Suche Breitbereifung vorne/hinten für 308LS

  • Hallo,


    suche für den Fendt 308LS Komplettfelgen H:18.4R34 und V:14.9R24?Kann auch breiter sein,nur nicht höher.Dann würde ich meins zum Tausch anbieten.H:16.9R34 (90%)BKT V:(50%)Taurus.


    Vielleicht wißt ihr welches,aus dem Bekanntenkreis?


    Standort ist Raum Wolfsburg/Gifhorn


    Ebay,u.s.w hat nichts gebracht und auch wegen der Entfernung!


    MfG Christoph

  • Guten Tag
    Also ich habe auf meinen 309LSA vorne 420 und hinten 520 sieht echt gut au:)
    Nur habe bisschen probleme mit den vorderen Kotflügel sind nicht mehr ganz passend
    Grüße aus Luxemburg
    Tom K.

    Wer Fendt fährt führt
    Das Licht geht aus, das Lenkrad zittert,
    der John Deere hat den Fendt gewittert.

  • Hallo
    Also ich verkaufe die Reifen nicht wollte nur die größen berichten die möglich sind
    Also die Maßen: Vorne 420-75/24
    Hinten 520-75/32


    Grüße aus Luxemburg
    Tom K.

    Wer Fendt fährt führt
    Das Licht geht aus, das Lenkrad zittert,
    der John Deere hat den Fendt gewittert.

  • Hallo,


    könntest du evtl.auf die Felgen schauen,nach der W..... Bezeichnung.Wenn es auf die Standartfelgen passen,dann wäre das super.


    Hinten:520-75/32?Müßte nicht 34 sein?Paßt mit der Voreilung?



    MfG Christoph

  • Ja also entschuldigung einen tipp Fehler sollte 34 felge sein hinten.
    ja ich habe jetzt die Marke BKT Reifen drauf da gibt es sie doch es kann auch 70er Reifen sein
    kann leider diese Nummer nicht schauen und die Reifen kontrollieren habe den Schlepper leider nicht hier Zuhause
    doch Ende der Woche wird er sicher wieder hier sein und schreibe dir dann Bericht wenn das für dich Ok is???


    Grüsse aus Luxemburg
    Tom K.

    Wer Fendt fährt führt
    Das Licht geht aus, das Lenkrad zittert,
    der John Deere hat den Fendt gewittert.

  • Ok wenn ich den Traktor zurück habe melde ich mich sofort
    Möchtest du noch ein Foto haben per e-mail??

    Wer Fendt fährt führt
    Das Licht geht aus, das Lenkrad zittert,
    der John Deere hat den Fendt gewittert.

  • Also habe jetzt den Traktor zurück und habe die Felgennummer vorne gefunden: W12x24 doch die Hintere Nummer kann ich leider nicht finden wenn du mir sagst wo ich diese finde dann gebe ich dir diese Nummer auch noch
    Grüße aus Luxemburg
    Tom K.

    Wer Fendt fährt führt
    Das Licht geht aus, das Lenkrad zittert,
    der John Deere hat den Fendt gewittert.

  • Hallo,


    müßte auf der Innenseite sein.Wahrscheinlich auf der Nabe angeflanscht,das man nicht mehr erkennen kann.Wird schon W14x34 sein.
    Aber es paßt auf meinen Felgen.Foto wäre nun auch nicht schlecht,wenns möglich wäre?!


    MfG Christoph

  • Ok heute mittag versuche ich es noch mal op ich diese nicht finde
    Könntest du mir dann deine e-mail adresse geben dann sende ich dir Fotos!
    Grüße
    Tom K.

    Wer Fendt fährt führt
    Das Licht geht aus, das Lenkrad zittert,
    der John Deere hat den Fendt gewittert.

  • Hallo,
    sieht echt stark aus.Bilder bestens und dankend erhalten.Man kann erkennen,das es auf die schmale Standartfelgen auf gezogen wurde.Genau so waren meine Vorstellung.Es hieß immer,das ist nicht möglich,müßte ne andere Felge haben.Nun
    werd ich mal nach gebr.Reifensätze schauen.
    Vielen Dank nochmal,
    MfG Christoph

  • Also ja die Reifen sind zimlich breit für die Felgen denn der Reifenhändler hat uns gewarnt es waere ein zimlich großes Risiko doch wir hatten noch keine probleme!!
    Wir haben die Marke BKT drauf dies kostet um 2300€ für die 4 stück
    Grüße
    Tom K.

    Wer Fendt fährt führt
    Das Licht geht aus, das Lenkrad zittert,
    der John Deere hat den Fendt gewittert.

  • Hallo
    Sind diese Reifen auf den Standard Felgen?? Ist es dann nicht ein Fendt ab dem Baujahr 1990

    Wer Fendt fährt führt
    Das Licht geht aus, das Lenkrad zittert,
    der John Deere hat den Fendt gewittert.

  • Hallo,
    habe mich gleich beim Reifenhändler schlau gemacht.In der Größenordnung ist bei uns nicht zulässig.Leider.Zulässig wären,H:480/70r34 V:380/70r24.


    Das macht keinen bzw.leichten Unterschied zu meinen jetzigen Bereifung.


    Es sei denn,würde günstig passende Felgen bekommen,dann wärs wieder ne Überlegung wert.


    MfG Christoph

  • Hallo
    Ach so das ist schade aber warum können wir diese reifen drauf machen??
    Gibt es da villeicht probleme mit dem TÜV??
    Grüße
    Tom K.

    Wer Fendt fährt führt
    Das Licht geht aus, das Lenkrad zittert,
    der John Deere hat den Fendt gewittert.

  • Hallo,


    Solange die vom TÜV nicht merken,ist gut.Ward ihr mit der neuen Bereifung noch nicht beim TÜV?
    Gemeldet seid ihr doch in Lux?Dort sind wohl evtl.andere Auflagen bzw.nicht so streng???


    MfG Christoph