Der Favorit, der Farmer und Ich

  • Hallo zusammen,


    Jetzt will ich für mich auch einmal ein eigenes Thema im Schau-Raum erstellen:).

    Nochmal kurz zu meiner Person und meinen beiden Schleppern:

    Ich bin der Fabian, bin momentan 22 Jahre Jung und komme aus dem Süden Deutschlands ca. 15km Nördlich des Bodensees.

    Zu meinem kleinen Fuhrpark gehört unser treuer Fendt Farmer 102S Baujahr 1979 der bisher alle anfallenden Arbeiten bei uns zu Hause erledigt hat, das wäre einerseits die Brennholzgewinnung und zum anderen Teil die Bewirtschaftung unserer Streuobstwiesen.

    Zum anderen kam im Oktober 2019 ein Fendt Favorit 611S Baujahr 1976 mit Schätzungsweise 12.000 Bstd. zu mir nach Hause, der wie vielleicht einige schon wissen komplett Restauriert werden soll. Ich weiß, das dies ein großes und Aufwendiges Projekt ist und wo vor allem auch noch eine Menge Geld fließen wird, aber ich nehme die Herausforderung an und werde mich umso mehr freuen wenn er Irgendwann einmal Fertiggestellt wird:S.

    Aktuell ist die Vorderachse schon zum Teil demontiert, die neue Gleitlager und Wellendichtringe erhalten soll.

    Die ersten Teile wurden auch schon Entlackt und Entrostet.


    Aber wie heißt es so schön, Bilder sagen mehr als Tausend Worte... Also seht selbst.









    Das wäre der aktuelle Stand, wenn Ihr Fragen und Anregungen habt dann her damit.

    Ebenfalls nehme ich auch gerne Konstruktive Kritik auf, ich bin ja noch lernfähig und das ist auch erst mein erstes Projekt:D.


    Grüße, Fabian

  • Servus,


    Heute mal nichts vom Fendt, sondern vom Bauholz holen mit Opa´s Deutz.

    So kalt wie es heute ist wollte ich nicht unsern Farmer nehmen obwohl er sogar ein Verdeck hat...

    Da ist mir eine geschlossene Kabine mit Heizung und Radio lieber, waren ja auch ca. 25km fahrt.

    Und die 10 Km/h mehr an Geschwindigkeit merkt man auch^^.

    Wie wollen jetzt endlich einmal unser Brennholz "Problem" lösen, bisher haben wir es immer 3 mal von Hand umgeparkt bis es letztendlich beim Ofen war.

    Deshalb sollen jetzt Paletten mit Rahmen gebaut werden, wo man auch einmal 2 oder 3 Übereinander Stapeln kann.

    Mal schauen ob das alles dann so Funktioniert wie wir es uns denken.


       


    Grüße, Fabian