Lenkgetriebe GT 225

  • Hallo zusammen,


    als Anfänger habe ich gleich mal eine Frage: Hat jemand eine zuverlässige Adresse wo man ein Lenkgetriebe für einen GT 225 instandsetzen lassen kann? Oder gibt es eventuell noch irgendwo Ersatz-/Neuteile?

    Die Nachstellung ist jedenfalls „ausgereizt“ und an den Gelenken liegt das Spiel auch nicht...

    Ich danke Euch für alle Adressen, Infos und Tipps schon im Voraus und freue mich auf zahlreiche Rückmeldungen!


    :thumbup:

    Danke

    Andreas

  • Moin

    Eicher Ganacker macht Reparaturen, auch der Jens Lieber... Billig ist beides wirklich nicht....Haltbarkeit? Han ich keine Erfahrung mit.....

    Ich würde es bei den Teilehändlern versuchen,oder auch ab und an in der Bucht wird mal was stehen....

    Viele Grüsse aus fast Ostfriesland! Heiko & Sascha
    Es geht nichts über einen 12er GT!!!!!!!!!!!
    Doch, ein 12er GT als `Lenkhilfe` am F12HL!!!!!!!:thumbsup::thumbsup:

    Oder man nimmt gleich den Großen ;):thumbsup:

  • Hallo,


    kommt es denn wirklich vom Lenkgetriebe? von da an nach vorne sind noch viele Stellen, woran es auch liegen kann. Meiner hatte auch kräftig Spiel. im Gestänge selbst, wurde vorne neu gelagert (drücke mich jetzt extra schwammig aus, ich habe das nicht selber gemacht). Ist deutlich weniger geworden, der Rest liegt an den Achsschenkeln. Er lässt sich aber jetzt wieder recht gut fahren, vorher war er echt zickig und nicht leicht in der Spur zu halten, besonders auf schlechten Straßen und bei Belastung vorne.

  • Hallo,


    kommt es denn wirklich vom Lenkgetriebe? von da an nach vorne sind noch viele Stellen, woran es auch liegen kann. Meiner hatte auch kräftig Spiel. im Gestänge selbst, wurde vorne neu gelagert (drücke mich jetzt extra schwammig aus, ich habe das nicht selber gemacht). Ist deutlich weniger geworden, der Rest liegt an den Achsschenkeln. Er lässt sich aber jetzt wieder recht gut fahren, vorher war er echt zickig und nicht leicht in der Spur zu halten, besonders auf schlechten Straßen und bei Belastung vorne.

    Ja leider ?(, denn den Rest haben wir auch schon geprüft und wo nötig neu gemacht. Das Spiel hat sich zwar etwas verbessert, aber ich hätte das Lenkgetriebe trotzdem gerne überholt...

  • Hallo,


    das Lenkgetriebe an meinem GT hatte auch großes Spiel. Die Lagerbuchse der Lenkrollenwelle

    im Gehäusedeckel war völlig verschlissen.

    Diese Lagerbuchse hat mir ein Bekannter neu gedreht und in den Lagerdeckel eingesetzt.

    Danach war das Spiel deutlich besser (nicht weg).


    Gruß.

    Frank

  • Hallo Frank,

    vielen Dank für den klasse Tipp!

    Ich hoffe, dass noch einige weitere Tipps oder Erfahrungen kommen, denn es gibt ja doch noch viele GT‘s aus dieser Zeit, die alle ein Lenkgetriebe haben 😉.

    Ansonsten werde ich es im ersten Schritt auch mal so versuchen....