Kupplungs-/ Anschlussbelegung Stoll D131, hydr. Parallelführung

  • Servus zusammen. Brauche mal wieder eure Hilfe.


    Habe heute meinen Frontlader am 309er angebaut aber trotz ausgiebigem Versuch, alle Hydraulikkupplungen richtig zu koppeln hat es nicht wirklich funktioniert und der Frontlader hat nicht gemacht, was ich wollte.


    Kann mir von euch jemand sagen, welche Leitung für welche Funktion ist? Oder hat zu dem Frontlader vielleicht sogar jemand Unterlagen? Belegung wird ja wahrscheinlich bei ähnlichen Modellen gleich sein.


    Vielen Dank schon mal!

  • Ich hab 2x dw Einhebelsteuergeräte. Weiß aber absolut nicht, welche Leitung vom Frontlader für welche Betätigung ist. Hast du so ein ähnliches Modell?

    Fendt4ever, wer fendt fährt führt...
    Hubraum ist durch nichts zu ersetzen - außer durch noch mehr Hubraum!

    Gewaltig ist des Schlossers Kraft, wenn er mit einem Hebel schafft.


    Ersatzteile Fendt Farmer 2 und 100er Reihe abzugeben - Email bei Interesse!

  • Kannst Du mal Bilder vom Kreuzhebel einstellen ?!


    Meiner hat eine separaten Kreuzhebel für den Frontlader und ein externes Steuergerät vorne rechts am Chassis verbaut.


    Den Kreuzhebel den Fendt original einbaut, kann man umschalten von vorne nach hinten zur Hydraulik.


    Der Hebel ist rechts neben dem Fahrersitz.

    Mit freundlichem Schrauber Gruß aus Seeon im Chiemgau / Oberbayern


    Holzen-Forst

    Stephan aka Mottek

    -------------------------------------------------------------------------

    Fendt Farmer 309 LSA - FWA186 - Baujahr 01/1988


    Holzen-Forst Plotter Schmiede

  • Das Bild ist aus dem Net weil ich kein passendes parat habe aber so eine Steuerung ist bei mir auch verbaut.


    Welcher Schlauch von welchem Steuergerät kommt kann man aber einfach nachvollziehen.


    Mich interessiert eher die Frontladerseite - die Leitungen gehen ja alle vorne in die "Blackbox" der Parallelführung. Somit sieht man nicht, welche Leitung an welchen Zylinder und auf welche Seite vom Zylinder geht

  • Es gibt von Stoll alle Anleitungen online. Die bekommst für alle Frontlader. Der Hydraulikblock sieht aus wie der beim Robust F30

    Grüße vom Teutoburger Wald


    Fendt Farmer 108LSA

    Renault 551-4

    Porsche Diesel Super F309

    Zettelmeyer ZL500

    Potratz Dumper 600, 1000, 1001

    und viel Kleinkram

  • Leider sind bei meinem die ganzen Aufkleber runter sodass ich ihn nicht mehr genau identifizieren kann.


    Hab aber inzwischen auch die Anleitung vom Robust im Internet gefunden, schaut sehr ähnlich aus und bin nun auch mit der Belegung weiter gekommen.


    Leider ruckelt der FL noch ziemlich beim anheben aber vermute auch dass etwas wenig Hydrauliköl drin ist. Werde dieses sowieso kommende Woche wechseln und mit neuem auffüllen. Dann hoffe ich dass auch dieses Problem Geschichte ist

    Fendt4ever, wer fendt fährt führt...
    Hubraum ist durch nichts zu ersetzen - außer durch noch mehr Hubraum!

    Gewaltig ist des Schlossers Kraft, wenn er mit einem Hebel schafft.


    Ersatzteile Fendt Farmer 2 und 100er Reihe abzugeben - Email bei Interesse!

  • Mach Mal eine gesamt Aufnahme deines Frontladers. Vielleicht kann man dir bei der Identifizierung helfen.

    Ich habe auch einen Detailplan von Hydraulikblock. Sieht mir aber nach einer Robust 30 oder 15 HDP aus

    Grüße vom Teutoburger Wald


    Fendt Farmer 108LSA

    Renault 551-4

    Porsche Diesel Super F309

    Zettelmeyer ZL500

    Potratz Dumper 600, 1000, 1001

    und viel Kleinkram

  • Ja das sieht mir nach der Robust 30 HDP aus. Ob es die 30er ist, kannst du anhand der Kolbenstangen Durchmesser ermitteln. Die 15er hat dünnere Stangen. In der ET Liste stehen die Abmessungen. Ist aber der Robust.

    Grüße vom Teutoburger Wald


    Fendt Farmer 108LSA

    Renault 551-4

    Porsche Diesel Super F309

    Zettelmeyer ZL500

    Potratz Dumper 600, 1000, 1001

    und viel Kleinkram

  • Ich habe mal nachgemessen, Zylinder selbst hat 80mm und die Kolbenstange 45mm.

    Diese Maße finde ich so in der ETL vom Robust aber nicht. Hast du andere Unterlagen?

    Fendt4ever, wer fendt fährt führt...
    Hubraum ist durch nichts zu ersetzen - außer durch noch mehr Hubraum!

    Gewaltig ist des Schlossers Kraft, wenn er mit einem Hebel schafft.


    Ersatzteile Fendt Farmer 2 und 100er Reihe abzugeben - Email bei Interesse!

  • Ich suche die Mal diese Tage raus. Dann sage ich dir genau Bescheid. Aber das ist der 70/45 Standartzylinder von Stoll. Ich meine aber der sitzt nur im HD und nicht im HDP.

    Gruß Michael

    Grüße vom Teutoburger Wald


    Fendt Farmer 108LSA

    Renault 551-4

    Porsche Diesel Super F309

    Zettelmeyer ZL500

    Potratz Dumper 600, 1000, 1001

    und viel Kleinkram

  • Wenns der 70/45 Zylinder ist dann käme ich auf den 30HD.


    Für was steht die 70? Dachte Zylinder Außendurchmesser...

    Außerdem hat er hydraulische Parallelführung, dann müsste es ja ein HDP sein?

    Fendt4ever, wer fendt fährt führt...
    Hubraum ist durch nichts zu ersetzen - außer durch noch mehr Hubraum!

    Gewaltig ist des Schlossers Kraft, wenn er mit einem Hebel schafft.


    Ersatzteile Fendt Farmer 2 und 100er Reihe abzugeben - Email bei Interesse!

  • Was mich bis jetzt noch Irritiert, der HD Block ist aber HDP. Ich habe die Robust Unterlagen noch nicht gefunden. Die Robust F ist aber eine andere Schwinge. Da währen 48mm Kolbenstangen drin.

    Grüße vom Teutoburger Wald


    Fendt Farmer 108LSA

    Renault 551-4

    Porsche Diesel Super F309

    Zettelmeyer ZL500

    Potratz Dumper 600, 1000, 1001

    und viel Kleinkram

  • Schau mal unter: Stoll-germany.com/de/Downloads?kategorie=Ersatzteillisten

    Unter der Kategorie Robust ist deiner dabei

    Da hab ich schon nachgeschaut und entsprechende Liste auch gefunden aber danach müsste es ein HD sein aber ich habe Parallelführung also kann dad nicht sein.


    Egal - bin mit der Typsuche nun schon relativ weit gekommen, weiß dass es ein Stoll Robust 30 ist - ob nun HD oder HDP - Ersatzteile sind dann doch fast alle die Selben.


    Danke für die Hilfe Jungs :thumbup:

    Fendt4ever, wer fendt fährt führt...
    Hubraum ist durch nichts zu ersetzen - außer durch noch mehr Hubraum!

    Gewaltig ist des Schlossers Kraft, wenn er mit einem Hebel schafft.


    Ersatzteile Fendt Farmer 2 und 100er Reihe abzugeben - Email bei Interesse!