Beiträge von Aldebuecher

    Hi,

    hier eine Anleitung zur Einstellung von Scheinwerfern.


    Scheinwerfer - Einstellung

    Die Skizze bedarf natürlich noch einer Erläuterung:

    Die Linien auf der Skizze malt man sich auf eine Wand. Wichtig ist, dass vor der Wand eine ebene Fläche ist. Nun stellt man den Schlepper möglichst im rechten Winkel zur Wand in einem Abstand von 5 Metern zu den Scheinwerfern vor die Wand. Das Abblendlicht anschalten.


    M = Fahrzeug Mitte
    d = Mitte Scheinwerfer die Höhe von unten auf die Wand übertragen.
    a = Abstand der Scheinwerfer (Scheinwerfer Mitte) von der Fahrzeugmitte
    f = Abstand von Zusatzscheinwerfern von der Fahrzeugmitte
    A = Einstellhöhe für die Hauptscheinwerfer
    F = Einstellhöhe für die Zusatzscheinwerfer

    Jetzt schaut man sich das Licht auf der Wand an und dreht an den Scheinwerfern so, dass das Licht genau über Linie A leuchtet – Höheneinstellung fertig!

    Jetzt die seitliche Ausrichtung:

    Die 15 Grad schräge des Lichtes muss genau am „Stern“ beginnen. Einstellen und fertig!



    Auch von mir ein Hallo und willkommen (wobei Du ja schon länger dabei bist ;))


    Auf das Du viele Antworten bekommst und wir viele Geschichten, Berichte und Bilder! 8)


    So eine Vorstellung kommt immer gut an, macht das Alles ein bisschen persönlicher und vertrauter. :):)

    Auch von mir ein Hallo und willkommen.


    Auf das Du viele Antworten bekommst und wir viele Geschichten, Berichte und Bilder! 8)


    Tolle Vorstellung. Ich konnte mir richtig vorstellen, wie Ihr zwei da vor der Regierung standet. 8)

    Ist doch super gelaufen und mit der Zustimmung wird es sicher top weiter gehen. :thumbup::thumbup:


    Wenn alle Beteiligten dahinter stehen, kann es nur gut werden.:):)


    ... und der nächste Fendt, der gerettet wurde. Auch er wird überleben und nicht, in Teilen, auf e-bay verschachert. ;)

    Hi, auf meinem Fühler waren einige Zahlen eingestanzt.



    wie hier die 120°C, was bedeutet, bei 120°C hat er 0 Ohm Wiederstand, also die Anzeige sollte dann auf MAX (Anschlag) stehen.


    Ich hab mit einem Testaufbau geprüft. Eine Dose mit Wasser, darunter einen Heißluftföhn, ein Thermometer als Referenz rein und den Fühler rein.

    Dann den Föhn auf Max laufen lassen und schön verglichen.

    Was zeigt das Thermometer an und was die Anzeige im Fendt.


    Kannst du auch genauer hier nach schauen.

    Motortemperatur beim Farmer 308 LS Bj. 1981

    Moin,


    wenn das im Brief / Schein nicht geändert wurde, bedeutet dies, dass Du ohne Betriebserlaubniss durch die Gegend fährst. =O

    Könnte teuer werden, falls es jemandem auffallen sollte. :/


    Ich würde das so schnell als möglich anpassen lassen, wenn mal was passieren sollte, macht die Versicherung schnell dicht und Du siehst da keinen Cent. :(

    ...hm :/


    tja, dann halt mit dem nicht. Aber dann bau doch einen normalen so an, dass der Eingang eben vom Schlepper her kommt und nach rechts und links die beiden Abgeänge sind.

    Die Leitungen an den Abgängen müssen zwar einwenig verändert werden, sollte aber doch gehen oder? :)


    Der neue Anschluß, den Du ja angebaut hast, der bleibt. Der originale muß etwas angebasst werden, aber mit einem 90° Bogen und das Rohr etwas verbiegen passt das doch oder nicht?

    Hi, wenn Du doch einen mit einer T-Bohrung in der Kugel hast, dann funktioniert das doch wie du es möchtest?! :/


    Man darf/soll die Ausgänge aber nicht als Eingänge nutzen, da sonst das Ding unbrauchbar wird.


    Warum auch immer.

    ... verstehe ich nicht. Eine Bohrung in einer Kugel ist einfach ein Loch. Der ist egal wierum das Öl da durch fließt.

    Und wenn du auf "senken" stellst, dann fließt es doch eh zurück, also anders herum. Somit ist die Aussage (von wem auch immer) einfach nur "Käse".


    Also bau das einfach mal ein und teste, das wird gehen. Meine Meinung. 8):thumbup::thumbup:

    Hey, dafür ist die TK gedacht.

    Ich benutz die immer. Hauptsächlich beim Frontlader-Betrieb und beim Rückwärtsfahren mit Hänger.

    Das funktioniert super. Hatte noch nie Probleme.

    Hi Josef,

    ich wüste nicht das es so einen "Kugelhahn" gibt, da ja die Kugel im Inneren die Umleitung macht und somit nur von der Mitte aus nach links oder rechts gelenkt werden kann. Die Kugel hat eine rechtwinklige Bohrung.


    Also der Eingang ist in der Mitte und du kannst wählen ob nach rechts oder nach links die Verbindung geschaltet wird.


    Andere kenn ich nicht. :(

    ... einfach nur "WOW". 8|:love:


    Was würde der wohl kosten, wenn Du ihn "ungefahren", also "neu" verkaufen würdest? :/ => ... und der ist ja als neuwertig zu bezeichnen. 8)


    Für einen Sammler, der nicht selber Hand anlegen kann / will ist das doch ein Leckerbissen. :thumbup::thumbup::thumbup: