Posts by Klauso

    Hallo, hoffentlich wurde der Strich Acht auch gerettet 😉

    Moin Claus,

    Da kannste ja eher einen Erlenbruchwald anpflanzen, die lieben viel Feuchte und Du kannst dem Brennholz beim wachsen zusehen. 😉

    Irgendwas ist ja immer🤷‍♂️, was macht Dein Badmöbel?

    Viele Grüsse aus NRW🙋‍♂️

    Moin, der pure Luxus👌👌👌

    So muss das 🙋‍♂️

    heute wars endlich mal trocken, also ab in den Wald. Aus der Schwachholzdurchforstung sollen 10 Festmeter rauskommen, gegenüber liegt noch ein Flächenlos. Der Förster war heut mittag auch kurz da, haben uns kurz unterhalten. Er ist mit der Arbeit zufrieden- so soll es sein. Hab ihn gefragt warum auf dem Hackholzhaufen im Nebenweg so viel Robinie liegt- will keiner. Als Weidepfosten wär das ideal, muß da mal am Montag nochmal nachfragen. Ich geh mal davon aus daß ich noch 2x mit der Winde raus muß und dann kann ich ablängen und verladen.

    Moin

    Schöne Bilder👌👌👌

    Robinie würde ich auch nehmen, hat bisschen was von Eiche👍

    Moin,

    Mein Schwager war immer MF Fan. Hat seinen alten Damals komplett restauriert. Das war ein schöner MF 186. Eine Klasse große Maschine für die Damalige Zeit.

    Ich war als junger Mensch immer ein bisschen neidisch weil wir zu der Zeit einen Ihc433 hatten. Obwohl das auch ein guter Schlepper war, für unseren Kotten vollkommen ausreichend.

    Dann auf mal verkaufte er seinen MF und ein neuer Cormick 80 Ps wurde angeschafft. Paar Jahre später noch einer mit 105 Ps dazugekauft. Den großen für meinen Schwager und den 80er für den Sohn. Die Probleme gingen dann mit den neuen Schleppern los, immer wieder Kleinigkeiten mit Elektronik und Oelverlust. Jetzt immer wenn die Beiden meinen alten Farmer sehen, sieht zumindest mein Schwager das die alte robuste Technik von Damals doch immer noch die zuverlässigste war.

    Ist nicht immer gut was neu ist und so schön glänzt.🤷‍♂️

    Viele Grüsse Klaus

    Moin,

    Dann muss ich das auch noch nachholen. Sicher ist sicher. Ist ja auch schon etliche Jahre hin wo wir die Unterweisung bekamen.

    In der Zeit hat sich ja auch wieder vieles geändert. Gibt es verschiedene Scheine für Kettensägen?

    Viele Grüsse Klaus

    Moin,

    Wie ist das eigentlich mit der Benutzung einer Kettensäge auf eigenem Grundstück? Wenn mir damit ein Unfall passiert, was ist mit dem Versicherungsschutz? Damals in der Tischler Lehre haben wir ja auch eine Einweisung für das Kettenmopped bekommen. Zählt das wohl heute noch?

    Viele Grüsse Klaus

    Im Moment bin ich grade auf Juist und hab meine Aufgaben erledigt. Dann verbessere ich gerne in der Wohnung noch ein bisschen. Die Küche hatte Fronten mit Folie bezogen. Irgendwann löst der Kleber sich aber und es reißt die Beschichtung. Also in der Werkstatt neue geschnitten und geölt. Nur die passenden Griffe fehlen noch. Dachte das entscheiden wir wenn das Bild fertig ist. Gleich erstmal was zu knabbern machen und noch n Absacker in der Spelunke. Morgen Nachmittag gehts dann zurück.


    Lg

    Moin Dieter,

    Eiche ist doch immer wieder schön👍🙋‍♂️

    Hi Claus,

    Ich denke schon das die Bank zum Meisterstück zugelassen würde. Da sind viele handwerkliche Verbindungen dran und vom Schwierigkeitsgrad liegt das weit über einem Gesellenstück.

    Und wenn die so schön fertig da steht, dann kommt Mann,( der Tischler auf jeden Fall) schnell ins Schwärmen.

    Ich hätte noch eine andere Idee, das schreibe ich Dir als PN

    Viele Grüsse Klaus

    Das Problem ist nicht auf Deutschland beschränkt. Die Wirtschaftsleistung sinkt weltweit.

    Wenn Deutschland, wie von der AFD gewünscht, aus der EU austritt, dann gute Nacht. Wir sind eine Exportnation. Grenzen dicht, Ein-und Ausfuhrzölle? Nicht wirklich, oder?

    Naja, in Europa läuft es in fast allen Ländern ganz gut. Nur bei uns seit zwei Jahren nicht mehr. Woran könnte das bloß liegen

    Ideen und Vorschläge gab es doch von den Oppositionsparteien reichlich. Einfach mal auf die Fachleute hören

    Moin!

    Frau Baerbock ist Außenministerin. Es ist ihr Job, Außenpolitik zu betreiben. Würde sie nur in Berlin rumhocken, würde sie ihren Job nicht machen. Interessanter ist, wer da sonst noch so in der Weltgeschichte rumreist.

    Was macht ein Finanzminister in Mali und Indien? Oder der Verkehrsminister in Japan?

    Guten Abend,

    Besser würde Sie in Berlin bleiben und weiter Trampolin springen, dann aber bitte jemanden den Job machen lassen der was davon versteht. Das gilt auch für die anderen Beiden. Von mir aus können die auch Allesamt in Mali bleiben. Da fällt mir gerade ein das Indien zu Mond fliegen möchte. Ich würde gerne eine solche Reise mit meinen bescheidenen Mitteln unterstützen 😉

    Hallo Frank,

    ich glaub mittlerweile haben alle hier kapiert was Du von der AfD hältst- durch ständiges Wiederholen wirds weder besser noch glaubhafter

    Was mich viel mehr beunruhigt ist die grüne Endzeitsekte. Noch vor wenigen Jahren war deren Motto "keine Waffen in Krisengebiete". Heute sind die Grünen die mit Abstand größten Kriegstreiber in Deutschland. Wenns nach denen ging würden wir der Ukraine für ihren Krieg, den sie eh nie gewinnen wird, Waffen ohne Ende liefern und weitere Zahlungen, von denen ganz sicher ein Großteil auf dubiosen Konten ukrainischer "Politiker" versickert, leisten. Der Lügenbock hat heute vorgeschlagen das Sondervermögen für die Bundeswehr auf 300 Mrd. Euro zu verdreifachen. Das ist kein Vermögen- das sind neue Schulden. Trotz Rekordeinnahmen hat unsere Regierung kein Geld für echte Steuerentlastungen der Normalverdiener. Die Ampel hat kein Einnahmenproblem- die Ausgaben sind das Problem. Wir können doch nicht die halbe Welt finanzieren. Was die Ampel-Politik mit unserer Wirtschaft macht sehen wir aktuell. Und das wird erst der Anfang sein. Das helfen auch keine 3 Mrd Investition von Microschrott für KI-Forschung. Mir ist natürliche INtelligenz lieber- aber daran mangelts in Berlin

    Und nicht zu vergessen Frau Baerbock die im Regierungsflieger die ganze Welt bereist nur um unser Geld zu verprassen und nebenbei auch noch feministische Predigten abzuhalten. Die sollte doch mal den Putin besuchen. Könnte mir gut vorstellen das der auf solche neunmalschlauen nur wartet😅

    Im Parteiprogramm der AFD, unter Anderem, auch die Streichung ALLER Subventionen. Also auch die der Landwirtschaft. :/

    Nur mal so, zum Nachdenken.

    Schönes Wochenende

    Frank

    Nee, Sorry aber da hast Du was falsch verstanden. Unter anderem kostenlose Meisterausbildung und damit Förderung des Handwerks und des Mittelstandes. Und die Landwirtschaft soll wieder unterstützt werden durch Bürokratie Abbau. Ich glaube Du hast da Zuviel zwischen den Zeilen gelesen