Netzbindung an Rundballenpresse (Claas Rollant 62) nachrüsten?

  • Hallo,


    dieses Jahr hatten wir mit der Claas Rollant 62 (Ballendurchmesser 1,60 m) erhebliche Probleme. Sie verfügt über eine Garnbindung. Da das Heu wegen der Trockenheit extrem kurz war (ist auch reines Bioheu ohne Dünger ohne alles), konnte kein hoher Druck aufgebaut werden, da blieb der Ballen stehen und wenn dann gebunden wurde, rutschten die Seile seitlich vom Ballen runter, da das Heu dort wegsackte. Die Ballen sahen aus wie Ostereier und ließen sich nur schwer, teilweise gar nicht abtransportieren. An Stabeln war nicht zu denken. Einen Ballen mussten wir auf einer anderen Wiese in längeres Heu einpressen, weil die Garnbindung nichts gehalten hat.

    Nun meine Frage nach allgemeinen Tipps und ganz speziell ob eine Netzbindung nachgerüstet werden kann. Ein Nachschauen im Netz hat zumindest ergeben, dass es die Rollant 62 auch mit Netzbindung gab. Über eine Nachrüstung habe ich nichts gefunden. Kann man eine Netzbindung nachrüsten? Wo liegt man ungefähr preislich? Und vor allem: Nützt das etwas für die Stabilität bei sehr kurzem Heu?


    Danke für eure Anregungen!:)

  • Moin,

    Stabilität - mäßig... Eier haste trotzdem, wenn Du falsch fährst, dafür rutscht das Netz nicht so schnell runter. Abfahren wird nur mäßig besser...


    Nachrüstung? Eher austauschen, das ist sonst zu viel Aufwand für was?

    Sonst musste ja eine mit Netzbindung schlachten... Aus zwei mach eins. Wenn Du die natürlich günstig als Ersatzteilträger bekommst...


    Bedenke noch, dass aufgrund des Alters das nicht-drehen des Ballens auch am fortgeschrittenen Verschleiß liegen kann.

    Beste Grüße
    --------------------------------------------
    Fehlt dem Auspuff seine Klappe,
    war der Ast wohl nicht von Pappe!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Fendt600 ()

  • Danke für die Hinweise. Am Verschleiß liegt es nicht, die Ketten sind schon mal neu gemacht worden und die Walzen drehen sich auch komplett, allerdings war das Heu so kurz, dass es zwischen den Walzen, quasi als Häcksel, hinten raus kam. Die Hinweise bestätigen auch, dass ich nicht wirklich Nachrüstsätze gefunden habe. Vielleicht finde ich ja mal eine defekte.