from Bauwagen)

    Kannst du auf die Möglichkeit mit der Pumpe genauer eingehen. Meinst du die Hydraulikpumpe. Landet das verlorene Hydrauliköl dann aber nicht eher im Motoröl?
  • Farmerfelix103

    Post
    Ein WHB habe ich bereits. Allerdings sind da die Bilder nicht so der Renner.

    Aber dort ist nur das Problem mit der Undichtigkeit im Hubzylinder beschriebenen. Gibt es noch irgendwo eine andere Stelle wo Hydraulik und Getriebeöl miteinander Verbindung…
  • Farmerfelix103

    Thread
    Hallo zusammen,

    Habe ein größeres Problem an der Hydraulikanlage meines Fendt. Mein Hydrauliköl landet im Getriebe, bekanntes Problem. Allerdings bin ich sicher, dass es nicht am Dichtring auf dem Hubkolben liegt, denn dort habe ich sämtlich O…