Wieviele Ps Im Fendt Forum

  • Hallo, ;)


    meine Meinung zu der ganzen Sache hatte ich schon vor ein paar Monaten (im Oktober 2016) gesagt! :?:
    Für mich eigentlich nicht mehr weiter führen.
    Was Claus geschrieben hat finde ich gut.
    Es war ein Versuch, wir haben es getan (jeder nach seiner Art mitgestaltet) aber eigentlich ohne weiteren Nutzen?
    MfG

    Märzhase ;)


    (L.T. Alles nimmt ein gutes Ende für den, der warten kann.)

    The post was edited 1 time, last by Märzhase ().

  • Wilfried, ich gebe Dir recht, einen Nutzen hat es nicht.
    Aber seltsamer Weise habe da doch viele Mitglieder mitgemacht, ich sehe den Nutzen eigentlich nur darin,
    dass ein gewisser Unterhaltungswert der Mitglieder untereinander besteht, sich Kommunikationen eröffnen
    und wir gegen das immer stärker hervortretende Trägheitsgesetz der Gehirne angehen können ;) .


    In der Kochabteilung läuft es doch ähnlich ab, gut man bekommt oft den Mund wässrig gemacht, wird animiert;
    da gibt es noch genug Beiträge in anderen Themenbereichen welche eigentlich auch nicht viel Nutzen bringen.


    Mir persönlich hatte die Idee von Klaus gefallen, aber wie so oft im Leben, es gibt immer mal Irrläufer.

  • Wie jetzt?
    Nicht weiter machen?
    Nicht rechnen?


    War gerade extra am Zapfwellendyno. Nur die Leistung zählt doch? :P


    Voher war der Dicke Neue Fendt 1050 an der Zapfwellenbremse..
    Die haben am Dyno vergessen die Einstellungen zurückzusetzen und jetzt hat das Teil meinen kleinen 106er aufs Dach gedreht :D:D


    Astrein, dass Thema. ^^
    Klar, kann man noch ne Neue Auswertung machen.
    Aber ich als Neuling nehme mal mit, dass sich hier incl. meinen 65 Ps rund 35.000 PS tummeln. :thumbsup: