Posts by TomdB F17W

    Hallo Leute,

    ich brauche heute mal Eure Hilfe.


    Ich habe ein Satz Felgen (ohne Nabenteil) und ich weiß nicht, auf welches Trecker Fabrikat die montiert werden können.

    Hat jemand von euch einen Tip? Reifen sind in der Größe 9x24 aufgezogen. Lochkreisdurchmesser 47cm.


    VIelen Dank im Voraus.

    Gruß Tom



    Ist es nicht so, dass in einem heißen Zylinder das Diesel-Luftgemisch ohne Glühkerze zündet, wenn der Druck (Kompression) stimmt?
    Also, wenn er warmgefahren auch schlecht anspringt, tippe ich auf gebrochene Kolbenring(e)... also Glühkerzen raus, diese natürlich auch gleich anschauen und durchmessen, und die Kompression prüfen.


    Lass mal hören, was du herausbekommen hast, ist doch recht interessant, wie wir mit unseren Ferndiagnosen liegen.
    Gruß

    Servus Jotkaer,


    ist echt interessant zu Lesen, wie du dich reinkniest und vorgehst...


    Aber....


    schraubst du im Wohnzimmer? Auf dem Bild sieht der Hintergrund so wohnlich aus. Jetzt wo es wieder etwas kühler wird sicher ideal. :D


    Gruß Tom

    Servus Gartenzwerg hier im Forum.


    Du warst sicher nur auf Privatgrundstücken und -waldwegen unterwegs, da braucht man von dem allen nix ;)


    Zum Preis; das muss man immer relativ sehen. Gartenzwerg hätte vielleicht den einen oder anderen Hunderter sparen können, doch wenn er 100.000 Euro auf der Bank hat (angenommen :D ) und wir haben eine aktuelle Inflation von 2,6%, ist sein Geld in einem Jahr 2600 Euro weniger wert. Dann lieber investieren und etwas mehr bezahlen, dann ist sogar noch was gespart :thumbsup: .


    Gruß Tom

    Auf dem Farmer möchte ich nicht sitzen, wenn das Seil "reißt" oder sich unter Spannung vom Baum löst...so ganz ohne Schild.


    Gruß Tom

    @ S: Dieselross / Kaufberatung / Hilfe beim Kauf / Besichtigung


    Wie man sich doch bei so einem Thema durch Abdriften so zoffen kann ist schon erstaunlich.


    Wir sind hier doch keine Minosen, wenn dem Einen die Restauration des Anderen nicht gefällt.... na und?


    Es ist doch wie bei den Frauen, die Eine gefällt, die Andere nicht. Deswegen muss man sich doch darüber nicht öffentlich auslassen und rumzicken. Vielleicht klärt ihr eure Unstimmigkeiten oder Frustrationen in einer PN. Mir ist meine Freizeit zu schade, um von Problemen Anderer "belästigt"(ist nicht so hart gemeint) zu werden. Wir sind doch hier um uns auszutauschen mit Erfahrungen, netten Bildern von Schleppern, von einander zu Lernen usw.


    Gruß Tom

    Servus,


    Ihr solltet nicht sooo auf den Preis schauen, der ist ja auch noch verhandelbar. Man gibt im Leben sowieso viel Geld für irgend einen Schei** aus, dann ist es doch egal ob das Ross 3500 oder 4000€ kostet, wenn die Substanz i.O. ist. Wenn einer ein neuen PKW kauft höre ich auch nie jemanden rumjammern, dass er im ersten Jahr einen Wertverlust von vllt. 8000€ erlitten hat, das wird stillschweigend ertragen. Oder denkt an die 5€ pro Tag für die Kippen, die Kohle für die Untermberg in der Bahnhofskneipe oder den Fuffi im Rotlichtviertel, wenn ihr euch das alles spart, dann kann der Schlepper auch etwas mehr kosten. :D


    Ich finde auf den ersten Blick sieht er gut aus aber besichtigen ist Pflicht.


    Und noch etwas, die Preise bei Oldtimern steigen gerade in dieser Zeit der Inflation/Rezession/Pleiten usw. die Leute wollen ihr Geld in Werte anlegen bei denen sie Hoffnung haben, dass diese wertstabil bleiben oder einen Nutzen erbringen.


    Gruß Tom

    Servus Dirk,
    das ist ja ein Schrauberparadies....du Glücklicher :)
    Bei mir läßt der Bebauungsplan soetwas nicht mehr zu und am Ort findet sich sowas auch nicht :(


    Danke für den Link.


    Gruß Tom