F24 Lichtmaschine wird heiß

  • Hallo

    Ich habe bei meinem F24 folgendes Problem: Und zwar wird die Lichtmaschine sehr heiß sobald ich das Kabel welches vom Regler zur Batterie geht anschließe.

    Ist das Kabel ab lädt die Lichtmaschine gut bei etwas über 14v nur sobald ich das Kabel anschließe kommen an der Batterie nur noch 12v an und die Lichtmaschine wird dann heiß.

    Verbaut ist dieser Regler auf dem Bild

    Hatte jemand schon dieses Problem?

  • Moin

    Wahrscheinlich ein Regler ohne Strom Begrenzung..... Oder?

    Wenn ja,mal die Standwicklung auf Schluß prüfen.

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Moin

    Erstens,was heißt überholt?beschreibe mal,was gemacht wurde und ob die überhaupt einen Prüfstandslauf absolviert hat.

    Zweitens, ohne Begrenzung heißt,das wenn die Batterie entladen ist,der Regler einfach die Lima überlastet und heiß wird.....Besser einen passenden,der die maximale Last der Lima begrenzt.

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Moin

    Beim Bosch gibt es das mit Endregelung..... Hier zum Beispiel... Kontrolliert aber trotzdem zur Sicherheit nochmals die Standwicklung auf Schluß.

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Moin

    Noch was,wie womit und welche Last habt ihr am Prüfstand simuliert? Bosch Prüfstand?

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Hallo,


    die Lastsimulation ist einfach, denn auf Deiner Lima stehen sogar alle relevanten Daten drauf! Da steht z.B.

    REE 12/75/2000. Das heisst dann, dass die Lima bei 2000 Umdrehungen 75 Watt bei 12 Volt bringen muss und das auch noch überlebt. Auf dem Prüfstand heisst das dann, dass man die Lichtmaschinendrehzahl auf 2000 Umdrehungen pro Minute einstellt, das voltmeter zur Kontrolle anschliesst und so viel 12 Volt Birnen parallel dazuschaltet, bis m 75 Watt beisammen hat. Bei einem moderneren Prüfstand gibt es für die Last einen verstellbaren Wiederstand, der dann an einem Amperemeter die Stromstärke in Ampere anzeigt. Das sind nach dem Ohmschen Gesetz: Leistung geteilt durch die Spannung ergibt die Stromstärke. In unserem Fall sind das 6,25 Ampere. Die Maschine darf dabei gut handwarm werden. Wenn Du Dir die Finger verbrennst, ist was faul! Der Regler passt dabei definitiv nicht und auch bei den BOSCH Reglern gibt es bei gleicher Optik Unterschiede! Der Regler selbst darf von seiner Wattzahl nicht grösser sein, als auf der Lima angegeben. Sonst ist der Hitzetod vorprogrammiert.


    Gruß f18h-doc

  • Moin

    Dann probiere mal nen anderen Regler aus,da darf er nicht mehr warm werden als mit der Hand auszuhalten.... Ansonsten ist da was faul, und zwar die Standwicklung.

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Moin

    Kannst uns ja mal auf dem laufenden halten was es nu war... Ansonsten bitte gerne :)

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Naja, wenn die Batterie angeklemmt ist, wird die Lichtmaschine belastet. Je leerer die Bakterie nun, desto größer auch die Last.

    Da die alten Gleichstrom-Limas nicht so viel Strom (A) bringen, sackt die Spannung (V) natürlich erstmal auf Batterieniveau ab. Wenn Du nun richtig auf's Gaspedal latschst, sollte die Spannung je nach Batterieladezustand zumindest etwas ansteigen, aber sicher nicht sofort auf 14V. Das ist die Leerlaufspannung, sprich ohne Batterie.

    Wirklich brauchbare Messwerte würde aber eh nur ein Amperemeter liefern.

    Beste Grüße
    --------------------------------------------
    Fehlt dem Auspuff seine Klappe,
    war der Ast wohl nicht von Pappe!

  • Hallo Daniel Overmeier,

    die Lima nur mit dem Voltmeter zu prüfen, ist nicht ausreichend. Der Mechanische Regler von Bosch, regelt Volt und Amper'e mit einem Element, so das ein hoher Strom eine niedere Spannung und eine niederer Strom eine hohe Spannung ergeben.

    Sollte Dein Batteriespannung bei 12V oder leicht darunter liegen, kann es sein das bei 12V Ladespannung die volle Amper'eleistung geliefert wird, so das ein laden der Batterie gegeben ist und erst bei weniger Ladestrom die Spannung steigt. (was ja beim abklemmen der Batterie der Fall ist)

    Die Spannung messen, bei vollgeladener Batterie und ohne Licht, wäre meine erste Idee.
    Gruß Fan

  • Moin Fan,


    soweit alles gut, aber:

    Der Mechanische Regler von Bosch, regelt Volt und Amper'e mit einem Element, so das ein hoher Strom eine niedere Spannung und eine niederer Strom eine hohe Spannung ergeben.

    Der mechanische Regler begrenzt nur die Spannung, zusätzlich hat er eine Strombegrenzungsspule, die aber erst bei erreichen der Nennleistung der Lima zum tragen kommt.

    Ok, das grenzt jetzt an Haarspalterei, sorry, aber es will raus ;)

    Solange der von der Batterie aufgenommene Strom größer ist, als der von Lima und Regler zur Verfügung gestellte Strom, bricht die Spannung ein. Dafür kann der Regler aber eigentlich nichts - da reicht einfach die Leistung der Lima nicht aus. Vergleichbar mit einem langen Kabel und einer großen Last am Ende - der Widerstand der Leitung ist der begrenzende Faktor, Spannung sinkt und Kabel kocht... Selbiges passiert in der Lima.

    Der Regler begrenzt also nur die maximale Spannung (es fließt bei voller Batterie dann kein Strom mehr, die Leistungsabgabe der Lima geht gegen 0) oder den maximalen Strom. Aber regeln tut er nach meinem Verständnis nix.

    Aber ich glaube so meintest Du das auch.

    Beste Grüße
    --------------------------------------------
    Fehlt dem Auspuff seine Klappe,
    war der Ast wohl nicht von Pappe!