Posts by MB1632S

    Hallo zusammen,


    mal noch eine Frage zu den Türgriffen:

    Ich bin aktuell am Überlegen, ob ich nicht doch wieder die alten metallenen Türgriffe an meinem 305-er anbringe. Die sehen einfach authentischer an dem alten Fahrzeug aus als die Kunststoffnachbauten. Problem: Die Steckzylinder drin sind defekt und müssten getauscht werden. Kennt jemand von Euch die Teilenummer der Steckzylinder? Ich bin im Internet leider auf nix passendes gestoßen. Die der Kunststoffgriffe sind vom Außendurchmesser ca 1mm zu groß. Daher wollte ich mich mal erkundigen, ob jmd die Teilenummer kennt oder eine Bezugsquelle im Internet.

    Hi,

    Ich habe einfach den verrosteten Teil unter der Treppe abgetrennt und durch ein Stück Edelstahlrohr ersetzt. Sieht gut aus und erfüllt seinen Zweck.

    Das war auch meine erste Überlegung. Aber da hätte ich dann viel weiter oben trennen müssen. Der Schalldämpfer selbst hatte nämlich auch schon Löcher . Daher hatte ich mich dann gleich nach was anderem umgesehen.

    Guten Abend zusammen,


    mal noch eine Frage zu den Türgriffen:

    Ich bin aktuell am Überlegen, ob ich nicht doch wieder die alten metallenen Türgriffe an meinem 305-er anbringe. Die sehen einfach authentischer aus. Problem: Die Steckzylinder drin sind defekt und müssten getauscht werden. Kennt jemand von Euch die Teilenummer der Steckzylinder? Ich bin im Internet leider auf nix passendes gestoßen. Die der Kunststoffgriffe sind vom Außendurchmesser ca 1mm zu groß. Daher wollte ich mich mal erkundigen, ob jmd die Teilenummer kennt oder eine Bezigsquelle im Internet.

    Hallo zusammen,


    heute möchte ich mal ein paar Fotos reinstellen von der gestrigen Schrauberaktion. Mein 305-er hat ja den Auspuff nach unten weg und der war schon seit längerem recht marode. Am Endstück war er komplett rostzerfressen und es fehlte auch schon ein ganzes Stück. Der Topf selber war auch schon an der Stirnseite löchrig geworden. Es musste also was passieren. Ich hatte schon vor längerer Zeit einmal bei Ebay-kleinanzeigen einen scheinbar passenden gebracuhten Auspuff gekauft und seit einiger Zeit schon in der Garage liegen gehabt. Letztens hatte ich selbst versucht den zu tauschen dabei aber festgestellt, dass die Muttern an den Stehbolzen vom Krümmer festgefressen waren. Alle meine Versuche mit Rostlöser weiterzukommen schlugen fehl und gipfelten darin dass ich ven vorderen Bolzen abgerissen habe. Darauf hin habe ich vorn den Rest ausgebohrt und durch eine gleichstarke Straube ersetzt. Gestern dann habe ich zusammen mit meinem Spezl dann die Operation gewagt. Wir haben die Muttern aufgesägt und anschließend mit dem Körner weggesprengt. Die Bolzen wurden anschließend mit dem Gewindeschneider nachgeschnitten und der Schalldämpfer angebaut. Das Bäse Erwachen kam allerdings, als wir den Schalldämpfer an die Aufnahmen am Schlepper anschrauben wollten. Die passten nämlich nicht, weil der vogänger diese wohl mal abgetrennt und neu positioniert angeschweißt hatte. Daher haben wir die guten Aufhängungen vom alten Auspuff mit dem Trennschleifer abgenommen und an den neuen Auspuff so angeschweißt dass dieser sich wieder montieren ließ.


    Hier noch ein Paar Fotos:


    Damit man vernünftig an den Auspuff und den Krümmer rankommt muss erst mal die Werkzeugkiste samt der Halterungen demontiert werden.


    Der alte Asupuff vorne schon mit Ersatz des Stehbolzens


    Der Auspuff ist ab. Daneben am Gehäuse der Tubokupplung sieht man das Monstrum von Schraube (M22, SW32) mit die Aufnahme des Werkzeugkastens befestigt wird.


    Die Reste der alten Dichtung habe wir vorsichtig mit einem Stemmeisen entfernt


    Der neue und der alte nebeneinander. Nachdem wir die Aufnahmen an den neuen angeschweißt hatten passte er einwandfrei und ließ sich perfekt einbauen


    Hier noch ein kurzes Video vom Einbau:


    Hallo zusammen,


    Vorab erstmal Frohe Ostern Euch allen!

    Anbei noch - quasi als Abfallprodukt- ein kurzes Video das aus Material der letzten Brennholzaktionen entstanden ist. In dem Video wollte ich einfach mal den 305-er etwas näher darstellen und mit ein Paar Daten zum Schlepper unterlegen.


    Hallo zusammen,


    heute habe ich mich mal drangemacht und das Radio in meinen Fendt einzubauen. Geworden ist es ein Blaupunkt Freiburg SQM 26 .



    Aktuell fehlt mir noch eine Lautsprecherabdeckung da die alte brüchig geworden ist. Mal schauen, wo ich so eine wieder herbekomme.

    Hallo zusammen,


    wir waren gestern auch wieder im Wald. Das hervorragende Wetter musste ausgenutzt werden. Insgesamt zwei Hänger voll heimgefahren.




    Hallo zusammen,

    anbei noch ein Paar Bilder von gestern im Wald.

    Für unsere Maschinen schon an der Grenze: Solche Stammdurchmesser kommen nicht so oft vor.


    Macht auch vor solchen Kaventsmännern nicht halt: Der Spalter ist uns eine riesen Hilfe.


    Kleine Zusammenstellung der wichtigsten Utensilien neben dem Bulldog und dem Hacker.


    Wie man sieht: immer noch recht "seifig"



    hab 26 euro bezahlt. Musste feststellen, dasss ich doch das Modell wie oben in der Skizze drin habe. Bin nun am überlegen ob ich ned meinen verkaufe und stattdessen den anderen versuche zu besorgen.

    Hallo zusammen, anbei mal der zweite Stoß Bilder von unserer diesjährigen Holzaktion:

    Diesmal war die Anfahrt die große Herausforderung, da der Weg ziemlich matschig war und wir mehrfach erstmal den Weg freischneiden mussten. Sabine hatte doch etwas mehr gewütet als man das so am vergangenen WE gedacht hatte. Vier Mal mussten wir anhalten und den Weg frei machen. Dann bließ mein Schlepper noch beim Anfahren stehen und es ging erst wieder nach Einlegen der Differentialsperre weiter. Wir hatte n also schon vor der eigentlichen Arbeit unseren Spass






    Hallo zusammen,


    ich hab mir zusätzlich zur Batterie noch den passenden Batteriehalter gekauft, nachdem meiner ziemlich zusammengerostet war. Bin mal gespannt, wie die Verschraubungen von dem teil aussehen, So wie ich das gesehen habe, wird der ja von obern über die Batterie gestülpt und von unten dann verschraubt.

    Wir waren gestern auch wieder im Wald, letzte Woche Freitag und diesen Freitag war mein Vater Schon etwas schneiden. Gestern haben wir dann zwei Anhänger gespalten und nachhause gebracht

    Super Bilder und nen schönen Fuhrpark habt ihr da. Kipper wär auch noch was für uns ;-)