Abschied und Rückzug aus dem Forum

  • Moin


    Die letzten Wochen waren die Hölle, ich werde dazu nichts genaueres sagen, nur so viel, ich stelle keine Bilder mehr online und werde mich auch nicht mehr Aktiv am Forum beteiligen, es war ein schöner und Informativer Zeitvertreib, aber ich kann nicht kontrollieren wer mitliest und da geht es mir wie dem Grantelpeter, ich hab die Schnauze voll. Mit etwas Pech steht meine Sammlung demnächst bei ebay drin und ich starte wieder bei 0. Es war jedenfalls Schön mit euch und ich weder zu dem ein oder anderem Kontakt halten oder nochmal aufnehmen aber mich aus dem Forum zurückziehen und den Persönlichen Kontakt vorziehen.


    Gruß Tim

  • Schade, wirklich schade. Kamen doch auch von Dir immer wieder spannende und informationsreiche, weiterführende Beiträge.


    Natürlich wäre für den einen oder anderen hier der Grund für Deinen Rückzug interessant - er scheint ja in irgendeiner Form auch am Schreiben im Forum zu liegen - um nicht die gleichen Probleme zu bekommen? Andererseits würde dann auch bloß wieder die Neugierde vieler sensationsgeiler Typen gestillt.


    Ich wünsche Dir alles Gute für den weiteren Fendt- u. Lebensweg und hoffentlich keinen unerwünschten Neuanfang!


    In diesem Sinne - Hol Di!, wie man bei uns sagt.

    Beste Grüße
    --------------------------------------------
    Fehlt dem Auspuff seine Klappe,
    war der Ast wohl nicht von Pappe!

  • Hallo Tim ;(,

    wir kennen uns nicht nur durch das Forum. Ich kann es noch nicht richtig verstehen???

    Es gibt von der Arbeit her in meiner Erfahrung den Spruch:

    " Jede Kraft ist ersetzbar, aber niemals mehr so wie die zu ersetzenden. "

    Damit möchte ich mein Bedauern und Trauer andeuten, die zu Deinem Entschluss führt.

    Wenn's möglich ist, würde ich schon, auch per PN, eine Meinung austauschen.

    Bleibt mir nur erstmal alles Gute zu wünschen.

    Vielleicht an anderer Stelle Hallo zu sagen.

    Gruß Wilfried :)

  • Moin zusammen......

    Tja Tim, schade. Wünsche dir ne gute Zeit, auf das das sich doch einigermaßen regeln lässt bei dir...

    Das ist leider der Nachteil eines öffentlichen Forums, auch als nicht Mitglied kann man alles lesen. Hat Vorteile, aber auch Nachteile.

    Wünsche dir alles gute für die Zukunft.

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Hi Tim,

    ich bin sprachlos. Schade, hatte mich immer auf Deine sehr kompetente und hilfreiche Kommentare gefreut. Hast einfach Ahnung und diese hier eingebracht.

    Aber, man sieht (liest) sich ja meist 2x im Leben.


    Machs gut.

    Thomas

    Viele Grüße aus dem Spessart.


    Thomas



    Lieber ein Fendt in der Scheune, als ein Hänger in der Hose! :D

  • Tja Tim. Was soll man dazu sagen...

    Ich sag es jetzt einfach mal so: Ich denke Du wirst sicherlich deine Gründe dazu haben,Zumal ich auch ehrlichgesagt davon überzeugt war,dass gerade Du einer der letzten Bist,der diesem Forum den Rücken kehrt.

    Wünsche Dir auf jeden Fall alles Gute!

  • Schade Tim, wirklich schade!

    Habe deine Berichte und Kommentare wirklich immer gelesen, deine Beiträge waren meist informativ!

    Echt schade, tut mir wirklich leid aber du wirst wohl deine Gründe haben!

    Hätte dich gerne auch mal persönlich kennen gelernt, so weit sind wir ja eigentlich nicht auseinander!

    Alles Gute für dich.


    Gruss Manfred

  • Moin Tim,

    bin auch entsetzt das zu lesen. Auch wenn wir uns ja noch nicht persönlich kennengelernt haben, so hab ich dich doch zumindest als Forumskollegen schätzen gelernt. Nach meiner Empfindung gar ein Urgestein des Forums.

    Denke es wird dir nicht leicht gefallen sein und sicher schwerwiegende Gründe geben.

    Schade, daß es die auch offensichtlich in, bzw durch dieses Forum gibt. Denn in gleicher Weise schätze ich auch unsere Comunity, geprägt durch all die Unterschiedlichen Charaktere, Kenntnisse, Erfahrungen und nicht zuletzt durch die, trotz mancher Meinungsverschiedenheiten guten Umgangsformen miteinander.

    Auf jeden Fall wünsche ich dir alles Gute für die Zukunft und daß sich die Probleme lösen lassen. Die Zeit heilt ja bekanntlich vieles und über fast alles wächst mal Gras.

    Traurige Grüße

    uli

    Grüße aus dem schönsten Bundesland der Welt 8)


    Nun denn, die Hand ans Werk,

    die Herzen himmelan,

    denn im Zaudern liegt die Gefahr.

  • Hi Tim,

    finde es wirklich schade, dass du aufhörst. Deine Deine Ideen und Berichte waren immer fundiert. Immer wieder schön zu lesen. Du wirst uns fehlen, aber du weißt ja wo du uns findest;). Hoffe man hört oder sieht mal wieder von einander.

    Bei uns sagt man: "Kopf hoch, auch wenn der Hals dreckig ist!"


    In diesem Sinne, Tim alles Gute.


    Gruß


    Andreas

    1.) Ein Fendt ist zwar nicht alles, aber ohne Fendt ist alles nichts!
    2.) Ein Leben ohne Fendt ist möglich - aber sinnlos...
    3.) Nur wer einen Fendt besitzt, weiß, was allen anderen fehlt