Beiträge von Bautzi

    Hallo


    Da Legst dich nieder.......des ist Ganz Heftig wegen dieser Kleinen Feder da bekommst ja einen ganzen Traktor dafür..

    Habe das Thema noch mal mit meinen Monteur Besprochen (Baywa Meister im Ruhestand ) das hatten viele Fendt Schlepper aber er wüßte nicht das durch diese Feder und den Ringen ein Getriebe Zerstört Wurde oder Kaputt Gegeangen ist.

    Das ist Natürlich eine Persönliche Einstellung wie weit man Geht.....

    Ich werde erst mal so weiter Fahren....

    ich wünsche dir viel Glück mit deinen Überholten Getriebe und vielen Dank für die Ganzen infos


    MFG Frank (Bautzi)

    Hallo Fendt 200


    Ganz schön Heftig was die Lohnkosten betrifft.

    Was sagt die Werkstadt hättest du Weiterfahren können , oder muss man das Reparieren Lassen.

    Wo Liegt der Preis für die Ersatzteile ,,,,,,,,,ist das ein Reperratursatz oder gibt es sie Einzel.

    Da ist dann bei mir Genau das Selbe Geräusch........

    Super und Danke für die Ganzen Infos.

    Kannst ja mal Berichten wie das Ganze Ausgegangen ist.;)


    Mfg Bautzi:thumbsup:

    Servus


    Habe die Pumpe mal Raus siehe da ,da haben die Einstellwerte nicht Gestimmt habe es auf Richtigen Maß Eingestellt.

    Sollte es mal Gefroren haben werde ich mal eine Probefahrt Durchführen.

    Wieso das nicht Gepasst hat ist mir auch Komisch.:wacko:


    MFG Frank :thumbsup:

    Hallo


    Regelstange wurde Getauscht ist sehr Leichtgängig......

    Pumpe wurde Überholt.....

    Spring Super an .....

    Raucht nur ganz Leicht ist im Vollgas weg,Dreht ab einer Bestimmten Drehzahl Freudig Hoch nur von unten Rauf kommt nichts.........


    MFG Frank

    Hallo Fendt Freunde


    Mein Mwm Kd 211Z (Bautz ) Läuft Eigendlich Super.

    Nur im unterem Drehzahlbereich Tauert es Ewig bis er in die Gänge kommt ,wen er eine bestimmte Drehzahl Erreicht hat geht er gut Los.

    Wen man Runter Schaltet bleibt er fast Stehen .........

    Pumpe Überholt -Motor Überholt

    Funktioniert alles Recht gut nur das Leistungsloch im unterem Drehzahl Bereich.:(

    Bin jeder info Dankbar.

    Guten Rutsch ins Neue jahr.:thumbsup:


    MFg Frank

    Hallo und Schöne Weihnachten.


    Da bin ich mal Gespannt was da Von der Werkstatt Kommt .

    Ich Denke das kann nicht viel sein mein Vorbesitzer sagte das es schon ewig ist dieses Geräusch.

    Ich wünsche dir viel Glück in der Werkstatt und das dein Erspartes Reicht.:thumbsup: Fendt Fahren ist nicht Gerade Günstig.

    Aber Geil.....

    Gib uns doch bitte Bescheid wen du was neues von der Werkstatt weißt bin sehr Gespannt was da Raus kommt.


    Servus und Guten Rutsch ins neue Jahr.......


    MFG Bautzi :)

    Die Regelstange ist Denke ich Gut ,wen ich eine Nicht Überholte Esp Einbaue Regelt er Normal.

    Und vor der Überholung ging auch alles.

    Pumpe wurde Komplett Überholt und Druck neu Eingestellt.

    Wurde vom Fachmann Überholt ......Historische Landmaschienen..............

    Servus

    Habe meine ESP vom mwm kd 211z Überholen Lassen.

    Jetzt tut er nicht mehr Richtig Regeln,Es dauert einen Moment bis er Reagiert.Habe eine andere Regelfeder Eingebaut ist Etwas besser Geworden.:/

    Im Standgas geht er immer Leicht hoch und dann wieder Runter.

    Wen ich das Standgas Recht hoch halte ist Fast weg.

    Bin für jede info Dankbar.


    Mfg Frank:wacko:

    Servus Fendt Freunde


    Hab ja dieses Rausch im Getriebe aber nur Im Schnellgang (103Sa Bj77 7500Std)jetzt habe ich mal den ölstab :thumbsup:Gezogen und war ich ganz schön Erschrocken waren da Metallspänne am Ölstab.

    Bis wie weit sind die Verdrehtbar...

    Oder sollte da nichts sein.

    Mfg Frank :wacko:

    Servus

    Also der 103sa hat weder Wasser im Öl und auch andersrum er Springt noch gut an und hat auch einen Ruhigen Lauf.

    Er ist zu95 Prozent Trocken.

    Nur das Rauchen aus der Motor Stört mich etwas.

    Bei der BA... Haben sie gemeint Weiter Fahren bis er keine Leistung mehr hat.

    Er muß nicht mehr Schwer Arbeiten ist nur im Hobby Bereich noch tätig.

    Holz Holzspalter.,Seilwinde also Leichte Arbeiten.

    Danke für die ganzen Ratschläge.

    Mfg Frank

    Servus

    Ja er Springt noch gut an.Leistung ist auch ok.

    Wen man das volle Programm macht wo Liegen ca die Kosten bei einer Überholung.

    Nur so in Etwa.

    Er hatte auch etwas Öl aus der Entlüftung Getropft ,da gibt es einen Schlauch mit einer Spirale drin von der B.......

    Jetzt Tropft nichts mehr nur der Rauch Stört mich etwas.


    Mfg Frank

    Hallo Fendt Freunde


    Mein 103 Sa mit 7700Std Raucht aus der Motorentlüftung Stark wen er Richtig warm ist, ich weiß das sind die Anzeichen für eine Motor Überholung.

    Das Anspring Verhalten und die Leistung sind Denke ich noch Gut .

    Das soll ja nun an Den Kolbenringen Liegen,Reicht hier nur das Wechseln der Kolbenringe oder muss man das volle Programm Durchziehen.

    Also Köpfe -Buchsen -Pleuellager Usw.........


    Mfg Frank;)