Achsschenkelbuchsen ausgeschlagen

  • Hallo,

    das ist immer schwierig zu beantworten und hängt natürlich sehr davon ab wieviel Erfahrung Du beim Schrauben allgemein hast und wie gut Du ausgestattet bist.

    Und natürlich auch davon wie weit dieser Schaden fortgeschritten ist.

    Wenn das Spiel noch gering ist und nur in den Buchsen vorhanden und auuch die Bolzen nicht zu stark eingelaufen sind ist das mit relativ gerigem Aufwand zu erledigen. Nur Demontage der Achsschenkel, auswechseln der Buchsen und wieder zusammen. Für das Wechseln der Buchsen ist eventuell eine Presse zum ein und Auspressen recht geschickt.

    Sind jedoch auch die Bolzen stark berschlissen und die Buchsen schon durchgerieben, so dass auch das Lagergehäuse unrund ist wird es wirklich aufwendig.

    Gruß!

  • Ich hatte auch das Problem mit den Achsschenkelbuchsen. Habe mir auf schlepper-teile.de die entsprechenden Ersatzteile bestellt und gem. dem Werkstatthandbuch ausgetauscht. Die empfehlen dort übrigens als "Presse" eine Schraubzwinge ;)


    BTW: Das Werkstatthandbuch und die Bedienungsanleitung kann ich nur wärmstens empfehlen...!!! :thumbsup:

    "Wer Fehler macht der lernt für´s Leben" - Learning by doing!


    Hätte

    Könnte

    Müsste

    Sollte

    MACHEN!