Posts by Rettich

    Hallo Raff,

    welchen Simmerring vom Zylinder meinst du?

    Gib mir mal deine Mail-Adresse per PM, dann sende ich dir einen Scann vom Kraftheber/Explosionszeichnung zu, das wird wohl einfacher sein, und du hast einen Überblick vom ganzen.


    LG. Christian

    Hallo Raff,

    Also die Wellendichtringe für die Welle der Hebearme sind unter folgender Bezeichnung in der Ersatzteilliste aufgeführt: Radialdichtring A55x70x8 DIN 6503.

    Diese Ersatzteilnummer steht in der Ersatzteilliste beim F17W/F17L Stand Februar 1957

    In der Ersatzteilliste für den F24 Stand Oktober 1967 steht zusätzlich noch ein "B1" hinter der Nummer, also A55x70x8 B1.



    LG. Christian

    Hallo,

    Ich bin am Aufräumen und trenne mich auf diesem Wege von überflüssigen Teilen.

    Ich biete hier eine umgeschweißte Anhängerkupplung an, lt. Vorbesitzer passt sie in die Aufnahme von der Anhänger/ Oberlenkerschiene, mit dabei sind die zwei Bolzen zur Montage.

    Ich selber habe die umgebaute Anhängerkupplung nie benutzt.

    Preis: 30€ ohne Porto.


    LG. Christian

    Hallo Manuel,
    ich habe dir den Scann von den Motordeckel gerade zukommen lassen, du mußt mal nachschauen es gibt zwei unterschiedliche Motorendeckel, siehe Scann.


    LG. Christian

    Hallo,
    ích habe zum 50´ten Geburtstag von meinem besten Freund und seiner Familie dies schöne Dieselross aus Holz bekommen.
    Die Modelle baut ein ehemaliger Arbeitskollege der jetzt Rentner ist.
    Ich habe seine Modelle schon auf verschiedenen Traktortreffen bewundern können, er baut neben verschiedenen Fendt Modellen auch Traktoren von anderen Herstellern nach, auch Bagger und Unimogs.
    Sein letztes Top Modell war ein Fendt Vario, natürlich auch aus Holz und super bis ins kleinste Detail.


    LG. Christian


    Hallo,
    die grüne ist für den Spaltfilter, die sieht bei meinem 17'er auch so aus, die für den Motordeckel und den dahinterliegenden Sieb ist aber kleiner als die rot markierte, ich tippe eher auf die rechts daneben mit der Bestell Nr.: 15406266
    Ich nehme an, das die Motoren ziemlich baugleich sind, und das dein Motor auch zwei Motordeckel hat, einen großen und einen kleinen!?
    Ich habe hier eine Ersatzteilliste vom F24, könnte morgen mal nachschauen und dir dann einen Scann von den Teilen zukommen lassen, benötige dann deine Mailadresse per PM.


    Gut Nacht,
    Christian

    Hallo Manuel,
    Ich kann hier nur berichten wie es bei meinem F17L ist, das Getriebe hat zwei Ölkammern, dort sind 6,5 Liter im Wechselgetriebe, und ca. 8 Liter im Ausgleichsgetriebe, ich nehme an das es dort wohl keinen Unterschied zum F24 geben wird, generell hast du ja auch die beiden Einfüllschrauben mit Peilstab oben zwischen Sitz und Zapfwellenhebel, dort kannst du zusätzlich den Ölstand kontrollieren.
    Unten gibt es dem zufolge auch zwei Ablaßschrauben.


    Ölwechsel am Motor:
    Im meinen Luftgekühlten AKDs 311 Z kommen ca. 4,5 Liter Motoröl, zusätzlich zum Spaltfilter wird lt. Bedienungsanleitung der Linke Motordeckel geöffnet und das Saugfiltersieb abgezogen/demontiert und auch gereinigt, dann kannst du auch evtl. vorhandenen Schmutz unten aus der Ölwanne mit auswaschen und auslaufen lassen.


    Ich kann dir eigentlich nur empfehlen dir das Wartungs und Bedienungshandbuch von der Fa. Theopol zuzulegen, es kostet unter 20€ und dort stehen fast alle notwendige Informationen drin, das war das erste was ich mir damals zugelegt habe.
    Dort ist alles sehr gut mit Bildern erklärt.



    LG. Christian

    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach einem Deckel für meinen Dieselross Sicherungskasten.
    Der Sicherungskasten hat 6 Sicherungen, ich suche den Deckel ältere Ausführung mit der Rändelschraube in der Mitte.
    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :!:


    LG. Christian

    Hallo,
    Resedagrün passt nicht!, ich habe das an meinem Dieselross verglichen und ausprobiert, habe mir dann Farbe von Ebedol bestellt, dieser Farbton passt zum Original Lack.
    Es gibt bei Ebedol aber zwei verschiedene Fendt grün, ich habe das Dieselross grün genommen.


    LG. Christian

    Hallo Dieselbock, hallo Dieselross F24,
    Ich abe hier vom F24 und auch vom F17 die original Fendt Ersatzteiliste, das ist die Liste wo alle Bauteile und Baugruppen als Explosionszeichnung mit der ET.-Nr. aufgeführt sind.
    Bei Interesse kann ich euch gerne einen Scann vom. Kpl. Mähbalken zukommen lassen, hier kann man genau sehen welches Bauteil wo und wie verbaut ist.
    Wie gesagt bei Interesse kurze PM mit eurer Mailadresse.


    Einen schönen Sonntag noch,
    LG.Christian

    Hallo Jens,
    ist so wie Bauwagen schreibt, ich habe vor ca. 2 Jahren auch einmal Fendt angeschrieben, mir ging es darum wie und wo und an wem mein Dieselross damals ausgeliefert wurde.
    Nach ein paar Tagen bekam ich von Fendt die Auskunft, das dies aus Datenschutzgründen so nicht geht, ich müßte meine Anfage über einen örtlichen Fendthändler stellen.


    LG. Christian

    Hallo,


    ich wollte mich eigentlich gar nicht an diesem Thema beteiligen, habe es dann trotzdem getan, und schon direkt gemerkt das es hier wohl falsch ankommt!
    Deswegen habe ich meinen Beitrag dann auch entfernt.
    Bis jetzt habe ich immer gerne geholfen wenn dies möglich war, auch mit Technischen Unterlagen usw.!
    Dies werde ich auch in Zukunft weiterhin tun!



    LG. Christian