Posts by robs97

    Das ist doch Fair so sollte es sein das man auch die Mängel Preis gibt.

    Das ist nicht nur fair, diese Mängel kann der Käufer später nicht mehr reklamieren, da Ihm diese genannt wurden und er diese beim Kauf akzeptiert hat.

    Allerdings würde ich diese nicht nur aufzählen sondern auch im KV vermerken.

    Somit werden auch die Kanonen im Anschluss kleiner ;)

    @ Bauwagen,


    ist schon oK, ich meinte damit nur, es sollte nicht verallgemeinert werden, das mit den Katastrophenalarmen irgendwelche überreagiert haben. Das hat schon seine Berechtigung.

    Im Normalfall haben wir diese Schneemassen jedes Jahr, jedoch nicht so "nass" und in der kurzen Zeit in der diese gefallen sind. Und da liegt das Problem, auch mit den umstürzenden Bäumen, abgerissenen Stromleitungen ect. Als Pulverschnee und über einen längeren Zeitraum, hat unser Bauhof überhaupt kein Problem das zu bewältigen.

    Ich hab z.B. Bilder von ca. 25 km Entfernung, übern Berg Richtung Rosenheim - Inntal, da war es total grün, da hat es nur geregnet.

    Aber momentan entspannt sich die Lage etwas, da es momentan mehr regnet. Der meiste Schnee auf den Gehsteigen ist abgefahren und somit Platz für Neuen ;-)

    Problem sehe ich jetzt tatsächlich nur noch in den Dächern der Schulen. Sind ja meist Flachdächer mit relativ großen Flächen.


    Gruß Robert

    Hallo Robert,

    Wenn die Zustände so wie bei dir sind, stellt sich die Frage ja auch nicht ob die Schule ausfällt oder nicht.

    Gruß Hannes

    Hallo Hannes,

    ich möchte damit nur andeuten, das man nicht voreilig eine Meinung haben sollte, ohne die Zustände zu kennen.

    Katastrophenalarm wird vom Landratsamt ausgegeben und zählt nun mal für den kompletten Landkreis und nicht nur für ein Dorf. Somit wird es auch zu geschlossenen Schulen kommen, welche evtl. nicht so stark betroffen sind als andere.

    Wegen Übervorsichtig möchte ich nur noch dazu sagen, sitz mal am Telefon, egal ob Sekretariat oder in einem Rathaus und höre Dir die Probleme bzw. Beschwerden der Bürger an, dann erlässt man eher mal ein Verbot/Sperrung ect. bevor man von diesen ahnungslosen Leuten mit dem Anwalt konfrontiert wird. Leider bekommen wir immer mehr Amerikanische Verhältnisse, so das Schadensersatzklagen bald schon an der Tagesordnung sind

    Woher ich das weiß ? Ich arbeite in einer Schule als Hausmeister, bin jedoch Angestellter der Gemeinde und bekomme so alles mit.


    Gruß Robert


    PS: Die Bilder sind vor meiner Haustüre, bei der Schule sieht es aber genau so aus bzw. entspannt sich die Verkehrssituation etwas, da die Kollegen rund um die Uhr nur noch am Schnee fräsen und abtransportieren sind.

    Das nächste wird sein, das erst die Dächer ab geschaufelt werden müssen bevor die Schulen wieder frei gegeben werden. Anfragen von Eltern dazu gab es schon zur genüge.


    Das sind 2 Bilder bei der Schule. Da wo der Traki ist, ist eigentlich ein Hang nach unten, der "steht 3m in der Luft" bzw. über dem Erdboden, links die Auffahrt zur Schule und unten die Rückseite vom Hang auf dem der Traki steht


    Was etwas verwundert, warum wegen ein bisschen Schnee gleich sämtliche Schulen geschlossen werden müssen... alle etwas übervorsichtig geworden mein ich.

    Also wenn man nicht in der Gegend wohnt und die Gegebenheiten nicht kennt, würde ich solche Äußerungen nicht in die Welt setzen.

    Mittlerweile sind es so ca. 1,4 m Schnee, die Straßen (hauptsächlich Nebenstraßen) haben noch eine Spurbreite von geschätzt 2 m, rechts und links aufgetürmter Schnee mit 2-2,5 m. Da würde ich Dich sehen, wie Du mit dem Schulbus da durch kommst. Die Sicherheit der Kinder ist dadurch nicht mehr gewährleistet, weshalb Schulen geschlossen werden. Man kommt mit Mühe gerade mal mit dem PKW aus der eigenen Ausfahrt.

    Würde der Bus fahren, ein Unfall mit Verletzten passieren, wäre die Reaktion natürlich das komplette Gegenteil und man würde lästern, wie kann man den nur.


    Kopfschüttelnde Grüße

    Robert


    Ich habe bei meinem Stoll auch einen Nachrüstsatz verbaut. Auch hier ist nichts zu bemängeln.

    Man kann durch leichtes versetzen der beiden Anschweißteile den Weg zusätzlich leicht variieren.

    Hab ich so gemacht bin dadurch allerdings genau auf die Anschweißmaße gekommen welche ich erst nachträglich gefunden habe.=O

    Man hätte halt mal vorher schauen sollen ;)

    Moin,


    bis Bj. 75 war der Tank noch über dem Motor montiert (dreiteilige Motorhaube).

    OK wieder was gelernt ;-)

    Da hat Fendt mal wieder vogelwild gebaut in den verschiedenen Baureihen. Bei mir ist die Batterie z.B. vorne vor dem Kühler und der Motor nach hinten gerutscht bis zum Tank.


    Quote

    Das mit dem tank hätte ich schon gesehen wenn ich mich damit befasst hätt ;) allerdings musste ich noch nie an Motor. BA hab ich schon öfters durchgelesen, unseren trak kenn ich gut genug :)

    Also das ist eine Ausrede. Wenn ich einen Traktor habe oder kaufe, dann schau ich normal auch mal den Motor an und nicht nur die BA.

    Außer Du hast den erst seit gestern ;-)

    Der Tank ist definitiv nicht über dem Motor sondern eher dahinter. Man kann z.B. auch die Zylinderköpfe entfernen ohne den Tank weg zu klappen, entfernen oder was weiß ich.

    So bei meinem 105er 4 Zylinder

    Hier mal ein Beispielbild allerdings vom 3 Zyl. Beim 4 Zyl geht der Motor bis zum Tank bzw. schließt der Tank am Motor an. Man sieht auch, das man ohne weiteres an die Einspritzdüsen kommt.


    Hallo Wolf,


    Eine Form ( Negativform ) könntest Du auch von einem alten Blechkotflügel abnehmen. Auch eine schöne Arbeit, die Du Dir gemacht hast und für einen Do it yourself Macher vollkommen i.O.

    Bitte nicht falsch verstehen, das ist jetzt keine Kritik, aber Kunststoffkotflügel gibt's schon ab 20 € das Stück, da würde ich mir die Arbeit mit dem selbst laminieren nicht auf tun.


    Gruß Robert

    ... und ein großer Teil von den 61 Millionen Wählern lässt sich weiter verars... und läuft wie programmiert mit,


    In Politdiskussionen meide ich eigentlich Kommentare, da eh jeder seine eigenen Ansichten hat, jedoch:
    Verarscht wirst , egal wer oder welche Partei das sagen hat.


    Auch die hochgelobten " kleinen Oppositionen " die sich damit brüsten alles anders machen bzw. nur dem Bürgerwillen zu dienen, denken nur an Ihre eigenen Posten bzw. den eigenen Geldbeutel.


    Just my 2 Cent


    PS: Mehr zu dem Thema wird allerdings von mir nicht kommen.

    Hallo,
    ich denke mal das ist die Motot-Entlüftung oder wie das heist. Bei mir ist da nur ein Schlauch drann ohne Dose
    wenn ich es richtig deute ist die Dose dafür da das nix falsches in den Motor kommt.


    Gruß Peter

    Motorentlüftung sagt schon das Wort, die Luft wird vom Motor ins Freie geblasen, also kann schon mal nix falsches in den Motor kommen.
    Wenn, dann ist die Dose dran ( ich hab bei mir eine Plastikflasche angehängt ) damit der Trecker nicht irgendwo Flecken hinterlässt auf einem Pflaster ect. was im Stand oft vorkommt, wenn das Öl/Luftgemisch kondensiert und dann tröpfchenweise aus eben besagter Entlüftung tropft.


    Gruß

    Ich würde zwar auch kein E-Mailschild für das Geld kaufen, allerdings gibt es einen Sammlermarkt für diese Schilder und da sind die Preise real, wie Favo 3 auch schon geschrieben hat. Allerdings nicht hier in einem Landwirschaftsforum. Schaut Euch mal unter seinem Angebot weitere Email Schilder an, da sind viele mit diesen PReisen.


    My 2 Cent

    @ Peter
    War ja klar, das die Antworten etwas von oben herab kommen.
    Ist mir aber zu mühselig mit Euch zu diskutieren.
    Auch bin ich kein Puberitierender 15jähriger, wovon Du wahrscheinlich ausgehst, der sich stundenlang Terminator Filme rein zieht.
    Wenn Du Dich allerdings nur auf diese Weise verbal ausdrücken kannst, dann viel Spass weiterhin.


    PS: Wenn Du tatsächlich der Meinung bist, das D in irgendeiner Weise verschont bleibt, nur weil es keine Waffen mehr verkauft oder aber Aufklärungsflüge wie der Küchenmann schreibt dann wünsche ich Euch viel Glück bei Eurem Wunschdenken.



    Hallo,


    wundert ihr euch wirklich darüber ? Deutschland macht bei jedem Krieg mit,liefert Waffen in die ganze Welt jetzt kommt die Rechnung.
    Denkt mal darüber nach.


    Gruß Peter

    Deutschland macht bei jedem Krieg mit ?? Erkläre mal in welchem Krieg D so richtig mitgefeuert hat, also nicht als Beobachter oder humanitäre Hilfe, sondern so richtig mit Waffeneinsatz. Aber nicht den Krieg mit dem Adi als Anführer, in dem D tatsächlich der Aggressor war.
    Waffenlieferung als Grund für Anschläge ?? Dann müsste man ja Japan auch Angreifen, denn die liefern die Toyotas. Also diese Begründung basiert auf dem System rückwirkende Abtreibung so wie im Terminator Filmen.

    Ich wäre dafür, das man diese Typen alle einläd auf ein altes ausgemustertes Flughafengelände, wo Sie sich im kollektiv in die Luft sprengen können.
    In eine kleine Senke, ein wenig Folie außen rum aufgehängt, damit die Sauerei nicht so groß ist und anschließend mit dem Radlader einebnen und Graß ansäen