Motor wird neu aufgebaut Favorit 2 FW150

Wollte mal das Innenleben meines Favorit 2 unter die Lupe nehmen.

Trotz eig. massiver Abnutzungserscheinungen, einer gebrochenen Kolbenringnut, zwei gebrochenen oberen Kolbenringen, lief er eigentlich noch ganz gut.

Kompression: 17 / 24 / 22 bar in kaltem Zustand.


Der Zylinder mit 17 bar, war der wo der Kolben und die Büchse am schwersten in Mittleidenschaft gezogen waren. Dieser Zylinder brauchte auch immer eine Weile bis er mit lief.

Das merkte man dadurch, das hier das Auslasskrümmerrohr sehr zeitverzögert zu den anderen beiden warm wurde.


Nun bekommt der alte Herr alles neu, was er für weitere viele Jahre Spass braucht.


Nach 16000 Stunden, darf das schon mal sein....;)

Share