Fendt GT Fan Beginner

  • Male
  • from Bebra
  • Member since Jul 21st 2018
  • Last Activity:
Posts
27
Images
1
Likes Received
2
Points
197
Profile Hits
155
  • Fendt GT Fan

    Replied to the thread Fendt Farmer 104 s.
    Post
    hallo guten Tag!!

    Hat denn noch jemand eine Idee zu meinem problem???
    Würde mich freuen wenn sich noch jemand melden würde vielen DANK
  • Fendt GT Fan

    Replied to the thread Fendt Farmer 104 s.
    Post
    Nein hat keine Hydraulische Lenkung!!

    Was mich nur so stutzig macht ist das das Problem auf einmal da war ich ein groß an der Hydraulik was gemacht zu haben.
  • Fendt GT Fan

    Replied to the thread Fendt Farmer 104 s.
    Post
    Hallo!
    Ja das kann ich Mal machen aber es wird alles Glüh heiß auch die Leitungen
  • Fendt GT Fan

    Replied to the thread Fendt Farmer 104 s.
    Post
    Hey hallo!!
    Ja Putzlappen sind auch immer wieder ein Problem da gebe ich dir Recht!!
    Aber nein da war kein Putz Lappen gewesen!!
    Ja Steuergerät hab ich auch in Verdacht aber was soll damit sein????
    Denn wie gesagt nach der Kolben Abdichtung lief die…
  • Fendt GT Fan

    Replied to the thread Fendt Farmer 104 s.
    Post
    Hallo guten Tag!!
    Habe nur den Kolben abgedichtet!!
    Das kuriose ist ja nur das kurz danach ja die Hydraulik noch funktioniert hat .
    Nach dem ich den Schaltdeckel weider montiert hatte, und Hydraulik Öl aufgefüllt hatte ging nichts mehr danach. Würde…
  • Fendt GT Fan

    Posted the thread Fendt Farmer 104 s.
    Thread
    Hallo guten Abend!

    habe noch das Problem mit der Hydraulik am FENDT 104 s. Nach der rep. mit dem Kolben im Kraftheberblock hebt meine Hydraulik nicht mehr .... die Hydrulikpumpe wird glüh heiß und nichts bewegt sich.
    Was kann das nur sein???
  • Fendt GT Fan

    Replied to the thread Fendt Farmer 104 S.
    Post
    hallo guten Tag!!
    nein den Saugfilter hatte ich noch gar nicht draussen gehabt. wobei die Hydraulik ja nach der rep. am kolben ja noch funktioniert hatte.
    Aber man merkt auch gar nicht das sie gegen Druck fährt dir Pumpe.
    das ganze wird nur Glüh heiß…
  • Fendt GT Fan

    Posted the thread Fendt Farmer 104 S.
    Thread
    Hallo Guten Morgen!!

    ich habe hier ein Problem mit dem Fendt Farmer 104 S.
    ich habe ja das problem Gehabt mit dem Schäumenden Getriebeöl wonach ich ja den Kolben im Kraftheberblock abgedichtet habe.
    danach das Getriebeöl gewechselt und alles war…
  • Fendt GT Fan

    Replied to the thread Fendt Farmer 104 s Turbomatik.
    Post
    ja das ist auch angeflanscht worden!!!
    Ich werde das Getriebeöl noch mal tauschen und und die sache mit der Schltung noch mal neu beobachten .. denn das müsste ja nun in Ordnung sein denn die Hydraulik dürfte ja nun Dicht sein
  • Fendt GT Fan

    Replied to the thread Fendt Farmer 104 s Turbomatik.
    Post
    Hallo!!
    Ja das wäre wohl das beste !!!
    Das einzige was sich geändert hat, ist das eine Fachfirma 2 zusätzliche Steuergeräte eingebaut hat .
    aber ob das damit zusammenhängt ist echt schwierig zu sagen.
    Aber eins kann ich jetzt schon sagen die Pumpe…
  • Fendt GT Fan

    Replied to the thread Fendt Farmer 104 s Turbomatik.
    Post
    Guten Morgen!!

    Vielen dank für die schnelle Antwort!!!!
    Ja Wasser schließe ich aus steht immer im trockenen und macht im Jahr wenn es hoch kommt 150 Betriebstunden.
    Er hat noch nie schwierigkeiten gemacht aber jetzt fängt es an und schaltet schwerer…
  • Fendt GT Fan

    Replied to the thread Fendt Farmer 104 s Turbomatik.
    Post
    Da muss ich noch was fragen wieso kommt in den Krafheberblock der auf das Getriebe geschraubt ist Getriebeöl rein??
    So steht es in der Betriebsanleitung.
    Gibt es denn noch eine möglichkeit das das Getriebeöl so schäumt und milchig ist???
    Wasser kann ich…
  • Fendt GT Fan

    Replied to the thread Fendt Farmer 104 s Turbomatik.
    Post
    hallo guten Tag.
    ja das öl ist geweschselt mehrbereichs getriebeöl 80w 85
  • Fendt GT Fan

    Thread
    Hallo Guten Tag!!

    Habe da ein Problem mit einem Fendt Farmer 104 S der lässt sich nach langer fahrt schlecht schalten!
    Habe festgestellt das das Getriebeöl stark schaumig ist. Habe den Hydraulikkraftber ( Zylinderrohr und Kolben ) neu abgedichtet…