Posts by Fendt-Fw139

    Hallo,

    Ich habe auch noch einige Teile da liegen!

    Kontrolliere doch am besten anhand der Explosionszeichnung welche Teile dir fehlen bzw. Welche du ersetzen möchtest. Dann kannst du dich gerne mal mit den entsprechenden Positionsnummern an mich wenden 😉

    Gruß Christoph

    So nun ist auch das erste grüne Bauteil verbaut und wir haben mit der Elektrik angefangen 😊


    Ich finde die Lackiererei wird auch immer besser 😉.. aber Übung macht bekanntlicherweise den Meister 🤪😊


    Gruß Christoph






    So nun geht es wahnsinnig schnell voran 😍😊

    Hier ein par Bilder vom bisherigen Vorankommen 😉












    Ich hoffe die Bilder gefallen euch 😉😊

    Gruß Christoph


    Ps. Ich komme aus dem grinsen schon gar nicht mehr raus 😂🤪😊😊

    Servus ☝️


    Da wird oben noch das U-Profil angeschweißt und der Verstärkungsbügel an den Halter vom Kotflügel.


    An dem U-Profil werden dann wieder die Federärme montiert.


    Der Überrollbügel ist nur hinten beim verdeck M214


    Aber Danke für die Bilder !!

    Servus,

    Nachdem wir eigentlich alle Bohrungen die wir an den Kotflügeln brauchen vor dem lackieren fertig haben wollen, mussten auch die Konsolen für das Verdeck wieder montiert werden.


    Wie man aber auch beim ausrichten der Kotflügel feststellen konnte, war der rechte Kotflügel sehr in Mitleidenschaft gezogen worden!

    Ich vermute, dass der Vorbesitzer den Schlepper bei der Waldarbeit auf die Seite gelegt hat....


    Naja ...jedenfalls sind die Konsolen auch so stark verzogen, das wir diese neu machen😉

    Ich habe die Grundplatte auch gleich einwenig optimiert, so das der Blinker auch ordentlich Platz hat und nicht mit so einem Blechfetzen angeschraubt wird.


    Lasst doch mal hören wie ihr die Lösung findet 😊


    Gruß Christoph



    Danke für euer Lob und die Anerkennung! 😉😊 Freut mich wenn es nicht nur mir gefällt 😉😀

    Keine Angst er soll und muss auch noch die ein oder andere Arbeit machen!

    Aber er wird trotzdem ein Oldtimer sein und auch dem entsprechend die nötige Fürsorge bekommen😊

    Gruß Christoph








    Der Kabelbaum ist auch schon zerpflückt und wird in naher Zukunft erneuert😉


    Ach ja Itziech schreib mir mal privat deswegen 😉


    Ich hoffe ihr seid mir nicht böse das ich schon solange nichts mehr hören lassen hab aber ihr seht ich war viel in der Werkstatt 💪😉

    Bis dann

    Gruß Christoph

    Hallo Zusammen,

    schon ne weile her das ich mich gemeldet habe!

    Aber wir sind wieder ein ganzes Stück weiter gekommen!


    Bezüglich Motor haben wir uns entschieden diesen doch Komplett zu überholen sprich Kurbelwellenlager, Zylinder, Buchsen, Zylinderköpfe, Wasserpumpe, und und und ...

    Die Einspritzpumpe wird auch komplett überholt!


    Wir haben uns dazu entschieden diese arbeiten Fachgerecht bei einem Motoreninstandsetzer durchführen zulassen ! Dieser ist einfach besser Ausgestattet um solch sensiblen Reparaturen bzw. Instandsetzungen durch zuführen!


    Der Motor sollte die nächsten 2 Wochen fertig werden !


    Während dessen haben wir uns einigen anderen Baustellen angenommen!


    Die Kupplung wurde demontiert und zum Überholen geschickt und wurde komplett überholt + neues Ausrücklager.

    Seht selbst 😉 aus alt mach neu:


    Außerdem haben wir sämtliche Anbauteile demontiert Sandgestrahlt , wenn nötig geschweißt, überholt oder erneuert und angefangen zu lackieren.

    Der erste Schwung ist fertig 😊



    Der rest vom Traktor steht aufgebockt und ist vom Lack so gut es geht befreit. Sandstrahlen ist keine Option da die Gefahr zu groß ist die neuen Dichtungen zu beschädigen.

    Darum haben wir Ausschließlich mit der Flex und verschiedenen Bürsten gearbeitet!

    Ich finde das Ergebnis kann sich sehen lassen😉😊





    Unsere verbeulten und verzogenen Kotflügel haben bestimmt auch nochmal 40 - 50 Stunden in Anspruch genommen.


    So nun mal wieder bisschen etwas von mir ?

    Motor ist auseinander beim 1 Zylinder waren leichte spuren erkennbar 2. und 3. Zylinder je 1 Kolbenring gebrochen!

    Die Kolbenringe sind auch schon sehr scharfkantig ..

    Ich würde sagen er hat es verdient überholt zu werden ?

    Also gibt es 3 neue Laufbuchsen mit Zylinder. Zylinderköpfe werden auch komplett überholt.

    Zudem wird die ESP komplett Instandgesetzt.

    Die Teile bekomme ich jedoch erst nächste oder übernächste Woche wieder bus dann

    Gruß Christoph

    Hallo ,


    Bein der Frontlader war ew aber der kommt auch nicht mehr dran ?

    Die dw steuergeräte sind für hinten alls arbeitssteuetgerät gedacht.


    Haben heute angefangen due teile um den motor zu demontieren. Dabei haben wir festgestellt das sich in dem Rohr zwischen Zylinderkopf und Thermostat extrem der kalk abgelagert hat.


    Hat jemand ne idee wie man das rohr am besten wieder frei bekommt? Ich hlaube mit essig dauert das ewig ....


    Ich bin ha schon gespannt wie es zwischen buchsen und block aussieht ?


    Danke und Gruß

    Christoph

    Hallo und herzlich willkommen hier im forum ?


    Arbeite doch deinen vorhanden sitz wieder auf dies ist unter umständen sogar günstiger, da du ja schreibst das nur die Feder gebrochen ist. Sollten auch noch andere Bauteile betroffen sein musst du wissen was dir lieber ist. Aber der Original sitz ist bequem und gehört natürlich auch irgendwie zum Schlepper??


    Schau dir mal diesen Beitrag an:


    Restaurierung Sitzkonsole Fendt Farmer 2


    Gruß christoph

    Den wedi ist bei mir mir mit nem scheaubendreher runtergegangen ! Aber wenn du vorsichtig bist geht es ?


    Erwärme deine Lager dann musst du sie nicht Aufpressen und du beschädigst nix ausversehen.

    So gestern noch schnell die 3 Punktaufhängung und die Vorderachse fertig gestellt. Damit es nächste Woche endlich mit dem Motor losgehen kann.


    Danke F10 für deinen tipp bin jetzt jedoch in näherer Umgebung noch fündig geworden.

    Hallo,

    Ich habe die Aktion im letzten Sommer auch gemacht.

    Nach 2 nervenaufreibenden Tagen war es doch vollbracht!

    Ich hab mich fürs Lager zerstören entschieden. Kosten ca. 100€ je Seite.


    Kleiner Tipp!


    Vor dem zerlegen am besten folgendes durchführen!


    Vor dem öffnen der Nutmutter mit einer Federwaage am Radbolzen die „Kraft“ messen! Sprich am Radbolzen einhängen und im Rechtenwinkel zur Achsmitte ziehen. Diesen Vorgang ruhig 4-5x machen und die werte, welche sich während der „flüssigen“ Bewegung ergeben notieren. Dann kann man sich einen Mittelwert bilden.

    Das ganze hilft dir beim zusammenbauen um das Lagerspiel wieder einzustellen.


    Der Zusammenbau geht am besten zu zweit. Den Aussenring (Achstrichter Innenseite) in das Gehäuse einsetzen anschließend den Innenring auf einer Herdplatte erwärmen!

    Dann muss es schnell gehen !!

    Das ganze benötigte Werkzeug sollte hergerichtet sein. Dann kann einer den Lagerinnenring aufschieben und die Nutmutter aufschrauben. Der zweite zieht mit der Federwaage wieder an der Radnabe. Jetzt wird die Nutmutter solang angezogen bis der Wert wieder wie vor dem Ausbau war.


    Je schneller man dies einzustellen bringt um so leichter geht es, da der Lagerinnenring noch warm ist.


    Lordoma leider kannst du dies ketzt ja nicht mehr machen weil du ihn ja schon zerlegt hast? aber vlt. Kannst du es ja auf der anderenseite so machen oder es hilft noch anderen Forumsmitgliedern?


    Gruß Christoph

    Hallo zusammen,


    Nach dem bei uns die letzte zeit nicht all zuviel voran gegangen ist werden wir nächste woche mit dem motor beginnen ?


    In der zwischenzeit haben wir noch einen Doppelmesserbalken gekauft, die felgen der vorderachse lackiert und kleinere arbeiten die angefallen sind.


    Wir sind noch auf der suche nach jemanden der die einspritzpumpe überholt. Hat da jemand ne gute Adresse und auch eine grobe preisrichtung ? Ich habe ein angebot von 850€ mit abdichten, neuen pumpenelementen und einstellarbeiten sollte der regler defekt sein kommen noch 200€ drauf.

    Was meint ihr zu dem Preis ?

    Falls noch jemand nen guten tipp hat bitte meldung machen ??

    Danke ?

    Gruß Christoph

    Das sind kegelräder dem bild nach oder?

    Beim farmer 2 gabs die auch bloß als stirn räder da habe ich sie mir selber gemacht aber das funktioniert in diesem fall leider nicht ? Aber ich meine ich habe die kegelräder auch schon einmal zum kaufen gesehen.

    Falls ich es wieder finde meld ich mich bei dir!

    Hier die bilder von meiner variante vlt kommt dir da ja noch eine idee

    Gruß christoph

    Uns hat das grau einfach besser gefallen darum haben wir uns für diesen Farbton entschieden.

    Aber richtig, Original war alles grün.

    Heute gaben wir auch angefangen unser steuergerät zu montieren??

    Am kugelhahn kann dann zwischen heckkraftheber oder mähbalken entschieden werden zudem auch gedrosselt.

    Die zwei andern ventile sind doppelwirjend mit Schwimmstellung