Fendt Favorit 610s

  • Hallo, bin neu hier.

    Habe mir vor ca. 3 Monaten eine Favorit 610s zugelegt.

    Da der Vorderreifem rechts innen stärker abgefeahren ist als normal, habe ich festgestellt, dass die Achsschenkellager ausgeschlagen, bzw unten nicht mehr vorhanden war. Ausserdem gibt es eine Undichtigkeit an Verbindung beider Achsteile. Habe diese Verbindung getrennt und festgestellt das keinerlei Dichtung vorhanden war, lediglich eine Dichtmasse. Da ich über die Bergische Vorderachse nicht so viel Informationen gefunden habe, nun meine Frage an die Gemeinschaft. Hat jemand eine Erfahrung ( Info) darüber , ob in der Verbindung der Vorderachsteile eine Papierdichtung verbaut war. Danke

    Über Info`s freue ich mich.