Farmer 2 Rundhauber Motor 208/3

  • Hallo liebe Fendt Gemeinde.

    Ich würde in meinem Farmer 2 die düsen erneuern wollen jedoch steht in meinem Handbuch nur die Sachen bzw einstellwerte vom 10.5 und 110.5 er motor drin.

    Meine frage an euch hat wer datenblätter und/oder ersatzeillisten vom 208/3 motor?

    Danke im vorraus schon

  • Hallo Fendt Farmer 2 -GZ


    Anbei einige Daten zum MWM Motor D 208-3

    Leistung 45 Ps ,Nenndrehzahl 2600 U/Min , Leerlauf 650 U/min , Kompressionsdruck 24 bar , Einspritzdruck 180 + 5 bar , Ventilspiel 0,2 mm ,

    Förderbeginn bis Motornr. 208.3.03718 mit Spritzversteller SAOR 75/76 20 - 22 grad Kurbelwinkel , 4,02 - 4,48 mm Kolbenweg vOt

    ab Motornr. 208.3.03719 mit Spritzversteller SAOR 77 24 - 26 grad Kurbelwinkel , 5,74 - 6,1 mm Kolbenweg vOt , Öldruck Leerlauf mind. 0,8 bar , Nenndrehzahl 3 bar, Anzugswert Zylinderkopfmuttern 150 +10Nm ,Stehbolzen ( Wurzelgewinde ) 40 +10 Nm


    gruß schrauber ottmar

  • Hallo,


    seid Ihr sicher das Datenblatt passt? Der D 208-3 im Farmer 2 Rundhauber, um den gehts hier doch, oder?, hat doch keine 42 PS. Oder liege ich da komplett falsch?


    Das Datenblatt ist auf jeden Fall das vom D 208-3 welcher im Farmer 2S eingebaut wurde! Oder ist bei den Motoren trotzdem alles gleich und nur die Enddrehzahl reduziert?


    Gruß Uli

  • Ich hatte mal einen Farmer 2E mit den D208/3 Motor orig. drin. Wenn dein Rundhauber so Baujahr 68, 69 ist könnte er auch diesen Motor haben.


    Der Motor hatte 40 PS und war deutlich spritziger als der alte Vorkammerdiesel, hat aber auch mehr geräuchelt.


    Ich habe damals auch noch 2 Düsen getauscht da hier Spitzbild nicht mehr so top war. Die Düsen stammten aus einem Rundhauber Farmer 2 mit den D208/3 Motor.


    Die alten Düsen, komplett, habe ich noch daheim liegen.