Fendt Farmer 103S Frontlader Nachrüsten

  • Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem Farmer 103S oder 104S mit Frontlader und Verdeck.

    Nachdem ich jetzt einen 103S mit Verdeck und laut Bilder gutem Zustand gefunden habe, stelle ich mir die Frage kann man einfach einen Frontlader nachrüsten? Wenn möglich wollte ich natürlich auch einen mit einer hydraulischen Gerätebetätigung haben...

    Kann mir da jemand helfen???

    Passen da auch die Frontlader vom Farmer 2 und 3 , eckige Haube???

    :/

    Oder soll ich lieber gleich nach einem mit Frontlader ausschau halten?



    Mfg Marco

  • Moin


    Bei den 103ern müsste die Konsole vom 102,103,und 104 sowie Farmer 2s passen, alle anderen Konsolen von 3s,4s,5s, und ab 105 dürften einen Zylinder zu lang sein, das sollte für einen fähigen Schweißer aber kein Problem sein.

    Hier im Forum hat jemand ne Stoll Konsole letztes Jahr anseinen 106 angepasst, ob so eine dicke Schwinge mit Euroaufnahme deiner Vorderachse gut tut musst du selber wissen.


    Gruß Tim

  • Hallo,

    es gab die Lader von BAAS und Stoll.

    Wenn du die richtige Konsole dazu hast ist es kein Problem.

    Was beim BAAS schlecht ist, das es die Zylinder nicht mehr neu gibt. Abdichten kostet, wenn du aber eine neue Kolbenstange brauchst kostet es schönes Geld. Ich habe fast 500€ dafür gezahlt.

    Einer ohne Lader wurde halt auf der Achse nicht so belastet.

    Evtl. kommt auch ein neuer Polenlader in Betracht. Ich würde ihn aber nur mit passender Konsole nehmen.

    Die kannst du mit allen Schnick Schnack haben.

  • Danke schon mal für die Antworten.

    Was ist mit der Hydraulik, was muss ich da ändern.

    Ich bin ja auch der Meinung lieber einen ohne Lader kaufen und ihn nachrüsten. Man weis ja nie was die schon alles gehoben haben damit.


    Was gibt es da für Polenlader und wo bekommt man diese??


    Mfg Marco