Posts by Bert Riecken

    Hallo an Alle die ebenso bekümmert waren. Ich bin nun voll im Bilde mit all den Zahle, die ich geschrieben habe und soweiter. Dank Euch.

    Also, der Fendt wurde ziemlich viel gesehen und einige Facebook -Nutzer haben ihn gesehen, wir konnten dann mit etwa 2-stündiger Verspätung seinen Weg über Preetz, nach Kiel auf der B76 mittten durch Kiel und dann Richtung Gettorf Eckernförde und dann nach Rendsburg verfolgen. Dort hatr dann ein Studienkollege einer guten Freundin (die es auch in die Studentengruppen verteilt hat) gesehen und die Polizei benachrichtigt. Die hat sich auf die Lauer gelegt und den verlassenen Schlepper beobachtet und konnte dann die beiden Typen auch festnehmen. Ich würde es abspeichern unter "Dumme-Jungen-Streich". Wir konnten dann abends um 21.30 Uhr sen Schlüssel auf der Wache abholen, um 23.50 war mein Mann dann mit dem Schätzchen wieder im Stall. Ja, das war ein Tag. Am nächsten Abend gab es dann für alle Helfer und offene Augen ein "Trecker-Bier". Vielen Dank nochmal an dieser Stelle allen aufmerksamen "Verfolgern" und ein schönes Wochenende

    Kherstin

    Liebe Oldtimer-Freunde, wir, Kherstin und Bert Riecken, führen einen landwirtschaftlichen Betrieb in SH, Milchvieh und Direktvermarktung sind unsere Hauptzweige. Seit 1991 führen wir den Betrieb und haben ihn ausgebaut. Viel länger gibt es unseren Fendt Favorit 181 S - ein echtes Schätzchen - auf dem Betrieb. Nun ist er uns heute um die Mittagszeit aus dem ausgesiedelten Stall geklaut worden. Zwischen 13.30 und 14.00 Uhr wurde er von einem dunkelhaarigen jungen Mann gefahren in Kiel (10 km entfernt) auf der Bundesstrasse gesehen.

    Beschreibung: Fendt Favorit 181 S, Baujahr 1977, 80 PS, Kennzeichen PLÖ-KL 44, aktueller Zustand: würde ich als passabel, weil nämlich noch in Diensten bezeichnen, Generalüberholung war gerade erst. Verdeck ist ziemlich kaputt. Wir würden uns freuen, wenn viele die Augen offen halten. Vielleicht findet er dann den Weg wieder zurück in unseren Stall.

    Vielen Dank an Alle Leser und Teiler.

    Kherstin und Bert Riecken


    Hier noch zur Vervollständigung die Fahrgestellnummer: 181/01/0106 , Der Typ ist FW 181 S, wo ich jetzt genauer hinschaue... das Baujahr ist 1970, der ist älter als ich dachte!!!